Stadtpfarrer Markus Plöbst

Beiträge zum Thema Stadtpfarrer Markus Plöbst

Lokales
Offizielle Übergabe der Reliquie: Stadtpfarrer Markus Plöbst, Pater Ignace Baise und PGR-Vorsitzender Johannes Gsaxner (v.l.)

Reliquie für die Stadtpfarrkirche St. Xaver
Der Kirchenpatron "kommt" nach Leoben

LEOBEN, MAREDSOUS (BEL). Eine außergewöhnliche Gelegenheit ergab sich für die Stadtpfarre Leoben-St. Xaver: Aus der Hand von Pater Ignace Baise , Mönch des Klosters Maredsous in Belgien, erhielten Stadtpfarrer Markus Plöbst und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Johannes Gsaxner eine Reliquie (einen sterblichen Überrest) des Kirchenpatrons Franz Xaver. Die Reliquie wird in die Platte des Volksaltares, die aus reinem Ebenholz besteht, eingesetzt werden. „Es freut mich außerordentlich, dass diesen...

  • 04.09.19
Lokales
Stadtpfarrer Markus Plöbst, Phsychologin Anja Sollgruber, Anästhesist János Radnai, Ex-Fußballprofi Dejan Stankovic, Pfarrgemeinderätin Astrid Tahedl, Moderator Harald Rechberger
4 Bilder

Wer glaubt, der kann selbst Berge versetzen

LEOBEN. Das an sich plakative Themen "Kann Glaube Berge versetzen" wurde bei den "Donawitzer Glaubensgesprächen" sehr philosophisch beleuchtet. Organisiert von Pfarrgemeinderätin Astrid Tahedl und unter der Gesprächsleitung von Harald Rechberger reflektieren darüber in der Pfarrkirche Donawitz vier Podiumsredner, deren Zugänge zum Glauben sich sehr unterschiedlich darstellten. Glaube an sich selbst Für den ehemaligen Fußballprofi Dejan Stankovic ist das Kreuzzeichen der Sportler eine...

  • 15.09.18
Lokales
Laden herzlich zum 140-Jahr-Jubiläumsfest am 22. Juni ein: Harald Rechberger, Geschäftsführer des Josefinum, Christina Kortschak, Obfrau des Eltern- und Unterstützungsvereins sowie Stadtpfarrer Markus Plöbst, Vorsitzender des Verwaltungskuratoriums Josefinum (v.l.).
2 Bilder

140 Jahre Kinder- und Jugendwerk Josefinum

Mit einem großen Festakt am Leobener Kirchplatz feiert das Kinder- und Jugendwerk Josefinum am 22. Juni sein 140-jähriges Bestehen. LEOBEN. „Es ist uns ein Anliegen, zu zeigen, welch vielfältige Einrichtung das Josefinum ist. Einst ein Kinderasyl, etablierte es sich über die Jahrzehnte zur Kinderbetreuungseinrichtung mit zwei wichtigen Standbeinen wie die Kindertagesbetreuung sowie die dauerhafte Betreuung in der Gösserstraße“, erklärte Harald Rechberger, Geschäftsführer des Josefinum Kinder-...

  • 12.06.18
Lokales
Stadtpfarrer Markus Plöbst, Pfarrgemeinderatsvorsitzende Helga Hatzenbichler, Pfarrchronist Arnold Kräuter und Kulturreferent Johannes Gsaxner (v.l.) bei der Ausstellungseröffnung in der Schutzengelkirche in Leoben-Hinterberg.
3 Bilder

Eine Ausstellung, die Erinnerungen weckt

Zum 50-Jahr-Jubiläum der Pfarrkirche Leoben-Hinterberg gestaltete Arnold Kräuter eine Fotoausstellung von der Entstehung der Pfarre bis ins Heute. LEOBEN. Auf einen erinnerungsreichen Streifzug durch fünf Jahrzehnte Geschichte der Pfarre Leoben-Hinterberg nimmt die Fotodokumentation „50 Jahre Pfarre Leoben-Hinterberg“ – zusammengestellt von Pfarrchronist Arnold Kräuter – ihre Besucher mit. Die Ausstellung zeigt in sechs großen Blöcken in der Pfarrkirche zu den Heiligen Schutzengeln in...

  • 05.05.18
Lokales
Stadtpfarrer Markus Plöbst hat viele Pläne und Ideen für den Umbau und die Erneuerung der Stadtkirche Leoben.

Viele Pläne für die Stadt und ihre Kirche

Der Leobener Stadtpfarrer Markus Plöbst über zwei neue "Häuser" in den Stadtteilen Waasen und Lerchenfeld. LEOBEN. Die Restaurierung der Kirche St. Xaver ist abgeschlossen, das Studentenheim "Collegium Jacobinum" ist eröffnet, dennoch hat Stadtpfarrer Markus Plöbst viele weitere Pläne für "seine" Kirche – und für "seine" Stadt. Unterkunft und BetreuungDie Idee einer "Notschlafstelle" besteht in Leoben seit längerem. Institutionen, die sich der Betreuung von Menschen in sozialen Schwierigkeiten...

  • 15.11.17
  •  1
Lokales

Martinsfest

Martinsspiel der Stadtpfarre Leoben St. Xaver in drei Szenen mit den Kindern des Josefinums und Schülerinnen und Schülern des BG/BRG Leoben. Treffpunkt vor der Volksschule Leoben-Stadt. Im Anschluss Glühwein, Kindertee und Martinsbrezen am Kirchplatz. Wann: 11.11.2017 17:00:00 Wo: Stadtpfarre St. Xaver, Kirchpl. 1, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 03.11.17
Lokales
Architekt Werner Nussmüller, der Leobner Stadtpfarrer Markus Plöbst, Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Landesrat Johann Seitinger und der Leobner Vizebürgermeister Maximilian Jäger (v.l.)

Studentisches Leben auf historischem Boden

LEOBEN. Heute Vormittag (9.10.2017) wurde das neue Studentenwohnheim „Collegium Jacobinum″ des Kinder- und Jugendwerks Josefinum feierlich eröffnet. Neben Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Johann Seitinger wohnten zahlreiche weitere Ehrengäste der Eröffnung bei. Die Segnung des neuen Wohnheimes erfolgte durch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl. Der Spatenstich zum Collegium Jacobinum, das studentisches Leben in den ältesten Teil der Montanstadt einziehen lässt, erfolgte am 7....

  • 09.10.17
  •  1
Leute
ulturreferent und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Johannes Gsaxner, Kaplan Emanuel Pirtac, stv. PGR-Vorsitzende Hermelinde Wörister und Stadtpfarrer Markus Plöbst.
2 Bilder

Neuer Kaplan für Leoben

LEOBEN. In der Stadtpfarrkirche St. Xaver wurde der neue Kaplan Emanuel Pirtac, gebürtig aus Ost-Rumänien, begrüßt. Er wird ab Ostern in allen Pfarren Leobens, sowie Niklasdorf und Proleb im Einsatz sein. Stadtpfarrer Monsignore Markus Plöbst hieß Emanuel Pirtac, der momentan noch zum Deutschstudium in Graz lebt und demnächst nach Leoben übersiedeln wird, an seiner neuen Wirkungsstätte herzlich willkommen. Leobens Kulturreferent Johannes Gsaxner, Vorsitzender des Pfarrgemeinderats und die...

  • 05.04.17
  •  1
Lokales
Der Leobener Stadtpfarrer Markus Plöbst.

Das war der Tag der Kirchenbasis

Für den Leobener Stadtpfarrer Markus Plöbst ist das Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl in der Stadtpfarre Leoben ein klares Bekenntnis zum Modell der Stadtkirche. Am 19. März wählten 388 Pfarren in der ganzen Steiermark ihren Pfarrgemeinderat. Nach der Auszählung eines Großteils der Pfarren zeigen sich folgende Trends: • Die durchschnittliche Wahlbeteiligung ist mit 22,68 Prozent ziemlich gleich wie bei der letzten PGR-Wahl 2012. • Der Frauenanteil der Pfarrgemeinderäte ist mit 61,27 Prozent...

  • 31.03.17
  •  1
Lokales
Gleichenfeier für das "Collegium Jacobinum": Architekt Werner Nussmüller, GR Margit Keshmiri, Rektor der Montanuniversität Wilfried Eichlseder, Stadtpfarrer Markus Plöbst, Geschäftsführer des Kinder- und Jugendwerkes Josefinum Harald Rechberger (v.l.).
6 Bilder

Gleichenfeier "Collegium Jacobinum": Zurück zum alten Zentrum von Leoben

LEOBEN. Genau vier Monate nach dem offiziellen Spatenstich wurde heute (Dienstag, 7. Februar) zur Gleichenfeier für das Studentenheim "Collegium Jacobinum" geladen. In der Leobener Maßenbergstraße – neben der Kirche St. Jakob – entsteht auf dem Areal des ehemaligen Pfarrhofes ein zukunftsweisendes Projekt mit 21 Studentenheimplätzen. Von St. Jakob ist alles ausgegangen "Die Marktsiedlung unter dem Massenberg war Ausgangspunkt für eine Stadtverlegung, die erst im 13. Jahrhundert den späteren...

  • 07.02.17
Lokales
Alfred Joham, Leiter des Referates Raumplanung und Stadtvermessung der Stadt Leoben, Stadtpfarrer Markus Plöbst und Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.).

Neue Straßenbezeichnung „Jesuitengasse“ in Leoben

LEOBEN. Der Pfarrhof der Stadtpfarre St. Xaver hat mit der Anschrift „Jesuitengasse 1“ zukünftig eine weitere Postadresse. Heute (Freitag, 27.Jänner) wurde die neue Straße in der Innenstadt von Leoben offiziell übergeben. Die Jesuitengasse mit einer Gesamtlänge von rund 60 Meter zweigt von der Erzherzog Johann-Straße in südliche Richtung ab und liegt zwischen dem Kollegium Josefinum (Erzherzog Johann-Str. 4) und dem ehemaligen Arbeitsamt, heute Polizeidienststelle (Erzherzog Johann-Str. 8)....

  • 27.01.17
Lokales
Pfarrer Georg Stoff – hier mit Bischof Egon Kapellari – ist im 83. Lebensjahr verstorben.
2 Bilder

Im Gedenken an Pfarrer Georg Stoff

KIRCHBERG/RAAB, LEOBEN. Eine große Trauergemeinde hat sich am 17. Jänner von Kanonikus Georg Stoff in seiner Heimatpfarre Schöder verabschiedet. Er war nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit, am 7. Jänner 2017 im 83. Lebensjahr verstorben. Für Pfarrer Stoff, der viele Jahre in Leoben gewirkt hat, wird am Sonntag, dem 29. Jänner, um 9 Uhr in der Pfarrkirche Leoben-Hinterberg eine Gedenkmesse gefeiert. Georg Stoff wurde im obersteirischen Schöder am 25. März 1934 geboren. 1953 trat er in...

  • 20.01.17
  •  2
Lokales
Altarweihe mit Bischof Wilhelm Krautwaschl, Dechant Clemens Grill, Pfarrer Martin Waltersdorfer, Stadtpfarrer Markus Plöbst und Pfarrer Franz Sammt.
29 Bilder

Heiliger Erhard ist ,heimgekehrt‘

Altarweihe und Reliquieneinsetzung in der Erhardikirche in Göß. LEOBEN. Mit der feierlichen Altarweihe und der Einsetzung der Reliquie des Heiligen Erhard durch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl wurde die Renovierung der altehrwürdigen Friedhofskirche zum Heiligen Erhard in Göß am vergangenen Sonntag offiziell abgeschlossen. In den 1970er-Jahren war der alte Altar entfernt und durch ein Provisorium ersetzt worden. Lange Überlegungen um eine Neugestaltung der Erhardikirche wurden im...

  • 09.01.17
  •  3
Leute
Stadtpfarrer Markus Plöbst, Erich Prattes, Martin Österreicher und Johannes Gsaxner (v.l.).

Monsignore Plöbst unter einem fremden Stern

LEOBEN. Stadtpfarrer Markus Plöbst ist dieser Tage in einer doch etwas ungewohnten Rolle zu sehen: Mit Erich Prattes, Martin Österreicher und Johannes Gsaxner ist er als Sternsinger unterwegs. Plöbst: "Wir sind Sternsinger auf Bestellung und besuchen abends Menschen in unserer Stadt, die tagsüber von den ,kleinen Königen'“ aus verschiedensten Gründen nicht erreicht werden können. Wir gehen, weil es uns einfach Freude bereitet, anderen Menschen eine Freude zu bereiten."

  • 05.01.17
  •  1
Lokales
Präsentation des "Kirchenführers": Karl-Heinz Schein (Fotos), Günther Jontes (Texte) und Markus Plöbst (Herausgeber) (v.l.).

Es lohnt sich, unsere Wurzeln zu kennen...

Die Stadtkirche Leoben hat die kulturhistorische Broschüre "Monumente des Glaubens" aufgelegt. LEOBEN. Auf Initiative von Stadtpfarrer Markus Plöbst ist eine Broschüre über die Baudenkmäler der Stadtkirche Leoben entstanden. Unter dem Titel "Ein Führer durch Monumente des Glaubens" werden die sechs Leobener Pfarren, das Rektorat St. Jakob sowie Proleb und Niklasdorf in Wort und Bild beleuchtet. Mit dem Historiker Günther Jontes, der die Texte verfasst hat, und dem Fotografen Karl-Heinz Schein...

  • 28.11.16
  •  1
Lokales
10 Bilder

"Wenn schon in die Schule, dann in eine schöne"

Bei einem "Tag der offenen Tür" zeigte sich das Bildungszentrum Pestalozzi mit seinen Jugendlichen und Pädagogen von der besten Seite. LEOBEN. Zu Schulbeginn durften die Kinder und Jugendlichen der Volksschule Donawitz, der Neuen Mittelschule und der Polytechnischen Schule mit ihren Lehrern das neue "Bildungszentrum Pestalozzi" beziehen. Drei Schultypen sind hier unter einem Dach, 14 Millionen Euro hat die Stadtgemeinde Leoben in die Sanierung des Schulhauses investiert. Am vergangenen Freitag...

  • 18.11.16
Leute
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreicht dem Leobener Stadtpfarrer Markus Plöbst das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark.
3 Bilder

Hohe Auszeichnung für Stadtpfarrer Markus Plöbst

GRAZ, LEOBEN. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat gestern (10. November) in der Aula der Alten Universität in Graz dem Leobener Stadtpfarrer Markus Plöbst das "Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark" verliehen. Monsignore Plöbst studierte Katholische Theologie und Philosophie und wurde 1992 zum Priester geweiht. Nach einigen Stationen als Pfarrer und Kaplan kam er 2004 als Stadtpfarrer und Hochschulseelsorger nach Leoben. Weltoffenheit Markus Plöbst ist ein weltoffener Priester,...

  • 11.11.16
  •  1
Lokales

Buchvorstellung

"Leobens sakrale Stätten - Ein Führer durch Geschichte, Kunst und Spiritualität in Leoben", Referent: Günther Jontes und Stadtpfarrer Markus Plöbst, Karten sind an der Abendkassa erhältlich Congress Leoben, Erzherzog Johann-Saal, Hauptplatz 1, Tel. 0664/4738354 Wann: 21.11.2016 19:30:00 Wo: Congress Leoben, Hauptplatz 1, 8700 Leoben auf Karte anzeigen ...

  • 10.11.16
Lokales
Bürgermeister Kurt Wallner.

Reaktionen "Im Leobener Rathaus wiehert der Amtsschimmel"

LEOBEN. In einem Brief an Stadtpfarrer Markus Plöbst bedauert Bürgermeister Kurt Wallner, dass bei der Eröffnung des Bildungszentrums Pestalozzi Honoratioren und Amtsträger der Stadt aufgrund eines Fehlers in der EDV-Technologie nicht eingeladen wurden. Die WOCHE berichtete über einen offenen Brief des Stadtpfarrers, in dem dieser kirchenfeindliche Politik ortete. Wallner: "Ich betone ausdrücklich, dass es sich nicht um eine absichtliche Vorgangsweise handelt. Ich schlage vor, die Segnung des...

  • 28.09.16
  •  1
Lokales

Wein und Bibel

Tauchen Sie mit Stadtpfarrer Markus Plöbst und dem europäischen Weinritter Michael Leypold bei einem mehrgängigem Menü in die Welt des Weines und der Bibel ein. Ort: Gasthof 3 Raben Preis: 55€, Karten in allen Stadtpfarrkanzleien erhältlich Wann: 01.04.2016 19:30:00 Wo: Gasthof 3 Raben, Im Tal 17, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 25.03.16
Lokales
Kirchenführung in der Stadtpfarrkirche St. Xaver mit Msgr. Markus Plöbst.

Geschichte und Symbolik aus erster Hand

Stadtpfarrer Markus Plöbst gewährte mit einer Führung durch die Stadtpfarrkirche St. Xaver einen interessanten Einblick in die Geschichte und Symbolik dieses "Schatzes" mitten in der Montanstadt. LEOBEN. Durch die immensen Möglichkeiten der Information in unserer schnelllebigen Zeit wissen wir über vieles sehr gut Bescheid. Wir informieren uns online über Gebäude der ganzen Welt oder besuchen diese im Urlaub und nehmen an Führungen teil, um mehr darüber zu erfahren. Aber – Hand auf`s...

  • 12.03.16
Lokales

Fastenpredigt

Heilige Messe mit Fastenpredigt von Stadtpfarrer Markus Plöbst in der Stadtpfarrkirche St. Xaver Leoben. Musikalische Gestaltung: Martin Österreicher (Orgel) und Schülerinnen und Schüler der Blockflötenklasse der Musikschule Leoben unter der Leitung von Kornelia Pilz. Wann: 13.03.2016 17:00:00 Wo: Stadtpfarre St. Xaver, Kirchpl. 1, 8700 Leoben auf Karte anzeigen ...

  • 06.03.16
Lokales

Fastenpredigt

Heilige Messe mit Fastenpredigt von Stadtpfarrer Markus J. Plöbst in der Stadtpfarrkirche St. Xaver Leoben. Musikalische Gestaltung: Martin Österreicher (Orgel) und Markus Riedl (Querflöte). Wann: 06.03.2016 17:00:00 Wo: Stadtpfarre St. Xaver, Kirchpl. 1, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 24.02.16
Leute
Der Radio- und Fernsehmann Harald Milchberger ist im 69. Lebensjahr verstorben.
2 Bilder

Harald Milchberger: Skeptisch, kritisch und von einer großen Offenheit

LEOBEN. Angehörige, Wegbegleiter, Mitarbeiter und Geschäftspartner haben heute Freitag, 12. Februar, auf dem Zentralfriedhof Leoben Abschied von Harald Milchberger genommen. Der TV-Journalist war am 6. Februar im 69. Lebensjahr nach schwerer Krankheit verstorben. Der erlernte Beruf von Harald Milchberger war Spediteur. Nach etlichen Jahren als Fernfahrer wechselte er in die Medienbranche. Er gründete das obersteirische Radio Grün Weiß und leitete bis zuletzt das Privatfernsehen TV1. Er ist in...

  • 12.02.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.