Alles zum Thema See

Beiträge zum Thema See

Lokales
LRin Palfrader überreichte einen Scheck von rund 940.000 Euro an öffentliche und private Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen im Bezirk Landeck.

Kinderbetreuung im Bezirk Landeck
80 Kinder freuten sich 2018 über neue Betreuungsplätze

Auch 2018 wurde die Kinderbetreuung in Tirol wieder kräftig ausgebaut. Am Programm standen neue Plätze in Kinderkrippen, Kindergärten und Horten sowie Sanierungen von Gruppenräumen, um diese auf den neuesten Stand zu bringen. Neue Förderungen an 62 Tiroler Erhalter feierlich übergeben Für diesen Ausbau hat das Land Tirol insgesamt über elf Millionen Euro investiert. „Damit schaffen wir qualitativ hochwertige Einrichtungen, sodass Kinder bestmöglich betreut werden können“, freute sich...

  • 21.12.18
Lokales
Nicht nur Weihnachtswunsch sondern ein Kindertraum soll für Sarah in Erfüllung gehen.

Spendenaktion in See
Ein Blindenhund - Mein Wunsch nach einem Freund und Helfer

SEE. Sarah Dobler ist 22 Jahre alt, wohnt in einem kleinen Weiler im Paznaun und studiert in Graz Englisch und Spanisch. Soweit so gut. Doch Sarah ist von Geburt an blind. Trotz ihrer Beeinträchtigung ist Sarah sehr selbstständig und zielstrebig. Sie möchte Übersetzerin werden und ihr größter Wunsch seit Kindertagen ist es einen eigenen Blindenhund zu besitzen. Dieser Hund würde ihren Alltag als Studentin wesentlich erleichtern. Solch ein Freund und Helfer ist allerdings sehr teuer (ca....

  • 17.12.18
Wirtschaft
16 Bilder

Projekt in Rohrbachgraben
"Wasser Marsch" für Friedrich Bleiers Mega-See

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 30.000 Kubikmeter Wasser soll der fünf Hektar große See fassen, den "Marias Land"-Betreiber Friedrich Bleier in Rohrbachgraben errichtet. Der See ist aber nur ein Teil des knapp 4-Millionen-Euro-Projektes (die BB berichteten). mehr dazu hier und hier Nach jahrelangen Vorbereitungen war am 14. Dezember der große Augenblick gekommen: in den künftigen See wurde das Wasser eingeleitet. Gottes Segen für das Projekt erteilte Puchbergs Pfarrer Wolfgang Berger. Seitens der...

  • 15.12.18
Leute
Sonnenuntergang am Warmsee Darscho
82 Bilder

Schnappschüsse des Monats November 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 06.12.18
  •  2
  •  8
Lokales
Ehrungen: Stv. Mario Matt, Michael Narr, Robert Juen, Hans-Peter Narr, Hermann Wolf, Alois Mallaun, Josef Scharler, Ernst Spiss, BFI Thomas Greuter und Kdt. Bernhard Spiss (v.l.).
21 Bilder

908 Stunden für die Allgemeinheit geleistet
Ruhiges Jahr für die Feuerwehr See

SEE (otko). Bilanz zog kürzlich die Freiwillige Feuerwehr See bei der Jahreshauptversammlung im Gemeindezentrum. Kommandant Bernhard Spiss und sein Stv. Mario Matt konnten dabei BFI Thomas Greuter als Ehrengast begrüßen. Bernhard Spiss blickte auf ein "relativ ruhiges Jahr" zurück. Derzeit umfasst die FFW See 123 Mann, davon 88 Aktive. Die Einsatzstatistik zeigt, dass die Wehr 2018 sechs Mal ausrückte – vier Mal zu einem Brandmeldealarm sowie zu zwei technischen Einsätzen. Insgesamt leisteten...

  • 29.11.18
Wirtschaft
Einige Gemeinden im Bezirk – im Bild See im Paznaun – konnten heuer Zuwächse bei den Sommernächtigungen verbuchen.
3 Bilder

Bezirk Landeck erzielte 2,5 Mio. Nächtigungen
Nächtigungen: Bilanz der Sommer-Saison zurückhaltend

Die Sommersaison 2018 ist längst abgeschlossen. Der touristische Winter startete bereits mit 1. November. Die Zahlen der Landesstatistik zum Sommer liegen nun vor. BEZIRK LANDECK. Von Mai bis Oktober erreichte der Bezirk Landeck 2,5 Mio. Nächtigungen. Im Vergleich zum Vorjahr ist ein minimales Minus von 0,2 Prozent zu verzeichnen. Bei den Ankünften konnte zugelegt werden. 620.000 Gäste verbrachten ihren Urlaub im Bezirk. Das bedeutet ein Plus von 1,9 Prozent. Die durchschnittliche...

  • 28.11.18
Lokales
Offizielle Schlüsselübergabe in See: Bgm. Anton Mallaun, Koordinator Peter Logar, Bgm. Marko Barun, Kdt. Bernhard Spiss und die Vertreter der kroatischen Feuerwehr.
2 Bilder

Ausgemusterter "LAST" tut künftig Dienst in der Ortschaft Bogdanovci
Seer Feuerwehrauto für Kroatien

SEE (otko). Das Land Tirol hilft in Zusammenarbeit mit dem Landes-Feuerwehrverband Tirol seit zehn Jahren gezielt beim Wiederaufbau der Feuerwehren in Kroatien. Dazu werden ausgemusterte Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände verteilt. "Im Gegensatz zur Küste ist das Hinterland wirtschaftlich schwach entwickelt. Im Zuge des Krieges wurden gerade in Vukovar und Umgebung die Mehrzahl der Feuerwehrhäuser sowie Feuerwehrfahrzeuge und Ausrüstung vernichtet", erklärt der Koordinator der Aktion Peter...

  • 22.11.18
Freizeit
31 Bilder

Nockberge
Falkert

Der Falkert gehört zur der Gebirgsgruppe der Nockberge. Zum Wandern im Sommer ideal und im Winter zum Skifahren. Heute war es nebelig! Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich; im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter. (John Ruskin 1819-1900)

  • 18.11.18
  •  2
Freizeit
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
14 Bilder

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • 09.11.18
  •  22
  •  2
Lokales
Lisi und Hans Peter Narr im neuen Laden
23 Bilder

Familie Hans Peter und Lisi Narr eröffneten am 27. Oktober
Neuer trendiger Mode-Shop in See eröffnet

SEE (hp). Gegenüber der Bergbahn-Talstation und dem Hauptgeschäft von Familie Narr wurde der neue Shop eröffnet. Im Haus Sport-Apart Mallaun befindet sich der neue Laden "Opposite-Narr Fashion and More". Für die klare und stylische Einrichtung waren ausschließlich heimische Firmen verantwortlich. Auf den einhundert Quadratmetern werden ab sofort Bekleidung und Schuhe angeboten. Das ganze natürlich von Marken, die allesamt im Trend der Zeit liegen, wie Carhartt, Maloja, Replay, Fjällräven, Toms...

  • 28.10.18
Freizeit
22 Bilder

Morgenspaziergang
Früh Morgens auf zum See.

Morgendlicher Frühnebel am See,  doch im Laufe des Tages öffnet sich die Landschaft und es zeigt sich ein wunderbares Panorama. Nach einer kurzen Wanderung durch die lebendige Natur ist Ihr Immunsystem auf Hochtouren und die Schleimhäute wunderbar durchblutet. Tief einatmen und die frische am Morgen genießen.

  • 23.10.18
  •  2
Reisen

Sonnenuntergang
Salfeiner See

Die letzten Tage war ich in vielen bekannten und neuen Regionen Österreichs unterwegs. Schwerpunkt des mehrtägigen Ausflugs war es Zeitrafferaufnahmen im Herbst zu sammeln. So auch am Salfeiner See im schönen Tirol auf 2000 Meter Höhe. Mit 35 Kilogramm am Rücken ging es vom Parkplatz am Ende der Mautstraße am frühen Nachmittag los. Etwa 2 Stunden benötigte ich für den Aufstieg inklusive einigen Pausen. Der Ausblick von dort oben war phänomenal schön. Insgesamt habe ich 6 Zeitraffer an dieser...

  • 23.10.18
  •  2
Lokales
Ein Facelift für die ischgl.com
4 Bilder

Homepages von See, Kappl, Galtür und Ischgl technisch optimiert
Ischgl startet mit neuem Website-Design in den Winter

ISCHGL/PAZNAUN. Relaunch vor dem Start in den Winter: Der Tourismusverband Paznaun-Ischgl hat die Homepages seiner vier Gemeinden See, Kappl, Galtür und Ischgl sowie die Ischgl App auf den neuesten Stand der Technik gebracht und einen erweiterten Login-Bereich geschaffen. Auch der Buchungsprozess wurde optimiert. Dazu passen sich dank dem neuen Full Responsive Design die Seiten der Homepages automatisch an die Bildschirmgrößen der jeweiligen Endgeräte an und werden so auf Smartphones, Tablets...

  • 22.10.18
Lokales
Die verheerende Lawinenkatastrophe in Galtür vom 23. Februar 1999 forderte 31 Todesopfer.
32 Bilder

100 Jahre Republik
Katastrophentage im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Auch den Bezirk Landeck haben in den letzten 100 Jahren oftmals Lawinen, Überschwemmungen, Muren und Brände heimgesucht. In diesem Rahmen werden aber nur die letzten 30 Jahre beleuchtet (kein Anspruch auf Vollständigkeit!). Auch das Jahr 2018 wird vielen Leuten in Erinnerung bleiben. In Schnann und Pettneu am Arlberg gab es Verwüstungen und Millionenschäden durch Murenabgänge – besonders das Gewerbegebiet war stark betroffen. Im Winter bzw. Frühjahr kam es zu...

  • 16.10.18
Reisen
20 Bilder

Wandern um die Weißenfelser Seen!
2 Perlen in den Bergen, die Weißenfelser Seen - Laghi di Fusine Tarvisio

“ … der Blick fällt auf den Grund der beiden Seen, die mit Farben und Zärtlichkeiten den Gruß erwiedern. Auf der linken Seite befindet sich ihr Wächter, der Mangart, mit seiner riesenhaften Statur und darüber die hellgrünen Wiesen und die dunklen Wälder. Es ist ein wunderschönes Panorama, das so leicht nicht zu übertreffen ist.” J. Kugy Die "Weißenfelser Seen" sind zwei Seen, von denen der untere in 924 m Seehöhe liegt, eine Gesamtoberfläche von 90.000 qm hat und ungefähr 25 m tief. Der obere...

  • 01.10.18
  •  2
Lokales
Aquarena: Badebetrieb wieder ab 2. November

Hermagor: Bäder ziehen Bilanz

Bäder der Region dürfen auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. HERMAGOR (aju). Langsam aber sicher geht der Sommer endgültig zu Ende. Die Bäder allerdings dürfen auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Besucher von überall her Für die Aquarena in Kötschach-Mauthen war die Saison besonders zufriedenstellend. Man konnte sogar die Umsatzzahlen des Vorjahres erreichen. "Die Aquarena war sehr gut besucht und es konnte die Besucherzahl aufgrund des ausgezeichneten Monats August etwas...

  • 25.09.18