Rotes Kreuz Niederösterreich

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Niederösterreich

Lokales
Spendeübergabe an das Rote Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Danke für Spende

Gabriel (RK & Student), Daniel (RK & Fotograf) und Ben (FF Klosterneuburg & Fotograf) teilen die Leidenschaft für Fotografie. Während der Ausgangsbeschränkungen haben sie einen Webshop auf die Beine gestellt mit dem Ziel die Einnahmen zu spenden um gemeinnützigen Organisationen in dieser außergewöhnlichen Zeit zu unterstützen. Die erste Spende wurde an das Rote Kreuz Klosterneuburg übergeben. Die nächste Aktion findet für MOMO - Wiens mobiles Kinderhospiz und Kinderpalliativteam...

  • 20.05.20
Lokales
Tolle Produkte im Henryladen Klosterneuburg
4 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Henryladen Klosterneuburg - Schritt für Schritt ….

Ab Juni hat der Henryladen des Roten Kreuzes Klosterneuburg erweiterte Öffnungszeiten: Mittwoch 14-18 Uhr Donnerstag 14-18 Uhr Freitag 14-18 Uhr Samstag 09-12 Uhr Damit geht es wieder in die Richtung "Normalität". Im Henryladen Klosterneuburg hat der Sommer schon begonnen und tolle Sommerkleider warten auf neue Besitzer. Die besten Sachspenden finden den Weg in die Boutique. Vorbeikommen und ansehen. Das Henryladenteam freut sich auf ihr kommen!

  • 18.05.20
Gesundheit
Rettungstransportwagen St. Andrä-Wördern

Zwischenbilanz Rot Kreuz Dienststelle St. Andrä-Wördern

Das Jahr hat uns alle bereits vor große Herausforderungen gestellt. Auch das Rote Kreuz Tulln war in den letzten Wochen gefordert die unterschiedlichen Dienstleistungen und Einsatzbereiche an die COVID Anforderungen zu adaptieren. Umso wichtiger ist es, auf die Leistung der MitarbeiterInnen aufmerksam zu machen, die diese Aufgaben täglich meistern. Wir möchten daher für den Standort St. Andrä-Wördern eine kurze Zwischenbilanz ziehen und die Arbeit aller Berufsgruppen würdigen. In den...

  • 18.05.20
Lokales
Am alten Standort wird schon heftig gearbeitet.
3 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Übersiedelung Sozialladen Klosterneuburg

Der bestehende Standort konnte nicht weiter genutzt werden, da die EVN dieses Grundstück dringend benötigt. Seit geraumer Zeit wurden daher Örtlichkeiten besichtigt, Grundstücke in Klosterneuburg gesucht. Der Stift Klosterneuburg stellt schlussendlich ein Grundstück in der Magdeburggasse für die nächsten 5 Jahre zur Verfügung. Danke! Die Corona-Wirklichkeit hat das Rote Kreuz Klosterneuburg stark ausgelastet und daher sind Stadtgemeinde und EVN bei der Übersiedelung dankenswerterweise...

  • 18.05.20
Lokales
Henryladen Klosterneuburg freut sich auf seine Kunden!
2 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Hernyladen Klosterneuburg

Viele Stammkunden konnten bei der Wiedereröffnung des Henryladens während des Nachmittages begrüßt werden. „Donnerstag und Freitag haben wir immer von 14.00-18.00 Uhr offen“ freut sich Eva R. als Teamleiterin des Hernyladen des Roten Kreuzes Klosterneuburg. „Die Sicherheit unserer Kunden und unserer freiwilligen Mitarbeiter steht an erster Stelle! Desinfektionsmittel, Sicherheitsabstand, eine maximale Kundenanzahl im Henryladen – dies alles setzen wir aktiv um.“ Das Ziel ist natürlich, die...

  • 26.04.20
Gesundheit
Das Bild zeigt (v.l.) Maria Schravogl mit Bgm. Dr. Clemens Nagel und Ing. Elvis Makic (Agrana).

Coronakrise
AGRANA spendet Desinfektionsmittel an Rotes Kreuz

Die Firma Agrana spendete dem Roten Kreuz 12 Kanister voll mit Flächen- und Händedesinfektionsmittel. Dieses kommt für die verschärften Hygienemaßnahmen im Rettungsdienst wie aber auch im Bereich der Gesundheits- und Sozialen Dienste (z.B. im Rahmen der Team-Österreich-Tafel) zum Einsatz. Das Rote Kreuz sagt DANKE für diese tolle Unterstützung!

  • 21.04.20
Gesundheit
v. li. n. re. : Bgm. P. Eisenschenk / Werksleiter Agrana R. Raican / Geschäftsführer Rotes Kreuz Tulln D. Binder / Fachbereichsleiter Rettungsdienst Rotes Kreuz Tulln L. Schaffler

Spende von Desinfektionsmittel an Rotes Kreuz

Übergabe von Desinfektionsmittel an Tullner Einsatzorganisationen Die AGRANA Zucker GmbH mit Sitz in Tulln stellte, bei einer heutigen Pressekonferenz, den Einsatzorganisationen Hand- und Flächendesinfektionsmittel zur Verfügung. Dem Roten Kreuz Tulln wurden dabei insgesamt 20 Kanister zu je 25 Litern überreicht. Im Hinblick auf die Corona-Krise fertigt die AGRANA seit kurzem unter Berücksichtigung einer WHO-Rezeptur aus selbst produziertem Bioethanol Desinfektionsmittel an. Die Mittel...

  • 17.04.20
Lokales
Simon leistet gerade seinen freiwillig gewählten außerordentlichen Zivildienst beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Simon - außerordentlicher Zivildiener beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Drei außerordentliche Zivildienstleistende versehen seit Anfang April beim Roten Kreuz Klosterneuburg ihren Dienst. Alle drei waren Zivildienstleistende und haben sich kurz entschlossen freiwillig gemeldet um zu helfen. Dieses Engagement besonders zu würdigen und wollen heute einen von ihnen vorstellen: Simon H. Simon hat sich bereit erklärt ein paar Fragen für Sie zu beantworten: Du hast dich auf den Aufruf der Regierung freiwillige gemeldet. Wie hast du davon erfahren und was hast du...

  • 08.04.20
Gesundheit

Coronakrise
OMV spendet Schutzmasken an das Rote Kreuz

Das Rote Kreuz bedankt sich bei der OMV Austria Gänserndorf für die Spende von 100 Stück FFP3-Masken zum Schutz für die zahlreichen Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im täglichen Einsatz. Bezirksstellenkommandant Ing. Martin Stadlbacher (Bild) freut sich über diese Hilfe: "Schutzmasken in entsprechender Anzahl und Ausführung sind gegenwärtig leider immer noch Mangelware. Umso mehr freut es mich, dass uns die OMV hier auf regionaler Ebene so rasch und unbürokratisch aushilft."

  • 06.04.20
Lokales
Ein Teil des Bezirksstellenkommandos des Roten Kreuzes Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Kommandositzung des Roten Kreuze Klosterneuburg Online

Information und Kommunikation ist gerade in Krisenzeiten extrem wichtig. Die Kommandositzung unter der Leitung von Bezirksstellenkommandant Oliver Gangl fand daher Online statt. Jeder Gruppenkommandant ist gerade jetzt ein wichtiger Ansprechpartner für die Mannschaft des Roten Kreuzes Klosterneuburg. Danke für den engagierten Einsatz im Zeichen der Menschlichkeit, dem Roten Kreuz.

  • 05.04.20
  •  1
Lokales
Dietmar Wurzer und Chefarzt Berndt Schreiner begrüßen die Zivildienstleistenden beim Sicherheitszentrum in Tulln.

Zivildienstantritt beim Roten Kreuz Niederösterreich

Einerseits wurden am 1. April die neuen Zivildienstleistenden begrüßt, andererseits auch jene, die freiwillig für drei Monate zurückkehren.  BEZIRK. „Auch die jungen Männer, die gestern ihren Zivildienst abgeschlossen hätten, bleiben ebenfalls noch weitere drei Monate. Damit leisten sie einen wertvollen Dienst in dieser schwierigen Zeit. Ich kann nur an alle, die sich hier engagieren sagen: Danke für Eure Bereitschaft zu helfen“, sagt Präsident Josef Schmoll, Rotes Kreuz...

  • 03.04.20
Lokales
Versorgungssicherheit ist gerade jetzt ein wichtiges Thema für viele Menschen – vor allem auch für jene, die sich den Einkauf kaum leisten können: Die Ausgabestellen der Team Österreich Tafeln, einer Initiative von Rotem Kreuz und Ö3, sind in Niederösterreich deshalb fast alle geöffnet. Der Situation entsprechend, wurden Sicherheitsmaßnahmen für die Mitarbeiter/innen und Klient/innen gesetzt.

Corona-Virus in Niederösterreich
Team Österreich Tafeln im Einsatz

COVID19 – Update: 
Team Österreich Tafeln in NÖ großteils geöffnet REGION. Versorgungssicherheit ist gerade jetzt ein wichtiges Thema für viele Menschen – vor allem auch für jene, die sich den Einkauf kaum leisten können. Die Ausgabestellen der Team Österreich Tafeln, einer Initiative von Rotem Kreuz und Ö3, sind in Niederösterreich deshalb fast alle geöffnet. Der Situation entsprechend, wurden Sicherheitsmaßnahmen für die Mitarbeiter und Klienten gesetzt. Überall helfen, wo man...

  • 26.03.20
Lokales
Mannschaften des Wochenendes: Abstand halten ist angesagt. Um sich selbst und um andere zu schützen.

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Rotes Kreuz Klosterneuburg im Convid 19 Einsatz

Innerhalb von Stunden wurde die Struktur im Rettungs- und Krankentransportdienst in Klosterneuburg umgestellt. Das Rote Kreuz Klosterneuburg ist voll einsatzbereit. Wir dürfen einen Überblick über die getroffenen Maßnahmen geben: Der Parteienverkehr an der Bezirksstelle wurde eingestellt. Wir sind telefonisch und per Mail rund um die Uhr zu erreichen. Die Hygienerichtlinien wurden angepasst. Die aufgebaute Führungsstruktur der letzten Jahre bewährt sich auch in der Pandemiekrise:...

  • 22.03.20
Gesundheit
Das Bild (v.l.) zeigt Geschäftsführer Gerhard Lauer zusammen mit Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Mag. Thomas Hasenberger und Jutta Lauer im neuen Dacia-Geschäftslokal in Gänserndorf.

Neue Ausrüstung für Rotkreuz-Einsatzteams
Autohaus Lauer spendet Taschen für First-Responder

First-Responder (sogenannte „Erstversorger") sind Rotkreuz-MitarbeiterInnen aus dem Rettungsdienst, die ehrenamtlichen auch außerhalb ihrer Dienstzeit parallel zum Rettungsdienst alarmiert werden. Sie sind jene Helfer vor Ort, die zu Hause alarmiert werden, wenn sie gegenüber dem Rettungsdienst einen Zeitvorsprung haben. Dadurch kann das sogenannte "therapiefreie Intervall" häufig starkt verkürzt und die Überlebensrate bei Notfällen positiv beeinflusst werden. Neue Ausstattung...

  • 11.03.20
Lokales
Ehrengäste und Organisationsteam in der Wichtelbar
7 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
6 Rot-Kreuz-Ball in Klosterneuburg - Ein voller Erfolg

Der 6te RK Ball war ein voller Erfolg. Die Babenbergerhalle wurde in eine Märchenwelt verwandelt. Der Festsaal wurde zum Märchenwald, im ersten Stock fand man in der Wichtelwelt eine Cocktailbar, im Zauberwald wurde Sekt genossen und im Untergeschoss wurde die Diso zum Hexenkessel. Ein gelungenes Gesamtkonzept sorgte für eine volle Babenbergerhalle und viele Ehrengäste. Viele Ehrengästen konnten begrüßt werden. Neben Ldagt. Christoph Kaufmann und Bgm Stefan Schmuckenschlager besuchte erstmals...

  • 09.03.20
  •  1
Lokales
Beim Eingang in das Theater - das Team des betreuten Reisens Klosterneuburg
2 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Ausflug – Marionettentheater Schönnbrunn

Das Rote Kreuz, Bezirksstelle Klosterneuburg war im Rahmen des betreuten Reisens mit 38 Personen bei der „Zauberflöte“ im Marionettentheater Schönbrunn. Wir danken für die Unterstützung der Feuerwehr Klosterneuburg und des Pflegeheims Barmherzigen Brüder, die uns ihre Busse liehen. Wir durften direkt zum Kaisertrakt in den Schlosspark zufahren, wo sich das Marionettentheater befindet. Die Opernaufführung war faszinierend, denn nicht nur die herrliche Musik von Wolfgang Amadeus Mozart...

  • 02.03.20
Lokales
Teilnehmer der Führungskräfteausbildung 1 beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuzes Klosterneuburg
Führungskräfteausbildung in Klosterneuburg

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bezirksstelle Klosterneuburg, aber auch von vielen anderen Bezirksstellen in Niederösterreich haben mit ihrer Ausbildung zur Führungskraft im Roten Kreuz begonnen. Die Führungsebene 1 dauert mehr als 40 Stunden und schließt mit einer Prüfung ab. Mitarbeiterführung, Kommunikation, rechtliche Grundlagen, Großeinsatzmanagement, …. werden von Trainern in Klosterneuburg angeboten. Wir wünschen eine tolle Kurszeit!

  • 01.03.20
Lokales
Geburtstagsfeier und Fasching - der Spaß ist zu sehen
2 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Fasching beim Seniorentreff

Diesmal ging es besonders lustig beim Seniorentreff des Roten Kreuzes Klosterneuburg zu. Kostüme, frische Krapfen, Spiele, Spaß und vor allem lustige Gespräche sorgten für Abwechslung. Selbst Teamleiter Werner R. Lindermaier war als Hexe mit Besen unterwegs.

  • 23.02.20
Lokales
20 Kandidaten und die Prüfungskommission
2 Bilder

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Erfolgreiche Prüfungsergebnisse

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. Auch dieses Wochenende war das Rote Kreuz Klosterneuburg Austragungsort zur kommissionellen Prüfung zum Rettungssanitäter. 20 Kandidaten stellten sich der Herausforderung. 14 schafften es beim ersten Antritt. 5 Teilprüfungen mussten in Theorie und Praxis absolviert werden. Wir gratulieren zu den positiven Ergebnissen und wünschen eine sichere Heimkehr von den Einsätzen. „Auch die anderen Kandidaten werden sicher beim nächsten Versuch alle Teilbereiche positive...

  • 23.02.20
Lokales
Blutspenden und wandern - diesmal beim Roten Kreuz Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Blutspendeaktion Februar beim Roten Kreuz Klosterneuburg

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. 169 Blutspender konnte das Rote Kreuz in Klosterneuburg begrüßen, die eine Spende auch abgeben durften. 32 Spender durften aus gesundheitlichen Gründen nicht spenden. Ein Leben retten durch einen kleinen Stich. Gleichzeitig einen aktuellen Blutbefund erhalten und zu erfahren was mit der Blutspende passiert. Ein gutes Gefühl. Diesmal wurde die Blutspendeaktion auch durch eine Wanderinitiative aus Kierling unterstützt. Die weiteren Blutspendetermine unter www.blut.at

  • 15.02.20
  •  1
Lokales
Christian Hammerl freut sich über zusätzliche Öffnungszeiten im Henryladen Klosterneuburg

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Henryladen Klosterneuburg

KLOSTERNEUBUG. Die Second Hand Boutique des Roten Kreuzes Klosterneuburg hat sich in der Hundskehle während des letzten Jahres gut eingelebt. Mehr als 20 freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in 197 Öffnungstagen mehr als 2450 Stunden freiwillige Arbeitszeit investiert. Viele Stammkunden konnten gewonnen werden. Sensationelle Kleidungsstücke, Spielsachen und Dekorationsartikel haben ihren Weg als Spende zum Roten Kreuz gefunden und konnten nachhaltig weitergegeben werden. In...

  • 12.02.20
Gesundheit
2 Bilder

Neue Möglichkeit der Unterstützung auf jetzt-helfen.at
Crowdfunding-Aktion für neue Kinder-Reanimationspuppe

BEZIRK GÄNSERNDORF. Das Rote Kreuz ersucht um Unterstützung bei der Anschaffung einer neuen Kinder-Reanimationspuppe! Das Projekt kann ab sofort auf der neuen Unterstützungsplattform des Österreichischen Roten Kreuzes jetzt-helfen.at unterstützt werden! Kindernotfälle, speziell die Herz-Lungenwiederbelebung bei Kindern, können uns schnell an die Grenzen unserer psychischen Belastbarkeit bringen. Kann man in einem Kurs den Ablauf der Reanimation gut und wirklichkeitsnah üben, kann man im...

  • 09.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.