Thomas Kreuzer

Beiträge zum Thema Thomas Kreuzer

Bei der sensationellen "Jam Session" im Sole Felsen Hotel kam ein richtiges "New Orleans Feeling" auf.
1

New Orleans Feeling in Gmünd
Die Borderland Dixieband sorgte für ein sensationelles Konzert

GMÜND. In den Wintergarten des Sole Felsen Hotels lud am Samstag die Borderland Dixieband. Für ihr großes Konzert hatte die Jazz-Formation rund um Bandleader Thomas Kreuzer nicht nur jede Menge Dixieland- und Swing Nummern im Gepäck , auch ein musikalischer Stargast war mit von der Partie. Der Schweizer Jazz Pianist Daniel Breitenstein, den die Band bei ihrem letzten New Orleans Aufenthalt kennen gelernt hatte, war der Einladung ins Waldviertel gefolgt und begeisterte das Publikum. Schließlich...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
2

Drei Mal Gold beim Bezirksbewerb des Ö. Jugendrotkreuzes für NMS Weyer

Eine großartige Leistung von allen drei Weyrer NMS Gruppen, die beim Erste Hilfe Bezirksbewerb in Weyer mit drei Mal Gold brillieren konnten. WEYER. Der diesjährige Erste Hilfe Bezirksbewerb des Oberösterreichischen Jugendrotkreuzes fand in der NMS Weyer statt. 25 Gruppen, davon 12 HELFI - und 13 JRK Gruppen aus Steyr Land mussten theoretische und praktische Einzelprüfungen an verschiedenen Stationen sowie einen praktischen Gruppentest bewältigen. Teilnahmevoraussetzung war die vorherige...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
269

Kindermusical in VS Rohr: Warum Piraten nicht lesen können

Schüler der VS Rohr begeisterten mit Musical "Piraten lesen nicht" ROHR. Dass Lesen auch für Piraten unheimlich wichtig ist, beispielsweise um eine Schatzkarte zu entziffern, zeigten die Schüler der Volksschule Rohr in dem Stück "Piraten lesen nicht". Zwei Mal im Jahr zeigen die 67 Kinder aus allen Klassen ihr schauspielerisches Talent. "Der größte Schatz in einer Schule sind die Kinder", begrüßte Volksschul-Direktorin Martina Stromayer die Gäste. Große Unterstützung bei der Musical-Vorstellung...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Landeshauptmann-Stellvertreter und Bildungsreferent Thomas Stelzer (ÖVP) vor dem "Maximilianeum", dem Sitz des Bayrischen Landtags.
12

Flüchtlinge zwischen Leitkultur und Obergrenzen

Noch vor dem Sommer soll in Bayern ein Integrationsgesetz verabschiedet werden. Darin wird festgeschrieben sein, dass es für all jene Flüchtlinge Kürzungen der Sozialleistungen gibt, die keine Integrations- und Sprachkurse absolvieren. Am Dienstag besuchte eine oberösterreichische Delegation, angeführt von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer, hochrangige CSU-Politiker in München. MÜNCHEN/LINZ. Bei der CSU werden politische Positionen sehr deutlich formuliert: Pro Grenzkontrollen....

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler

Videos: Tag der offenen Tür

ÖVP-Klubobmann Jakob Wolf und Bayerns CSU-Fraktionsvorsitzendere Thomas Kreuzer.
2

Bayrische CSU zeigt Verständnis für Grenzkontrollen

Bei einem Treffen in München versicherte Thomas Kreuzer, dass die Bayrische CSU Verständnis für die Grenzkontrollen am Brenner habe. MÜNCHEN/TIROL. In München trafen sich eine ÖVP-Delegation, bestehend aus dem ÖVP-Klubobmann Jakob Wolf, Außenminister Kurz und der designierte Innenminister Wolfgang Sobotka mit Thomas Kreuzer. Thomas Kreuzer ist Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayrischen Landtag. Verständnis für die Kontrollen am Brenner Thomas Kreuzer von der CSU versicherte, dass die Bayrische...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Lehrlinge, unsere zukünftigen Fachkräfte

TERNBERG. Am Dienstag, 10. November, lud die NMS Ternberg unter der Leitung von Direktorin Gerda Schaupp gemeinsam mit dem Unternehmen „Initiative Jugend“ zu einem Jobfinderday in die Schule. Dieser Einladung folgten rund 80 Eltern und Schüler. Darunter auch Pflichtschulinspektor Thomas Kreuzer. In gemütlicher Atmosphäre präsentierten zahlreiche Firmen aus der Region ihr Unternehmen und begeisterten die Schüler mit der Vorstellung und genauer Erklärung über die einzelnen Berufsbilder. Durch...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

„Ist keine Sackgasse“

Die Polytechnische Schule (PTS) gilt in der Bevölkerung oft als ein vergeudetes Jahr. Dass es das nicht ist, erklären Otto Schörkhuber (PTS Großraming) und Pflichtschulinspektor Thomas Kreuzer, zuständig für Steyr-Land. BEZIRK. Speziell für Schüler der Neuen Mittelschulen (NMS), die nach der neunten Schulstufe eine Lehre anstreben, ist das einjährige „Poly“ genau das Richtige. „Die Schüler werden bei uns vielfältig und zielgerichtet auf die duale Ausbildung (Lehre und Berufsschule)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

„Motivieren statt Druck vermitteln“

6916 Pflichtschüler starten am 14. September in Steyr-Stadt und Steyr-Land ins neue Schuljahr. BEZIRK. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es 27 Pflichtschüler in Steyr-Stadt weniger, in Steyr-Land sind es 23 weniger als im Jahr zuvor. Pflichtschulinspektor Thomas Kreuzer, zuständig für Steyr-Land, freut vor allem, dass die Nachprüfungen spürbar weniger werden. Der Zugang dazu und die Philosophie hätten sich in den letzten Jahren geändert: „Man ist zu der Erkenntnis gekommen, dass das Hergeben von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Steyrs Pflichtschulinspektorin Eva Zöchlilng übersiedelt Ende Mai mit ihrem Team in die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land in Steyr.
3

Aus Bezirksschulrat wird Bildungsregion

Die Bezirksschulräte Steyr und Steyr-Land wurden aufgelöst, sie sind nun Außenstellen des Landesschulrats. STEYR, STEYR-LAND. Ende Oktober wird der Steyrer Bezirksschulrat mit Eva Zöchling an der Spitze vom Bauhofgelände in Steyr in die Bezirkshauptmannschaft ziehen. „Wir sind seit August eine Außenstelle des oö. Landesschulrats, eine Verwaltungsebene fällt dadurch weg“, erklärt Zöchling. Sie nennt sich ab sofort nicht mehr Bezirksschul-, sondern Pflichtschulinspektorin (PI). Detto ihr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Landesrätin Doris Hummer (li.) mit Volksschuldirektorin Regina Gruber (2. v. li.) und Ehrengästen.
2

Volksschule Weyer ist eine „Schule innovativ“

WEYER. Grund zum Feiern hatte die Volksschule Weyer im Frühjahr. Im Rahmen des Schulfests verlieh Bildungs-Landesrätin Doris Hummer der Schule das Zertifikat „Oö Schule innovativ“. Die Schule rund um Direktorin Regina Gruber wurde damit für ihren innovativen Schulentwicklungsprozess ausgezeichnet. An der Feier nahmen unter anderem Bürgermeister Gerhard Klaffner, Landesschulinspektor Franz Payrhuber und Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer teil. Die Volksschulkinder begeisterten die Festgäste...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die generalsanierte Volksschule Bad Hall samt Zubau.
3

Sanierte Volksschule Bad Hall wird eröffnet

BAD HALL. Die Volksschule im Herzen der Kurstadt ist nach der umfangreichen Sanierung samt Zubau seit Schulbeginn wieder in Betrieb. 207 Kinder werden in elf Klassen unterrichtet. 44 Schüler drücken erstmals in zwei ersten Klassen und einer Vorschulklasse die Schulbank. Bürgermeister Harald Schöndorfer überbrachte jedem Taferlklassler ein Geschenkssackerl mit Schulutensilien und einer gesunden Jause. Vom gelungenen Umbau kann man sich beim Eröffnungsfest am Samstag, 19. Oktober, selbst ein Bild...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Bildung ade?

Schulstunden gestrichen – Eltern protestieren

TERNBERG. Gegen Stundeneinsparungen an der Volksschule spricht sich eine Elterninitiative rund um Elisabeth Laussermayer und Martina Rosensteiner aus. „Es geht um 4,5 Wochenstunden“, erklären die beiden Frauen. Ein Gespräch mit Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer verlief für die Ternbergerinnen zunächst wenig zufriedenstellend. Kreuzer erklärte, dass ihm die Hände gebunden seien, er habe vom Land nicht mehr Stunden erhalten. Dass sich schließlich doch einige Projektstunden sowie Extrastunden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Partner: Der Nationalpark Kalkalpen und die NMS Losenstein. Im Bild, von links: Angelika Stückler, NP-Ranger Hermann Jansesberger und NP-Direktor Erich Mayrhofer, Bürgermeister Karl Zeilermayr, Schuldirektor Christian Vogelauer und Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer mit Schülerinnen der NMS Losenstein.
4

NMS Losenstein ist Nationalpark Kalkalpen-Partnerschule

LOSENSTEIN (fs). Mit einem „Partner-Fest“ wurde am 24. Juni 2013 die Partnerschaft zwischen der Neuen Mittelschule Losenstein (NMS) und dem Nationalpark Kalkalpen besiegelt. Dazu wurde auch ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Viele Besucher hatten sich um 10 Uhr im Turnsaal der Schule eingefunden, um bei diesem besonderen Moment dabei zu sein. Zu den Ehrengästen zählten Bürgermeister Karl Zeilermayr, Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer und Ex-Schuldirektor Johann Drenowatz. Den Festakt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Künstlerin Maria Treml (li.) und Pädagogin Beate Schwendtner mit einem der frisch geknüpften textilen Netze im Turnsaal der NMS Bad Hall.
99

NMS Bad Hall feierte ein großes Geburtstagsfest

Zum 75-Jahr-Jubiläum am 7. Juni stellten sich viele Gratulanten ein. BAD HALL. Zum Bersten voll war die 1938 gegründete Schule bei der Geburtstagsfeier am 7. Juni. Bis spät am Abend wurde ein buntes Programm geboten. Die seit dem Schuljahr 2010/11 als Neue Mittelschule (NMS) geführte Bildungsstätte zählt derzeit 200 Schüler und 33 Lehrer. Im Herbst kommen drei neue erste Klassen dazu. Geburtstagswünsche überbrachten Bürgermeister Harald Schöndorfer und Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer. Gute...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Bezirksjugendsingen in der Volksschule Ternberg: Ein gemeinsames Lied riss auch den letzten Besucher vom Sessel, den alle sangen aus voller Kehle mit.

Musik aus 300 Kehlen

TERNBERG (cv). Am 9. April trafen sich über 300 begeisterte junge Sänger beim Bezirksjugendsingen. Zehn Chöre der Volks- und Hauptschulen bzw. Neuen Mittelschulen des Bezirks Steyr-Land gestalteten gemeinsam zwei tolle Stunden der Musik. Der Turnsaal der Volksschule Ternberg war bis in das letzte Winkerl mit sangesfreudigen jungen Leuten gefüllt, da merkte man auch die Begeisterung von Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer. „Man spürt, dass hier die Musik von Herzen kommt!”, lautete sein Resümee...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Zertifikatsübergabe: Landesrätin Doris Hummer, Schuldirektor Otto Schörkhuber (Mitte), Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer.

Hauptschule Großraming ist eine „Schule Innovativ“

GROSSRAMING. Die Hauptschule freut sich über eine besondere Auszeichnung. Am 14. Februar verlieh Bildungs-Landesrätin Doris Hummer das Zertifikat „OÖ Schule Innovativ“. Im Mai 2011 hatte die HS Losenstein als erste Schule im Bezirk dieses Zertifikat erhalten. Einer ganze Reihe von Ehrengästen, darunter der Großraminger Bürgermeister Leopold Bürscher, Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer, Elternvereinsobmann Bernhard Ziebermayr, Elternvertreter der Hauptschule, Vertreter der Wirtschaft und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die Schüler im Raum Steyr haben in Mathematik gut abgeschnitten.

Schüler trumpfen mit Rechenkenntnissen auf

Die 14-Jährigen aus Steyr und Steyr-Land schnitten beim Bildungstandard-Test in Mathematik gut ab. STEYR. Oberösterreichs Schüler haben in Mathematik die Nase vorn. Das ergab der erste österreichweite Bildungsstandard-Test. Überprüft wurde das Wissen von 80.000 Schülern der achten Schulstufe. Auf Platz zwei und drei landeten die Bundesländer Salzburg und Niederösterreich, Schlusslicht war Wien. „Der Test brachte beeindruckende Ergebnisse“, zeigt sich Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer über...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die Volksschule Trattenbach ist von der Schließung bedroht.

Aus für zwei Volksschulen

Die VS Pechgraben wird geschlossen, um die Volksschule in Trattenbach wird noch gekämpft. GROSSRAMING, TERNBERG. 80 Kleinschulen in OÖ stehen auf der Schließungsliste des Landes, darunter die Volksschulen Pechgraben in Großraming und die einklassige Volksschule in der Ternberger Ortschaft Trattenbach. Den Gemeinden als Schulerhalter laufen die Kosten davon. Ein Kriterium für die Auflassung sei neben der geringen Schüler- und Klassenzahl ein zweiter Schulstandort in der Gemeinde, erklärt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Gemeinsam in Pension: Lehrer-Paar Siegfried und Christine Schörkhuber. Links Bezirksschulinspektor Thomas Kreuzer, rechts Bürgermeister Leopold Bürscher. Foto: Privat

Direktor Schörkhuber geht in Pension

GROSSRAMING. Der langjährige Hauptschuldirektor Siegfried Schörkhuber ist am 1. März in den Ruhestand gewechselt. Er war seit 1971 Lehrer an der Hauptschule Großraming und seit September 1989 Direktor. Siegfried Schörkhuber hat das kulturelle Bild der Gemeinde maßgeblich mitgeprägt, als Chorleiter, Musiker und Ehrenamtlicher in der Pfarre und Vereinen. Der Großraminger war Kapellmeister des Musikvereins Pechgraben und von 1985 bis 2003 Mitglied des Gemeinderats. Seit 1987 ist Schörkhuber...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.