Sonja Ledl-Rossmann

Beiträge zum Thema Sonja Ledl-Rossmann

Bei der Kontrollstelle in Musau werden sämtliche Fahrzeuge, bzw. deren Insassen, genau kontrolliert.
1 Aktion 3

Kampf der Pandemie
Bezirk ist von den Ausreiseverboten besonders betroffen

AUSSERFERN (rei). Wer glaubte, dass mit den Lockerungen in Österreich das Leben in Zeiten der Pandemie einfacher wird, musste in den vergangenen Tagen miterleben, dass das Gegenteil der Fall ist. Jedenfalls in Tirol. Das Land ist abgeschottet, bzw. eingeriegelt. Das Außerfern als Grenzbezirk ist besonders betroffen. Wer innerösterreichisch nach Vorarlberg oder Salzburg ausreisen will, kann das seit vergangener Woche nur mehr mit einem negativen Coronatest tun. Die Ausreisemöglichkeiten ins...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Tirols Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann hegt keine Zweifel an der Sicherheit des Impfstoffes und lässt sich impfen, wenn sie an der Reihe ist.

LTP Ledl-Rossmann:
„Impfen wird die Wende bringen“

AUSSERFERN. Tirols Landtagspräsidentin und ÖVP-Bezirksparteiobfrau Sonja Ledl-Rossmann ist überzeugt, dass die Impfung die Wende im Kampf gegen die Corona-Pandemie bringen wird. Sobald sie an der Reihe sei, lasse sie sich sofort impfen. „Mit der Zulassung der ersten Impfstoffe haben wir jetzt den Schlüssel in der Hand, um diese Krankheit, die uns seit fast einem Jahr fest im Griff hat, endlich zu besiegen. Entscheidend ist jetzt, dass wir es möglichst schnell schaffen, die über 80-Jährigen, die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
WK-Leiter Wolfgang Winkler sammelte unter den Bürgermeistern des Bezirks Unterschriften.
Aktion 2

Petition an den Landeshauptmann
HTL Reutte soll eigenständig werden

REUTTE. Die neue HTL in Reutte erfreut sich großer Beliebtheit. 34 SchülerInnen waren zum Schulstart im September dabei. Im Moment  wird dieser Schultyp als „dislozierte Klasse der HTL Anichstraße am Standort Reutte“ geführt. Das gefällt im Bezirk nicht allen. Es gibt Bemühungen, die HTL als eigenständige Schule zu betreiben. 36 der 37 Außerferner Bürgermeisterinnen und Bürgermeister unterfertigten kürzlich eine entsprechende Petition. Die Schule als "dislozierte Klasse" zu führen, sei nicht...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann

Gemeindepaket des Bundes
Unterstützung in Höhe von 4,5 Mio. Euro für die Gemeinden im Bezirk

BEZIRK REUTTE. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hinterlassen auch Spuren in den Gemeindekassen. Deshalb begrüßt die Bezirksobfrau der Tiroler Volkspartei, Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann, die neuen Hilfen des Bundes:  „Um die Umsetzung von Projekten und Vorhaben zu unterstützen, stehen den Gemeinden im Bezirk zusätzlich 4,5 Millionen Euro zur Verfügung. Somit garantieren wir den Bürgerinnen und Bürgern funktions- und investitionsfähige Kommunen.“ Bereits 2020 wurden die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr verschiedene ÖVP- Politiker und der SPÖ nach 22:00 Uhr gemütlich zusammen. Kritik an diesem Verhalten kommt von der FPÖ Tirol, NEOS und der Liste Fritz.

Coronavirus
Kritik an Einstellung nach der "Sperrstunden-Affäre"

TIROL. Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr verschiedene ÖVP- Politiker und der SPÖ nach 22:00 Uhr gemütlich zusammen. Kritik an diesem Verhalten kommt von der FPÖ Tirol, NEOS und der Liste Fritz. Ignorantes Verhalten verletzt Würde des Hauses!Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr im Innsbrucker Congress unter anderem Landtags-Präsidentin Sonja Ledl-Rossmann (ÖVP), VP-Klubobmann Jakob Wolf (ÖVP), Landesrat Johannes Tratter (ÖVP), der Imster...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Markstein am Latzfonser Kreuz zeigt die Entfernungen zu den Außengrenzen des historischen Tirols und wurde u.a. von der Innsbrucker Glockengießerei Grassmayr realisiert.
9

Euregio
Vor 100 Jahren ging Südtirol an Italien

TIROL. Durch den Friedensvertrag von Saint-Germain kam Südtirol zu Italien. Am 10. Oktober 1920 wurde Südtirol von Italien formell annektiert. Markstein im Mittelpunkt des historischen Tirols Am 10. Oktober wurde in der Nähe des Schutzhauses Latzfonser Kreuz (Klausen/Südtirol) genau in der Mitte des historischen Tirol ein Markstein eingeweiht. Mit diesem Denkmal soll der Teilung Tirols am 10. Oktober 1920 gedacht werden. Der Markstein trägt die Aufschrift: „Markstein Mitte Tirols als Denkmal...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bgm. Karina Konrad ist froh, dass es jetzt eine Lösung für Jungholz gibt.
4

Jungholz hat es geschafft
Jetzt will das ganze Außerfern runter von der Risikoliste

JUNGHOLZ/AUSSERFERN (rei). Die geltenden Einreiseverordnungen Deutschlands, und hier speziell jene der Bayern, machen sich in ganz Tirol bemerkbar. In der Außerferner Exklave Jungholz waren die Auswirkungen besonders spürbar. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Fast wie ein 2. Lockdown "Für uns kam das einem 'Lockdown' gleich. Im Grunde waren wir abgeschnitten", erzählte die Bürgermeisterin der Gemeinde, Karina Konrad den Bezirksblättern. Im Kleinwalsertal  kämpfte man mit vergleichbaren Problemen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Das Fahrverbot für zu laute Motorräder zeigt Wirkung. Unumstritten ist es aber nicht.

Motorrad-Fahrverbot
Ledl-Rossmann steht zum Fahrverbot für laute Motorräder

AUSSERFERN (rei). Das Fahrverbot für laute Motorräder mit einem Standgeräusch höher als 95dB(A) findet Zuspruch, ebenso aber auch viel Ablehnung. Auf Seiten der entlang der betroffenen Strecken lebenden Bewohner ist Zuspruch vorhanden. "Das Motorrad-Fahrverbot hat wesentliche Entlastungen für Anrainer gebracht“, sagt Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann. Gesundheit geht vor Das Verständnis der Außerferner Abgeordneten für die Kritik an den Beschränkungen ist  eingeschränkt: „Ich kann...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Begrüßung und eröffnung der Ausstellung in der Landesgeschäftstelle der VP Tirol in der Fallmerayerstraße.
35

VP-Tirol
Besondere Einblicke in die vergangenen 75 Jahre

INNSBRUCK. Am 28. August 1945 fand die erste Sitzung der provisorischen Tiroler Landesversammlung unter Vorsitz des VP-Abgeordneten Otto Steinegger statt. Dies ist die offizielle Geburtsstunde der Tiroler Volkspartei, die der Österreichischen Volkspartei als Landesgruppe beigetreten ist. Der Beginn der Tiroler Volkspartei, die jetzt mit einer Ausstellung auf die letzten 75 Jahre zurückblickt. EröffnungLandeshauptmann und Landesparteiobmann Günther Platter eröffnet die Ausstellung in der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
v.l.: Geschäftsführer Armin Walch, NRin. Liesi Pfurtscheller, EU-Abgeordnete Barbara Thaler und VP-Bezirksleiterin Carmen Strigl-Petz.

Politikerinnen im Austausch
VP-Frauen luden zum Europatalk in die Burgenwelt Ehrenberg

REUTTE (eha). Auf Einladung von VP-Frauen Bezirksleiterin Carmen Strigl-Petz trafen sich kürzlich Vertreterinnen der Politik in der Burgenwelt Ehrenberg zum gemeinsamen Austausch. Neben vielen TeilnehmerInnen durfte sie Landesleiterin NRin. Liesi Pfurtscheller und EU-Abgeordnete Barbara Thaler begrüßen, und im Anschluss wurde über aktuelle politische Themen, die Coronakrise und die Arbeit in der EU diskutiert. Begonnen wurde mit einer Führung durch die Burgenwelt mit spannenden Ausführungen von...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
"Städte und Gemeinden sind die besten Konjunkturmotoren. Entscheidend ist jetzt, dass sie auch den notwendigen Treibstoff bekommen", sind sich Sonja Ledl-Rossmann und Elisabeth Pfurtscheller (v.l.) einig.

Bundesförderung für Gemeinden
3,4 Millionen Euro für Projekte im Bezirk Reutte reserviert

Auch die Länder, Städte und Gemeinden trifft die Coronakrise hart. Hohe Ausgaben und wenig Einnahmen bringen diese in finanzielle Bedrängnis. Eine Milliarde Euro wird vom Bund in die Gemeinden fließen. Die 37 Gemeinden des Bezirks Reutte können aus dem Bundespaket insgesamt 3,4 Millionen Euro lukrieren BEZIRK REUTTE (eha). Erfreut zeigen sich VP-Bezirksobfrau und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann und ÖVP-Nationalrätin Elisabeth Pfurtscheller über das von der Bundesregierung präsentierte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Außerplanmäßige Landtagssitzung am 16. April
14

Coronavirus
Außerplanmäßige Landtagssitzung am 16. April – live

TIROL. Heute, Donnerstag, 16. April, findet in Tirol die außerplanmäßige Landtagssitzung statt. Das Thema war die Schaffung nötiger landesgesetzlicher Bestimmungen zur Bewältigung der Cornakrise. Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann eröffnet die Landtagssitzung In der Eröffnungsrede zum außerplanmäßigen Sonderlandtag wendet sich Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann an die Anwensenden und an die ZuseherInnen. Sie weist darauf hin, dass die Frakationen verringert seien und kaum...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die ErstunterzeichnerInnen (v.li.) LTVP Toni Mattle, KO Markus Abwerzger, LA Sophia Kircher, LTPin Sonja Ledl-Rossmann, KO Dominik Oberhofer, KO Andrea Haselwanter-Schneider, LTVPin Stephanie Jicha und LA Elisabeth Fleischanderl freuen sich über die breite Zustimmung zur gesetzlichen Verankerung des SchülerInnenparlaments.
2

Schülervertretung
SchülerInnenparlament wird gesetzlich verankert

TIROL. Am 5. Februar 2020 wurde bei der Tiroler Landtagssitzung beschlossen, dass das SchplerInnenparlament (SIP) nun gesetzlich verankert werden soll. SchülerInnenparlamente Teil der Geschäftsordnung des Tiroler LandtagsBei der Landtagssitzung am 5. Februar wurde die Geschäftsordnung des Tiroler Landtags um den neuen Abschnitt zur Abhaltung des SchülerInnenparlaments ergänzt. Der vorher eingebrachte Dringlichkeitsantrag wurde von allen Fraktionen unterstützt und einstimmig angenommen. „Im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LTPin Ledl-Rossmann forderte in ihrer Rede Bewegung in Sachen Bahnausbau.
1

Ausschuss der Regionen
Gesamteuropa ist für den Ausbau der Bahn verantwortlich

TIROL. Anfang Dezember fand in Brüssel die 137. Plenartagung des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) statt. Thema war unter anderem die Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene. Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene Vom . bis zum 5. Dezember 2019 fand in Brüssel die 137. Plenartagung des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) statt. In der Dabatte Beitrag des Eisenbahnsektors zur Verwirklichung politischer Prioritäten der EU vertrat...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LTPin Ledl-Rossmann betonte die Bedeutung einer ausgeprägten Jugendbeteiligung in der EUSALP.

Alpenraum gestalten
LTPin Ledl-Rossmann am EUSALP-Jahresforum

TIROL/ITALIEN. In Mailand fand gestern das dritte Jahresforum der EU-Strategie für den alpinen Raum, kurz EUSALP, statt. Gemeinsam versucht man dort Lösungskonzepte für verschiedene Herausforderungen des Alpenraums, wie Klimawandel und Verkehr, zu erarbeiten. Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann repräsentierte beim Jahresforum Tirol als Teil der Trio-Präsidentschaft (2018: Tirol, 2019: Lombardei, 2020: Frankreich). Im Rahmen der Generalversammlung bezog Ledl-Rossmann Stellung zu gemeinsamen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Abgeordnete aller im Landtag vertretenen Fraktionen sowie die Mitglieder der Landesregierung setzten bei der aktuellen Landtagssitzung ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Orange the World
16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

TIROL. Mit dem Button der „Orange the World“-Kampagne setzten alle Fraktionen im Tiroler Landtag ein überparteiliches Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. 16 Tage gegen Gewalt an Frauen Im Rahmen der Aktion "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" bekannten sich die Abgeordneten aller Fraktionen, ein überparteiliches Zeichen gegen Gewalt an Fauen und Mädchen, zu setzen. Diese Aktion wurde von der UN (United Nations/Vereinte Nationen) ins Leben gerufen. „Für Gewalt an Frauen und Mädchen, egal ob...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Ausschussmitglieder wurden über den Ist-Stand im Bereich der kassenärztlichen Versorgung informiert.
2

Ausschusssitzung
Ist-Stand zur Ärztesituation in Tirol erhoben

TIROL. Am Montag, 11. November 2019, fand eine Informationsveranstaltung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit, Pflege und Soziales zur Versorgung der Tiroler Bevölkerung durch KassenärztInnen statt. Ausschusssitzung zu Kassenarztstellen Bereits im Mai kam es zu einem Entschließungsantrag des Tiroler Landtags. Zweck der Entschließung war die Herausforderung in der Pflege und Versorgung der Tiroler Bevölkerung genauer zu beobachten. Der Ausschussvorsitzende Georg Kaltschmid lud ExpertInnen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Cobra beim Einsatz am Landhausplatz
4

Tirol im Herzen. Europa im Geiste
Tag der offenen Tür im Landhaus

TIROL. Vergangenen Samstag fand erneut der Tag der offenen Tür im Landhaus statt. Gemeinsam mit Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann freute sich Landeshauptmann Günther Platter auch heuer wieder die vielen Besucherinnen und Besucherinnen persönlich begrüßen zu dürfen. „Die kommenden zwei Jahre, in denen Tirol die Präsidentschaft in der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino innehat, stehen ganz im Zeichen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und des Austauschs. Deshalb rücken wir die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Schützenkommandant Fritz Tiefenthaler, Bgm. Martin Hohenegg, Sonja-Ledl-Rossmann und LH Günther Platter bei der Begrüßung in Ehrwald.
5

Hoher Besuch
Landtagspräsidenten in Ehrwald zu Gast

EHRWALD (rei). Ein paar interessierte Zuschauer, Musikkapelle, Schützen, Abordnungen diverser Vereine, die Feuerwehr zur Absicherung, und "hohe Gäste": Am Sonntag Abend fand die offizielle Begrüßung der Landtagspräsidenten/innen aller österreichischen Bundesländer sowie aus Südtirol statt. Die kamen zur turnusmäßigen Konferenz zusammen. Einladende waren Landeshauptmann Günther Platter gemeinsam Tirols LT-Präsidentin Sonja Ledl-Rossmann aus Wängle, welche die Gäste an den Fuße der Zugspitze bat....

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Noch drei Tage bis zur Nationalratswahl 2019. LH Günther Platter, LHStvin IngridFelipe und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann nehmen das zum Anlass, um die TirolerInnen aufzurufen, am Sonntag wählen zu gehen
3 1

Nationalratswahl 2019 stimmen Sie jetzt schon ab
Wählen gehen bedeutet mitzubestimmen – mit Video

TIROL. Nationalratswahl: Günther Platter, Ingrid Felipe und Sonja Ledl-Rossmann rufen die TirolerInnen auf, am Sonntag wählen zu gehen. Wählen gehen bedeutet mitzubestimmenDrei Tage vor der Nationalratswahl 2019 rufen Landeshauptmann Günther Platter, LHStvin Ingrid Felipe und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann die TirolerInnen auf, am Sonntag wählen zu gehen. Günther Platter: „Die Tirolerinnen und Tiroler bestimmen, wer ihre und die Zukunft unseres Landes gestaltet. Wählen gehen bedeutet...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Pascal Winkler, Elisabeth Pfurtscheller, Margarete Schramböck, Sonja Ledl-Rossmann und Markus Rid (v.l.) beim Wahlkampfauftakt in Reutte.

Nationalratwahl 2019
Von Pflege bis Verkehr: ÖVP hat viele Themen im Fokus

REUTTE (rei). Mit vielen Themen im Gepäck kamen die VertreterInnen der ÖVP zum ersten offiziellen Auftritt im Rahmen des Wahlkampfes nach Reutte. Prominente Vertreterinnen Mit vielen Themen und prominenten Personen,  allen voran Tirols Spitzenkandidatin Margarete Schramböck, Ministerin a.D.. In ihrer Gefolgschaft war mit Nationalrätin Elisabeth Pfurtscheller auch die Spitzenkandidatin der ÖVP im Oberland dabei. Außerdem zwei Herren, Markus Rid und Pascal Winkler, die ebenfalls auf der Wahlliste...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
In Weißenbach freut sich die Musikkapelle über eine neue Fahne.
Video 49

Beitrag mit VIDEO
In Weißenbach drehte sich alles um die Musik

WEISSENBACH (rei). Mehr geht in Sachen Musik wohl nicht mehr: Am Wochenende fand in Weißenbach das diesjährige Bundesmusikfest statt. Es ist alljährlich der Höhepunkt im Jahresablauf des Außerferner Musikbundes. Heuer war es weit mehr.  1600 Musikanten spielten auf Das Bundesmusikfest ist alljährlich Garant dafür, dass Hundertschaften an Musikern kommen - heuer nahmen 34 Kapellen mit zusammen etwa 1600 Musikanten und Musikatinnen an der Marschmusikbewertung teil. Diesmal galt es zugleich...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Parteiobfrau Sonja Ledl-Rossmann (li) mit Barbara Thaler, die dank 37.690 Vorzugsstimmen den Sprung ins EU-Parlament schaffte.

EU-Wahlen
Barbara Thaler hatte im Bezirk besonders viele Unterstützer

AUSSERFERN (rei). Die EU-Wahlen sind geschlagen und inzwischen weitgehend aus den Schlagzeilen verschwunden. Andere politische Themen - Stichwort Ibiza-Video und Regierungsneubildung - haben sich vorgedrängt. Ergebnisse werden analysiert Im Hintergrund bleibt nun aber viel Zeit, die Wahlergebnisse der EU-Wahl genauer zu durchleuchten und zu analysieren. Und wenn auf ÖVP-Seite vermutlich die Ereignisse der letzten Tage mit dem Mißtrauensantrag gegen die Regierung keine Jubelsprünge hervorruft,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
LR Tratter, Bgm. Brandhofer, LTP Ledl-Rossmann beim Abschreiten der Front.
22

Beitrag mit VIDEO
Bach freut sich über das neue Gemeindezentrum

BACH (rei). Das Wetter spielte am Sonntag nicht so ganz mit, der guten Laune tat das aber keinen Abbruch. Kein Wunder, es war Muttertag und in Bach zugleich jener Tag, an dem das neue Mehrzweckgebäude der Gemeinde seiner Bestimmung übergeben wurde. Da war das ganze Dorf auf den Beinen. Bürgermeister Egon Brandhofer freute sich, dass die Bevölkerung so großes Interesse zeigte - und dass auch hohe Gäste den Weg in die Lechtal-Gemeinde gefunden hatten, allen voran Landtagspräsidentin Sonja...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.