Alles zum Thema spö

Beiträge zum Thema spö

Politik
Alexander Stangassinger und Maximilian Klappacher rittern um den Sessel des Bürgermeisters von Hallein.

Stichwahl Hallein
Klappacher & Stangassinger – Folge 2: Wohnen

Maximilian Klappacher (ÖVP) und Alexander Stangassinger (SPÖ) bereiten sich auf die Stichwahl am 24. März vor. Heute präsentieren beide Kandidaten ihre Pläne zum Thema Wohnen. HALLEIN. Im Video erfahrt ihr, was die beiden Bürgermeisterkandidaten für die Wohnsituation in Hallein machen würden. Jeder hatte eine Minute Zeit, um sich mitzuteilen.

  • 19.03.19
Politik

Stichwahl Hallein
Klappacher & Stangassinger – Folge 1: Jugend

Maximilian Klappacher (ÖVP) und Alexander Stangassinger (SPÖ) bereiten sich auf die Stichwahl am 24. März vor. Beide geben ihre Statements zum Thema Jugend ab. HALLEIN. Im Video erfahrt ihr, was die beiden Bürgermeisterkandidaten für die Jugend in Hallein machen würden. Jeder hatte eine Minute Zeit, um sich mitzuteilen. 

  • 19.03.19
Politik
Alois Autischer führte durch den Betrieb.
3 Bilder

Wahlkampf 2019
SPÖ Parteichefin Pamela Rendi-Wagner besuchte Hallein

Pamela Rendi-Wagner, Walter Steidl und Alexander Stangassigner besuchten die LAUBE in Hallein.  HALLEIN. Es war Pamela Rendi-Wagners erster Salzburgbesuch nach ihrer Kür zur Parteichefin der SPÖ. Die Stadt Hallein, einst eine rote Hochburg, soll bei der kommenden Gemeinderatswahl wieder zurückerobert werden.  SPÖ-Granden vor Ort Neben Pamela Rendi-Wagner waren auch der SPÖ Salzburg Clubvorsitzende Walter Steidl und SPÖ Hallein-Chef Alexander Stangassinger vor Ort. LAUBE-Geschäftsführer...

  • 22.02.19
Lokales
BB Salzburg-Chefredakteurin Julia Hettegger, Anita Eisenmann (NEOS), Peter Mitterlechner (FPÖ), Kimbie Huber-Vogl (Grüne), Alexander Stangassinger (SPÖ), Maximilian Klappacher und Karl Kern (ORF Salzburg). (v.r.).
9 Bilder

Gemeinderatswahl 2019
Der Kampf um den Bürgermeistersessel von Hallein hat begonnen

Das Rennen um die Stadt Hallein ist eröffnet, eine Stichwahl wird immer wahrscheinlicher. HALLEIN. Wer wird der nächste Bürgermeister? Im Hofbräu Kaltenhausen stellten sich die Spitzenkandidaten der Parteien den Fragen des Publikums und der Bezirksblätter Salzburg Chefredakteurin Julia Hettegger in Kooperation mit dem ORF Salzburg. Titelverteidiger Maximilian Klappacher (ÖVP) wurde vor allem durch Alexander Stangassinger (SPÖ) herausgefordert. Laut einer exklusiven Umfrage im Auftrag der...

  • 21.02.19
Politik
Maximilian Klappacher, ÖVP: "Ich halte eine weitere Begegnungszone für das Halleiner Zentrum für sinnvoll."
5 Bilder

Tennengau wählt
Der Kampf um Bürgermeister-Sessel ist eröffnet

Spitzenkandidaten stellen sich bei der Wahldiskussion der Bezirksblätter und des ORF Landesstudios Salzburg vor. HALLEIN. Die Bezirksblätter und das ORF Landesstudio Salzburg laden Sie zum Mitdiskutieren in Ihrer Stadt Hallein ein. Die Bürgermeisterkandidaten der Stadt Hallein stellen sich am 20. Februar Ihren und unseren Fragen. Im Hofbräu Kaltenhausen findet von 19 bis 21 Uhr eine moderierte Podiumsdiskussion statt. Die Themen aller Kandidaten lesen Sie auf jetzt: Fünf wollen's...

  • 11.02.19
Lokales
Alexander Stangassinger präsentiert die neue Polizeistelle.

Mehr Polizei für Hallein

HALLEIN. Die Halleiner Stadtpolizei erhält eine zusätzliche Vollzeit-Planstelle.  Grund dafür: Der Halleiner Vizebürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) und Stadtrat Josef Sailer machten auf die Personalengpässe sowie die massive Überforderung der unterbesetzten Stadtpolizei aufmerksam. Nun wird der Dienstpostenplan der Halleiner Polizei um eine zusätzliche Vollzeit-Planstelle ausgeweitet. Die SPÖ hebt außerdem den Nebeneffekt hervor, dass mit dem Antrag auf die Planstelle ein zusätzlicher...

  • 21.11.18
Politik
Machen auf das Frauenvolksbegehren aufmerskam: Die Frauen bei der Straßenaktion in Salzburg Süd vor der SCA.
2 Bilder

Wenn Frauen aufbegehren

Mit einem Symbol machen die Frauen der SPÖ auf das zweite Frauenvolksbegehren aufmerksam. SALZBURG (sm). Im Oktober soll das zweite Frauenvolksbegehren in Österreich ein Zeichen für die Gleichstellung von Mann und Frau setzen. Damit werden echte soziale und ökonomische Reformen mit verfassungsgesetzlichen Regeln zur Gleichstellung eingefordert. Um auf das Volksbegehren aufmerksam zu machen, wurde beim Mirabellgarten, in Salzburg Süd, am Kajetanerplatz, in Grödig und in Göming das Symbol des...

  • 16.08.18
Lokales
v.l.n.r.: Mit den weißen Helmen: SPÖ-Arbeitsmarktsprecher Gerald Forcher, SPÖ-Chef Walter Steidl, Gewerkschaft Bau-Holz-Landesvorsitzender Othmar Danninger.
2 Bilder

Kühle Getränke an heißen Tagen

Politiker verteilen kalte Getränke für schwitzende Arbeitende SALZBURG (sm). Unter der sengenden Sonne bei Temperaturen weit über 30 Grad am Bau zu arbeiten, ist hart verdientes Geld. Die beiden Landtagsabgeordneten Walter Steidl und Gerald Forcher sorgten für eine Abkühlung. Sie verteilten kühle Getränke und Eis an die Arbeiter. „Wenn die Temperaturen weit über die 30-Grad-Marke klettern, heute sogar auf 36, flüchtet jeder der kann in den Schatten oder in das kühle Innere von Gebäuden. Jene,...

  • 10.08.18
Politik
Landtagswahl Salzburg 2018 – Runde der Spitzenkanditaten: v.l. Walter Steidl, Karl Schnell,Astrid Rössler, Wilfried Haslauer, Marlene Svazek, Sepp Schellhorn und Hans Mayr.

Wer hat wen warum gewählt und wo sind die Wähler hingewandert?

Das überraschende Ergebnis der Salzburger Landtagswahl 2018 löst Fragen zu den Wählerströmen aus. Die Wahltagsbefragung (Quelle: ORF/SORA/ISA) gibt klare Antworten darauf, welche Salzburger welche Partei gewählt haben. Der Befragung zufolge haben Personen, die eine positive Entwicklung im Land Salzburg sehen, insbesondere die ÖVP gewählt. Salzburger, die eine negative Entwicklung sehen, machten ihr Kreuzerl überdurchschnittlich häufig bei der FPÖ. Unterschiede nach Berufsgruppen: Unter den...

  • 23.04.18
Politik
Das Plenum des Landtags wird neu gewählt. Unsere Umfrageergebnisse prophezeien ein Duell um Platz zwei der SPÖ und FPÖ.

Führung geklärt, der Rest bleibt spannend

Die ÖVP verwaltet die Pole-Position, die Grünen verlieren weiter, rot und blau kämpfen um Platz zwei. SALZBURG. Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) sitzt fest im Sattel. Das bestätigen die Hochrechnung samt repräsentativer Umfrage des Grazer Meinungsforschungsinstituts GMK im Auftrag der Bezirksblätter Salzburg*. 55 Prozent der Befragten würden dem amtierenden Landeshauptmann ihre Stimme geben, wäre eine Direktwahl dieser Funktion am 22. April 2018 möglich. Die Angaben decken...

  • 04.04.18
Politik
Walter Steidl (SPÖ): "Es ist nötig, dass eine Interne- und eine Unfall-Abteilung auch in kleinen Spitälern handlungsfähig bleiben."

"Wir brauchen kantige und visionäre Politik"

VIDEO – Womit die SPÖ die Landtagswahlen gewinnen und zurück in die Regierung will. Bei der Landtagswahl 2013 ist die Salzburger Sozialdemokratie nicht nur von knapp 40 Prozent auf rund 22 Prozent der Wählerstimmen abgestürzt, sie hat zudem die Position des Landeshauptmannes verloren. Seither bemüht sich die SPÖ mit Walter Steidl an der Spitze in der Opposition um einen politischen Neustart. Walter Steidl, warum soll man am 22. April die SPÖ wählen? STEIDL: In den vergangenen fünf...

  • 28.03.18
Politik
2013 wählten 490 Salzburger via Wahlkarte.

Rückblick auf die Landtagswahl 2013

SALZBURG. Das letzte Mal durften die Salzburger den Landtag am 5. Mai 2013 wählen. Damals waren 389.789 Menschen wahlberechtigt, 276.597 gaben ihre Stimme ab (71,0 Prozent) – 490 davon via Wahlkarten. Für die SPÖ machten 23,8 Prozent ihr „Kreuzerl“. Das Wahlprogramm der ÖVP überzeugte 29 Prozent der Salzburger. Für die FPÖ stimmten 17 Prozent und für die Grünen 20,2 Prozent. Die Piraten überzeugten 1,3 Prozent der Wähler, die KPÖ 0,3 Prozent und das Team Stronach erhielt 8,3 Prozent aller...

  • 28.03.18
Politik
Neun Parteien wollen zur Landtagswahl am 22. April antreten.

Wahlbehörde prüft bis 26. März Unterstützungslisten und Wahlvorschläge

SALZBURG. Neun Listen wollen am 22. April zur Salzburger Landtagswahl antreten, sieben davon landesweit. Neben ÖVP, SPÖ, Die Grünen, FPÖ, FPS, Neos und Liste Hans Mayr, die in allen Bezirken zur Wahl steten, tritt die KPÖ nur in der Stadt Salzburg und im Flachgau sowie die CPÖ nur im Flachgau an. Vorschläge und Listen prüfen "Bis zum 26. März prüft die Landeswahlbehörde die Vorschläge und Unterschriftenlisten. Am Abend dieses Tages werden wir dann genau wissen, wer antritt. Dann werden...

  • 19.03.18
Politik
Das Spitzenteam der Salzburger SPÖ: Gerald Forcher, Walter Steidl und Stefanie Mösl
3 Bilder

Salzburger SPÖ startet in den Wahlkampf

Bei der Landtagswahl in sechs Wochen wollen die Sozialdemokraten mindestens auf Platz zwei landen. SALZBURG. Der Ort, den die Salzburger Sozialdemokraten für die heutige Präsentation ihres Wahlprogrammes wählten, ist kein Zufall: in Anlehnung an das Motto der Stiegl-Brauerei in Maxglan will Spitzenkandidat Walter Steidl mit seinem Team "Politik auf höchster Stufe" für die Salzburger bieten. Dort präsentierte Steidl gemeinsam mit seinem Spitzenteam Stefanie Mösl und Gerald Forcher seine erste...

  • 08.03.18
Politik
Bei einer Straßenaktion in Hallein bauten die SPÖ-Vertreter ein Krankenhaus und ein Rettungsauto aus Pappe auf.
5 Bilder

Die SPÖ will mehr Betten auf der Unfallchirurgie

In einem neuen Landtagsantrag fordert die SPÖ mehr Betten auf der Unfallchirurgie im Krankenhaus Hallein – und hofft dadurch auch auf mehr Fachärzte. HALLEIN. Der SPÖ ist die Situation im Krankenhaus Hallein ein Dorn im Auge. SPÖ-Landesparteivorsitzender Walter Steidl und Roland Meisl, Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Tennengau, brachten daher letzten Mittwoch in der Haussitzung im Landtag einen Antrag ein. Die erste Forderung darin deckt sich mit jener des bereits 2017 behandelten Antrags:...

  • 07.02.18
Lokales
v.l. SPÖ-Franktionschef Matthias Weißenbacher, LAbg. Bez.Obmann Roland Meisl, Inge Pichler (Alpinsport Pichler), Sportvereinsobmann Richard Höllbacher, SPÖ-Obmann Matthias Wenger
2 Bilder

Wenn Krispler-Gaißauer preiswatten gehen

KRISPL. Heuer lud die SPÖ Krispl-Gaißau zum 34. Mal zum traditionellen Preiswatten, diesmal zum Sagwirt in Krispl. Spieler aus dem ganzen Tennengau lieferten sich spannende Duelle bis in die späten Abendstunden. Den Hauptpreis sicherten sich Herbert Weißenbacher und Josef Höllbacher. Die SPÖ Krispl-Gaißau bedankt sich bei den vielen Sponsoren für die großzügigen Sachspenden, allen voran beim diesjährigen Hauptsponsor "Alpinsport Pichler". Durch die Einnahmen kann der örtliche Sportverein mit...

  • 01.01.18
Politik
Rössler und Haslauer machen Druck auf Landesrat Hans Mayr
2 Bilder

Doch nur die Gelbe Karte für Hans Mayr

VIDEO - Der Koalitionsausschuss der Landesregierung verlangt keine unverzügliche Offenlegung der Parteienfinanzierzung. Misstrauensantrag der SPÖ gegen Mayr sehr wahrscheinlich. SALZBURG (lin). Entgegen ursprünglichen Ankündigungen wird Verkehs- und Wohnbau-Landesrat Hans Mayr von der Salzburger Bürgergemeinschaft jetzt doch keine Frist gesetzt für das vollständige Offenlegen seiner Parteienfinanzierung. Der Koalitionsausschuss der Landesregierung hat in seiner kurzfristig einberufenen Sitzung...

  • 20.12.17
  •  1
Politik
Der Straßenabschnitt zwischen Rehhof und Auwirt zählt zu den Hotspots im Tennengau.
4 Bilder

SPÖ schimpft über marode Straßen

TENNENGAU. Nur die Lungauer sind noch schlechter dran. Ein Wiener Technikbüro führte im Auftrag der Salzburger Landesbaudirektion (Fachbereich Erhaltung) die Studie "Pavement Management" durch. Diese attestiert nun mehr als der Hälfte (50,42 Prozent) aller Tennengauer Landesstraßen einen schlechten oder sehr schlechten Zustand. Dabei geht es um Fahrbahnschäden, offenen Asphalt, Spurrinnen und gegebenenfalls einen desolaten Unterbau. Das Tennengauer Ergebnis ist landesweit das zweitschlechteste...

  • 27.11.17
Politik
Um das Krankenhaus Hallein herrscht eine hitzige Debatte.
2 Bilder

Es steht schlecht um das Krankenhaus Hallein – Sagt die SPÖ

Die SPÖ brachte im Landtag im Sozial- und Gesundheitsausschusses einen Antrag betreffend das Krankenhaus Hallein ein. Die Kritik betrifft vor allem die Schließung der internen und unfallchirurgischen Ambulanz ab Nachmittag und die Zuständigkeit eines Primars für zwei Standorte. Der Abänderungsantrag der ÖVP wurde einstimmig angenommen. HALLEIN. In der letzten Ausschusssitzung des Salzburger Landtags am 22. November stand unter anderem das Krankenhaus Hallein auf der Agenda. Im Rahmen des...

  • 23.11.17
  •  1
  •  1
Politik
Vize-Bgm: Fan des Stadtfests und von "Gansl".

"Rodeln muss ich mir immer wieder geben"

Halleins Vizebürgermeister Alexander Stangassinger hat konkrete Änderungswünsche für die Stadt: günstigen Wohnraum zum Beispiel. Und er mag auch einiges an ihr: Rodeln, Eis und Stadtfest. Welches Event in Hallein mögen Sie am liebsten? Vize-Bgm. ALEXANDER STANGASSINGER: Das beste Event gibt es leider nicht mehr – das war das Stadtfest. Wir sind traurig, dass die ÖVP dieses Fest abgeschafft hat, weil es eines war, bei dem sich die Halleiner Vereine präsentieren und ihr Budget ein bisschen...

  • 19.10.17
Politik
Bgm. Gerhard Anzengruber ist Fan der "Italienischen Nacht" und von gutem Schweinsbraten am Dürrnberg.

"In meiner Jugend hieß es Affeninsel"

Bgm. Gerhard Anzengruber teilt seine Gedanken über Hallein und empfiehlt uns ein paar Ecken und Enden. HALLEIN. Die Bezirksblätter baten Halleins Bürgermeister vors Mikrofon. In einem Blitzinterview mit kurzen Fragen bemühte sich das Stadtoberhaupt um knackige Antworten. Bezirksblätter: Ihr jährliches Lieblingsevent in Hallein? Bgm. GERHARD ANZENGRUBER: Eindeutig die "Italienische Nacht" und die "Italienischen Tage". Hallein in fünf Worten. Tradition, Moderne, Vielfalt, Besonderheit und...

  • 19.10.17
Lokales
Symbolfoto

Exhibitionist im Olympiasportzentrum Rif unterwegs?

RIF (tru). "Im Universitäts- und Landessportzentrum (ULSZ) Salzburg-Rif kommt es schon seit Jahren zu Vorkommnissen, die inakzeptabel sind, sagt SPÖ-Abgeordnete Nicole Solarz, Sport- und Familiensprecherin. Ein Exhibitionist soll dort unterwegs sein, hieß es von seiten Solaz. „Die Schwimmhalle des ULSZ-Rif wird regelmäßig von einem Exhibitionisten aufgesucht. Dieser Mann kommt regelmäßig auch dann in das Schwimmbad, wenn Kinder und Jugendliche dort Schwimmkurse und Schwimmtrainings besuchen“,...

  • 26.05.17
Politik
Bundeskanzler Christian Kern
17 Bilder

Bundeskanzler Kern startete seinen Wahlkampf in Salzburg

SALZBURG (lg). Dass Bundeskanzler Christian Kern auf Einladung der Salzburger SPÖ rund um Landeschef Walter Steidl am gestrigen Donnerstag in die Salzburgarena kommt, stand bereits seit Monaten fest. Durch die vor wenigen Tagen festgelegten Neuwahlen am 15. Oktober konnte der Kanzler in Salzburg seinen ersten Publikumsauftritt im Wahlkampf absolvieren. Obwohl die SPÖ derzeit in der Landesregierung die Rolle der Opposition inne hat, bezeichnete Kern Salzburg "als guten Boden für die...

  • 19.05.17
Politik
Alexander Stangassinger und Josef Sailer in Hallein.

SPÖ Hallein stellt sich neu auf

HALLEIN (tru). Am 23. März wird Alexander Stangassiniger (SPÖ Hallein) bei der Gemeinderatsitzung zum zweiten Vizebürgermeister gewählt. Josef Sailer (SPÖ Hallein) wird zum Stadtrat und Stangassingers Position des Klubvorsitzenden übernimmt Florian Koch. Das sind die Neuerungen in der Aufstellung der SPÖ Hallein. Das will Alexander Stangassinger „Ich möchte in meiner neuen Position Hallein wieder zurück erobern, wir werden dieses Ziel weiter verfolgen.“ Zusammen mit Klubvorsitzenden Koch...

  • 16.02.17