Schlägl

Beiträge zum Thema Schlägl

BO-Stv. Friedrich Stelzer, OG-Obfrau Aigen Monika Binder, Verwalter Christian Wagner, Pflegedienstleitung Roswitha Jezeck und OG-Obmann Schlägl Franz Pichler (v.l.)

Seniorenheim Aigen-Schlägl
Geschenke für das Personal

Kürzlich überreichten Monika Binder, Obfrau OG Aigen, Franz Pichler, Obmann OG Schlägl, sowie Bez. Obmann StV. Friedrich Stelzer Geschenke an die Mitarbeiter des Seniorenheims Aigen-Schlägl.  AIGEN-SCHLÄGL. Die Mitarbeiter erhielten diese als Dank für die zusätzlichen Herausforderungen, die sie aufgrund der Corona–Pandemie zu bewältigen hatten.

  • Rohrbach
  • Leopold Mugrauer
Vitus Stefan Glira wird neuer Diözesanjugendseelsorger.

Diözese Linz
Vitus Stefan Glira wird neuer Diözesanjugendseelsorger

Vitus Stefan Glira, Prämonstratenser Chorherr im Stift Schlägl, wird ab 1. September 2020 neuer Jugendseelsorger der Diözese Linz. Er übernimmt das Amt von Michael Münzner, der seit 2011 die Kinder- und Jugendarbeit in der Diözese maßgeblich mitgestaltete. SCHLÄGL/LINZ. Die Facetten der kirchlichen Jugendarbeit sind für Glira bekanntes Terrain. 2011 absolvierte er seinen Zivildienst auf der Burg Altpernstein, dem ehemaligen Begegnungszentrum der Katholischen Jugend OÖ. In den vergangenen...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
In dieser Box vor der Volksschule werden die Zeichnungen und Briefe der Kinder gesammelt.
2

Corona-Virus in Oberösterreich
Zeichnungen für Altenheim-Bewohner

Kinder der Volksschule Ulrichsberg bereiten den Bewohnern des örtlichen Altenheims mit ihren bunten Bildern Freude. ULRICHSBERG/AIGEN-SCHLÄGL. In einem Eintrag auf Facebook wurde unlängst dazu aufgerufen, Bilder zu malen, etwas zu basteln oder Briefe zu schreiben. So solle den Bewohnern des Alten- und Pflegeheims Aigen-Schlägl während der momentanen Corona-Krise eine Freude bereitet werden. Diese Idee griffen Lehrer und Schüler der Volksschule Ulrichsberg auf.  Mit ihrer Aktion...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
8

Vollbier aus der Region
Rohrbacher Bier wieder zum Leben erweckt

Das Rohrbacher Fest-Bier: ein untergäriges Vollbier in Seiterl-Langhals-Mehrwegflasche. ROHRBACH-BERG (alho). In der Karwoche ist erstmals seit einigen Jahrzehnten das Rohrbacher Bier zum Leben erweckt worden. „Damit ist anlässlich des Projektes '700 Jahre Markt' eine historische Großtat mit der Wiedererweckung von Rohrbach-Berg zur Braustadt gelungen“, freut sich Vizebürgermeister Manfred Stallinger. Nachdem über Jahrhunderte in Rohrbach und Berg die Braukunst ausgeübt wurde (das Brauhaus...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die neue "Metall-DNA-Walze".

Sonnwendfeuer
Wintersonnenwende im Reitinger-Steinbruch

Um der "Sonne den Stellenwert einzuräumen, den sie verdient" findet am Samstag, 21. Dezember, die Wintersonnendfeier im Event-Steinbruch Reitinger statt. SCHLÄGL. Einlass ist um 17 Uhr, das Sonnwendfeuer wird um 18 Uhr entzündet. Für die diesjährige Veranstaltung wurde ein Kunstschmied für die Gestaltung des Geländes hinzugezogen. So dürfte den Besuchern etwa beim Durschreiten des Eingangsportals die "Metall-DNA-Walze", auf ihr der Spruch „Das Original ist das Maß aller Dinge“, ins Auge...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Am 8. Dezember bieten die Schüler ihre Produkte an.

Bioschule Schlägl
Schüler kreieren Bio-Produkte

Was haben eine Wildwurst aus Gams- und Wildschweinfleisch, Bio-Tiefkühl-Pizza, die Fruchtmolke „Luna“ und eine aufgeschnittene Stelze gemeinsam? All diese Produkte haben die Schüler des dritten Jahrgangs an der Bioschule Schlägl entwickelt – selbstverständlich in Bio-Qualität. SCHLÄGL. Von der Produktidee, über das Feilen an der schmackhaftesten Rezeptur, bis hin zur richtigen Produktkennzeichnung konnten die Schüler alle Schritte der Produktentwicklung, mit Unterstützung des Lehrpersonals,...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
4

Tanzkurs und Gala-Dinner
Zwei Fachschulen unterrichteten gemeinsam

FELDKIRCHEN. Gemeinsam absolvierten die Schüler der Fachschule Bergheim und der Bioschule in Schlägl einen Volkstanzkurs und im Anschluss einen weiteren für moderne Tänze. Den Abschluss bildete das schon zur Tradition gewordene Gala-Dinner, bei dem es einen Unterricht der besonderen Art gab. Butler August führte durch den Abend und gab den jungen Damen und Herren beider Schulen wertvolle Benimmregeln für korrektes Auftreten bei Bewerbungen und beim Besuch in einem Lokal. Dresscode, eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Abt Martin Felhofer, die beiden Referenten Schmidt und Lehner, sowie Dialog-Moderator Matthäus Fellinger (vl.)
14

Ökumene im Dialog

Evangelische Kirche und Katholiken waren beim 8. Dialogabend des Stiftes im Gespräch. AIGEN-SCHLAGL (alho). Vor 500 Jahren hatte Martin Luther seine 95 Thesen angeschlagen und die Reformation der Kirche eingeleitet. Anlässlich dieses Jubiläums fand der achte Dialogabend des Stiftes Schlägl statt. Aufgrund der Umbauarbeiten war man ins Vereinshaus ausgewichen. Glaubensmerkmale diskutiert Unter dem Motto „Den lebendigen Gott erfahren – Die Spiritualität Martin Luthers im ökumenischen...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
7

Mühlkreisbahn und Kirchenbegegnung

am 23.09. fand mit der Mühlkreisbahn eine Sonderfahrt nach Schlägl statt. Die Initiative dazu fand unter dem "Netzwerk der Christen" statt, welches eine Ökumenische Begegnung mit der "evangelischen Pfarrgemeinde Linz" einen Dialog im Stift Schlägl veranstaltete. Thema war das Jubiläum zu 500 Jahre Reformation.  Für dieses Projekt wurde die Fahrt mit einem Zug der Mühlkreisbahn gewählt, um auf die Problematik rund um diese Bahnlinie und den Erhalt der Bahn hinzuweisen.  Als Programmpunkte gab...

  • Rohrbach
  • werner schröter

Dr. August Höglinger - Männerseminar MANN SEIN

Männerseminar – MANN SEIN Seminarzentrum Stift Schlägl – 4160 Schlägl 1 Es gibt keine alten brauchbaren Modelle von „Mann sein“. Die Männer müssen in der heutigen Zeit völlig neue Lebensmodelle entwickeln. Denn eines ist klar, weder ein Macho, noch ein Softie ist ein richtiger Mann. Die Antwort liegt irgendwo zwischen diesen beiden Polen und genau das muss jeder Mann für sich selbst entdecken, damit experimentieren und sich auf dieses Abenteuer einlassen. Ziel ist es, für sich...

  • Rohrbach
  • Verein mitsinn.org
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.