Straßenmusiker

Beiträge zum Thema Straßenmusiker

Der Matzebub in Aktion.
4

Matzebub
Die Straßen als "Bühnen dieser Welt"

TRIMMELKAM, LINZ (fech). "Matzebub" alias Matthias Aichinger ist ein Singer/Songwriter und Straßenmusiker mit Wurzeln in Trimmelkam. Er denkt viel nach. Über sich selbst, über andere und über die ganze Welt. Diese Gedanken werden in Songs verpackt und mit der Gitarre begleitet. Im Zentrum seiner Musik stehen ehrliche Texte in Mundart und Englisch. Als kleiner Bub hat Matthias Aichinger gerne Fußball gespielt. Sein damaliger Trainer verpasste ihm den Spitznamen "Matzebub". Dass dieser...

  • Braunau
  • Christina Feköhrer
Straßenmusiker sind in Hohenems willkommen und können immer mittwochs an zwölf Plätzen auftreten.

Musikszene in Hohenems
Straßenmusiker willkommen

Hohenems fördert die Szene - Auftritte immer mittwochs Nur in ganz wenigen Städten Vorarlbergs sind sie herzlich willkommen. Hohenems geht einen anderen Weg und lädt Straßenmusiker ein, aufzutreten. An mehr als zwölf Standorten können die Musiker auftreten, ab 18 Uhr sollen sie für Stimmung in der Stadt sorgen. „Unser Ziel ist es, eine lebendige Straßenmusik- szene zu entwickeln“, erklärt der Obmann des Fördervereins für die Livemusikkultur, Johannes Neumayer. Der Verein organisisiert...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Christian Marold
Philippe Loward hat mit seinen Mitstreitern den Verein "Take 5" gegründet, um Künstler zu fördern und zu vernetzen.

Der Verein Take 5 bringt Künstler auf die Bühne

Philippe Loward und seine Mitstreiter haben es sich zur Aufgabe gemacht, Künstler zu entdecken und zu fördern. Unter dem Motto "Täglich Aufregende Kunst und Kultur erleben, mit den 5 Sinnen" veranstalten sie mit ihrem Verein "Take 5" Konzerte, Ausstellungen und Lesungen. MARGARETEN. Freundschaft mit einem Pianisten war der Motor für Philippe Loward, einen Verein zu gründen. "Ich kenne Philippe Devaux seit etwa drei Jahren. Er möchte in Wien eine zweite Karriere als Konzertpianist starten, das...

  • Wien
  • Margareten
  • Sabine Ivankovits

Strassenmusik am Graben Nr.12, 1010 Wien

da Weana TRIO - neue Mundart Wienerlieder www.daweana.at 16-18 Uhr Wann: 06.07.2016 16:00:00 bis 06.07.2016, 18:00:00 Wo: Am Graben, Graben 12, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • da Weana
Hobby-Straßenmusikant: Fast täglich steht der Voitsberger Johann Pfuis mit seiner "Quetsch’n" am Jakominiplatz.

Was machen Sie denn da?

Johann Pfuis bringt den Jako mit seinen Liedern zum Schwingen. Unsere WOCHE-Serie "Was machen Sie denn da?" zeigt Momentaufnahmen aus dem Grazer Stadtbild. Diese Woche haben wir den Musikanten Johann Pfuis am Jakominiplatz getroffen. Was machen Sie denn da? Ich musiziere hier wie fast jeden Tag mit meiner Ziehharmonika und meinem selbst-gebauten Rhythmus-Instrument. Und der Jako ist Ihre Bühne? Ich wechsle meine Plätze immer alle halben Stunden – das ist ja Vorschrift. Aber vormittags...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Eder
Marienhilferstrasse
1 28

Streetfotografie in Wien

Mit vergnügen teile ich mit euch einer meiner neuen Streetfotografie Serien.

  • Wien
  • Meidling
  • Valeri Angelov

Ist Strassenmusik eine Ware?

Interessanter Weise wird hierbei von "Strassenmusik" immer von Ware oder Dienstleistung gesprochen. Eine Ware hat eine Eigenschaft: Sie wird verkauft. Ebenso eine Dienstleistung. Sie haben beide einen festgesetzten Preis. Ein Strassenmusiker aber würde, wenn ihm jemand einen Tag lang überhaupt nichts für seine Musik gibt genauso weiterspielen, was wohl kaum einer Dienstleistung entspricht, da hierfür kein Entgeld festgesetzt ist. Man könnte zwar sagen: Nun ja, der eine oder andere...

  • Wien
  • Favoriten
  • Hans-Georg Peitl
2

Gewerkschaft der Strassenmusiker/innen

Strassenmusik ist ein Menschenrecht. Artikel 18 Jeder hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit; dieses Recht schließt die Freiheit ein, seine Religion oder Überzeugung zu wechseln, sowie die Freiheit, seine Religion oder Weltanschauung allein oder in Gemeinschaft mit anderen, öffentlich oder privat durch Lehre, Ausübung, Gottesdienst und Kulthandlungen zu bekennen. Und Menschenrechte zu verkaufen? An Platzkarten zu binden? Ja überhaupt lokal einzuschränken? Menschen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Hans-Georg Peitl
Das Bündnis für Straßenkultur mit Klavierspieler Gregor Blösl organisiert die Kundgebung in den verbotenen Zonen.

Die Theresien-Straße wird bunt: Straßenkünstler bespielen die Fußgängerzonen

Für den 14.06. ist eine Kundgebung von etwa 30 aktiven KünstlerInnen in der nördlichen Maria-Theresien-Straße angesetzt. Sie fordern mehr Sensibilität im Umgang mit ihren Kunstformen. Das "Bündnis für Straßenkultur" organisiert die Kundgebung mit Klavierspieler Gregor Blösl. Die Künstler werden ganz bewusst auf Umzüge oder Märsche verzichten, sie wollen an diesem einen Tag nur die Kunst sprechen lassen. Es gibt drei Spielorte: vor der Annasäule (Hauptspot), vor der Kirche St. Jakob und beim...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)
1 2

Ein Konzert, das unter die Haut ging

Am Freitag sang sich die Schweizerin Heidi Klug mit ihrer kräftigen Stimme und ihren ausdrucksstarken Texten in die Herzen der BesucherInnen im Pablo. Begleitet wurde sie von Lena Steyer am Klavier und Karl-Heinz Steyer an der Gitarre. In halb Europa kamen Leute bereits in den Genuss ihrer Musik, als sie lange als Straßenmusikerin umherreiste - im Frühjahr erschien ihre erste CD.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Natascha Koch
Bei frühlingshaften Temperaturen am 24. Februar 2012 am Stadtplatz Steyr aufgespielt: Straßenmusikanten aus der Slowakei.

Warmes Wetter lockt Straßenmusiker heraus

Als Straßenmusiker kann sich in Steyr jeder Interessierte betätigen STEYR. Als eine der ersten waren am 24. Februar Straßenmusikanten aus der Slowakei am Stadtplatz Steyr vertreten. Sie boten ein Gratis-Freiluftkonzert, das sich hören lassen konnte. Vor dem historischen Bummerlhaus postiert, hallten ihre ausgereiften, satten, jazzigen Klänge über den ganzen Stadtplatz. Auch in der Enge Gasse spielten gleichzeitig zwei Musiker auf. Jeder Interessierte kann sich in Steyr als Straßenmusiker...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.