München

Beiträge zum Thema München

Der King of Klezmer, Giora Feidman und Gitanes Blondes ist am 30. Mai zu Gast im Kunsthaus Weiz.
2

Jazz Days Weiz 21
Giora Feidman kommt mit Gitanes Blondes ins Kunsthaus Weiz

Giora Feidman setzt stets klingende Zeichen gegen Unmenschlichkeit und Ungerechtigkeit. Für den "King of Klezmer" war das Musizieren immer mit einer Botschaft verbunden. Jetzt kommt der Weltstar im Rahmen der Weizer Jazz Days auf die Bühne des Kunsthaus Weiz. Was seine Vorfahren mit fröhlichen Klezmerklängen bei jüdischen Hochzeiten begannen, hat er in Weltmusik verwandelt. Tief dringt sein weicher Klarinettenklang in die Herzen der Zuhörer ein, während die Gitanes Blondes die mitreißenden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Exzentriker, Sänger und Buchautor: der Austrofred.
7

Neues Buch
Austrofreds fitte Jahre sind vorbei

Kult-Künstler Austrofred bringt sein Buch "Die fitten Jahre sind vorbei" auf den Markt. Doch wie meint er das? WIEN. Wenn es diese Kunstfigur nicht gäbe, dann müsste man sie glatt erfinden: Seit 2002 ist der Austrofred bekannt, beliebt und erfindet sich immer wieder neu. Eigentlich ist er eine Persiflage auf den bereits 1991 verstorbenen Queen-Sänger Freddie Mercury: Der Austrofred kommt in seinem Outfit auf die Bühne und singt Austropop-Texte zu Queen-Melodien. Live erlebt hat er sein Idol...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Gedenkstätte Dachau
5

Gedenken vor 88 Jahren
Zwischen Alptraum und grausamer Realität.

Genau vor 88 Jahren wurde der Alptraum bei bei München (Deutschland) fertiggestellt, die Einrichtung KZ Dachau (es war das erste SS-Muster Konzentrationslager). Für den Wachdienst stellte die Bayerische Landespolizei zunächst die 2. Polizei-Hundertschaft mit 54 Mann unter dem Kommando des Polizei-Hauptmanns Schlemmer ab (21.3.1933). Am 22. März 1933 – wenige Wochen nach der so genannten Machtübernahme durch die Nationalsozialisten – kamen die ersten “Schutzhäftlinge“ in das Konzentrationslager...

  • Salzburg
  • Helmut Kronewitter
In der Mitte - Alexandra Wachter - links Christoph Waltl - rechts Marie-Christine Waltl. Münchner Zoo - Mai 1991
6

Ein Mail aus Mexiko
Mitvoten. Ein paar mehr Stimmen für eine Tiroler Journalistin.

Ein Mail aus Mexico.(21.2. 2021) Anlass war eben das kurze Mail aus Mexiko. Ihre Mutter, eine gute Bekannte, hat mir geschrieben. Ihre Tochter Alexandra ist für die ROMY nominiert. In der Kategorie "Moderatoren". Klar ich habe ihren Weg mitverfolgt. Von den Anfängen, über Tirol TV bis hin zu Puls 4. Ihren Papa habe ich gut gekannt. Ein Weggefährte in den ersten Hypo Marketing Tagen. Wo Marketing noch Werbung, bessere Reklame war. Jürgen Wachter war ein Vifzack, Vorarlberger, von der Uni...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Die Idee zum Buch hatte Mairhofer schon lange – 2020 ist es nun endlich erschienen.
7

Tanja Mairhofer im Gespräch
"Wer sagt, dass Yoga bierernst sein muss?"

Podcasterin, Schauspielerin, KiKa-Moderatorin und Mama von zwei Kids. Ja, Tanja Mairhofer ist schwer beschäftigt. Yoga bringt die gebürtige Braunauerin aber immer wieder zur Ruhe. 2020 erschien ihr erstes Kinder-Yogabuch.  BRAUNAU, MÜNCHEN. "Yoga ist ein super Sport für Kinder. Sie lernen ihren Körper besser kennen, kommen zur Ruhe, werden Stärker – und man braucht dazu nichts. Man kann sofort loslegen", erklärt Tanja Mairhofer. Seit 2012 ist die gebürtige Braunauerin Kinderyoga-Trainerin und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die süße Versuchung von "Viktorias Zuckerbäckerei" vam Unteren Markt.
1 3

Die süßesten Städte Österreichs
Hallein ist süßer als Salzburg

Eine deutsche Suchmaschine für Ferienhäuser hat die süßesten Städte in Österreich ermittelt. Dabei liegt Hallein vor Salzburg am fünften Platz. Die Landeshauptstadt muß sich mit dem achten Rang begnügen. Top Eins in diesem süßen Ranking ist Krems an der Donau.  MÜNCHEN/HALLEIN. Die Münchner Plattform Holidu.at hat die zehn süßesten Städte Österreichs erhoben.  Dabei liegt Hallein auf Platz fünf und die Landeshauptstadt Salzburg liegt auf dem achten Platz. Mit Hilfe von Google-Daten wurde...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Georg Pummer (rechts) mit Galerist Atilla Kirbas von der Galerie art42 aus Karlsruhe.
2

Von Herzogenburg nach Frankfurt in der Pandemie-Zeit
48 Stunden "für die Kunst"

Risikogebiet Niederösterreich: Georg Pummer machte von einer Ausnahmeregelung Gebrauch, um nach Frankfurt zu reisen. HERZOGENBURG. Sie wandeln durch die Ausstellung, während sie gedämpft durch die Mund-Nasen-Schutzmaske atmen. Ihre Gedanken drehen sich rund um die zu beachtenden Corona-Maßnahmen. Plötzlich erweckt etwas Ihr Interesse und Sie bleiben wie gefesselt stehen. Zwei atemberaubende Augen blicken Ihnen von einer Leinwand entgegen. Detailreiche Arbeiten zeigen anmutige Schönheiten, bei...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Für den Kalender ließen Tiermediziner die Hüllen fallen. Alle Bilder gibt's zu sehen, wenn man den Kalender erwirbt.

Kalender
Tiermediziner präsentieren Kalender

ACHENSEE (fh). Das Prinzip kennt man schon vom Jungbauernkalender und es ist ein Erfolgsrezept. Nun nehmen sich auch die Tiermediziner ein Beispiel daran und haben einen Kalender produziert der sich, im wahrsten Sinne des Wortes, sehen lassen kann. Veronika Prantl vom Achensee steht kurz vor ihrem Abschluss als Veterinärärztin in München und hat mitgeholfen den Tiermedizinerkalender zu entwickeln und umzusetzen. "Natürlich wünschen sich bei uns im Semester alle einen schönen Abschlussball und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Georg Loidl aus Kitzbühel.
6

Umfrage der Woche
Kann die Wintersaison trotz Corona erfolgreich werden?

Umfrage von Nadja Schilling Georg Loidl, Kitzbühel: "Ein weiterer Lockdown wäre wirtschaftlich eine Katastrophe. Die Politik ist deshalb gefordert auch der Tourismusbranche die Möglichkeit zu geben Qualitätstourismus zu bieten." Bernhard Reisch, Bezirk Kitzbühel: "Ich denke optimistisch, weil man jetzt innovative und progressive Ideen braucht, um diese Krise überwinden zu können." Adela Vogel, Kitzbühel: "Ich befürworte einen Rückgang des Massentourismus. Allerdings finde ich, dass die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Kinder der VS Oberaich waren bei ihrem Besuch in München besonders aufgeregt
2

Ein Fernsehauftritt für die Volksschule Oberaich

Die Volksschule Oberaich nimmt als "Team Österreich" an der Fernsehsendung "1, 2 oder 3" teil. Als krönenden Abschluss der vier Volksschuljahre durfte die 4b an der Fernsehsendung "1, 2 oder 3" teilnehmen, bei der drei Mannschaften aus Österreich, der Schweiz und Deutschland gegeneinander spielen. Ziel ist es, Fragen zu einem Thema richtig zu beantworten; begleitet wurden die Kids dabei von vielen Elternteilen sowie ihrer Lehrerin. Nach einer langen, aber lustigen Zugfahrt erreichten die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
An der getunten Rennmotorsäge Hot Saw schaffte Armin Kugler die zweitschnellste Zeit des Tages.
3

Four Nations Cup
Armin Kugler holt Silber für Österreich

Schweden gewinnt ersten Four Nations Cup der Sportholzfäller, Österreich holt die Silbermedaille. MÜNCHEN/ÖSTERREICH. Die Sportholzfäller-Elite aus Frankreich, Österreich, der Schweiz und Schweden kam in den Bavaria Studios in München zusammen, um die Premiere des "STIHL TIMBERSPORTS® Four Nations Cup 2020" zu bestreiten. Am Ende setzte sich der Schwede Ferry Svan im hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld durch und sicherte sich damit einen absoluten Prestigeerfolg. Hinter ihm reihten sich Armin...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Packende Eis-Action im Kitzbüheler Sportpark.
4

Red Bulls Salute
Großer Sport in kleinem Rahmen mit Siegern aus Klagenfurt

Das Red Bulls Salute im Sportpark fand mit dem KAC einen Premierensieger. Trotz strenger Auflagen freuten sich die Fans zwei Tage über Eishockey auf höchstem Niveau. KITZBÜHEL (niko). Mit einer roten Jubeltraube ging am Sonntag um 20.08 Uhr das Red Bulls Salute im Kitzbüheler Sportpark zu Ende. In einem packenden Endspiel holte sich der KAC gleich bei seiner allerersten Teilnahme am traditionellen Einladungsturnier mit einem 2:1 gegen den EHC Red Bull München den Titel. Hervorzuheben ist...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Garten wurde zum Krafttrainingsgelände.
3

Spartan Race
Keine EM in Oberndorf und auch keine WM in Griechenland

ST.JOHANN/NIEDERNDORF (sch). Sie dürfen sich als das Spartaner-Paar vom Osten Tirols bezeichnen – Panja Petra Schmidberger aus St. Johann/T. und Andreas Schwaighofer aus Niederndorf. Beide haben sich gemeinsam auf die Spartan Race Trifecta Europameisterschaft (Oberndorf/T) wie auch die jährliche Weltmeisterschaft in Sparta (Griechenland) vorbereitet, sie investierten in einen eigenen Fitnessraum und gestalteten ihren Garten in ein Krafttrainingsgelände um. Vor der Corona-Krise konnten beide...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Der zweite Präsident des Salzburger Landtags Sebastian Huber (Neos) und Tobias Gotthardt, Europaausschussvorsitzender im Bayrischen Landtag hängten ein Freundschaftsschloss am Europasteg in Oberndorf auf.

Freundschaftsschloss
Über die Grenzen hinweg

Der zweite Präsident des Salzburger Landtags Sebastian Huber und der Europaausschussvorsitzende  des Bayrischen Landtags Tobias Gotthardt trafen sich am Europasteg. OBERNDORF: Bei einem europapolitischen Spaziergang befestigten der Zweite Präsident des Salzburger Landtags Sebastian Huber (NEOS) und der Europaausschussvorsitzende des Bayrischen Landtages Tobias Gotthardt (Freie Wähler) ein "Freundschaftsschloss" und erteilten Grenzschließungen eine klare Absage. Die Salzach fließt zwischen den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Rekordlauf von Fahringer über 1500m in München.
2

Sport
Laufprofi Thomas Fahringer knackt weitere Rekorde

KÖSSEN (jom). Beim Abendsportfest im Dantestadion in München lief Thomas Fahringer die 1.500 Meter in 4:38 min. und sicherte sich damit den neuen Tiroler M55 Rekord. Er verbesserte den alten Tiroler Rekord von Alois Egger aus dem Jahre 2010 um 4 Sekunden. "Auf den österreichischen Rekord fehlen mir noch sechs Sekunden. Natürlich versuche ich auch den österreichischen M55 Rekord über die 1500 Meter zu knacken“, so Fahringer. Auch bei den oberösterreichischen Meisterschaften über 3.000 Meter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Kitzbühel Tourismus im Bayerischen Hof:  Signe Reisch, Josef Burger, Viktoria Veider-Walser, Hausherrin Innegrit Volkhardt (v.  li.).

Sommerfrische & Imagefilm
Kitzbühel Tourismus warb in München, präsentierte neuen Film

Sommerfrische im Mittelpunkt neuer TVB-Kampagne; neuer Imagefilm wurde gezeigt. KITZBÜHEL, MÜNCHEN (niko). Sowohl in Kitzbühel als auch beim Werbeauftritt in München wurde der neue Imagefilm von Kitzbühel Tourismus präsentiert. Aktuell läuft auch die neue Sommerkampagne zur Sommerfrische, die auf einem dreistufigen Kommunikationsplan fußt (wir berichteten). Pünktlich zur Grenzöffnung nach Deutschland ließ es sich die TVB-Führung (Signe Reisch, Josef Burger, Viktoria Veider-Walser) nicht nehmen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch wenn es einen Urfix geben sollte: So dicht gedrängt wird es im Herbst wohl nicht sein.

Corona-Krise
Urfix könnte nun doch stattfinden

Vizebürgermeister Bernhard Baier will den Urfahraner Jahrmarkt retten und lädt zu einem Runden Tisch. LINZ. Ein Urfahraner Jahrmarkt im Herbst? Bis vor kurzem hat kaum jemand damit gerechnet. Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) will den Urfix aber trotz Corona wieder öffnen. Vorbild dafür ist das Oktoberfest in München. Zwar wurde auch das abgesagt, mittlerweile hat der Münchner Stadtrat aber beschlossen, eine Corona-verträgliche Ersatz-Variante zu finden. So sollen die Fahrgeschäfte und...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Münchnerin Birgit Wagner designt und schneidert Bauberufsbekleidung nach Maß in der Nähwerkstatt Haslach.
8

Textiles Zentrum Haslach
Als Wanderschneiderin quer durch Europa unterwegs

Die Münchnerin Birgit Wagner war nach ihrer Meisterprüfung als Damenschneiderin viereinhalb Jahre „auf der Walz“ quer durch Europa. Aktuell schneidert sie Bauberufsbekleidung nach Maß in der Nähwerkstatt Haslach. HASLACH, MÜNCHEN (hed). Abenteuerlust und im Beruf neue Erfahrungen zu sammeln – Das wollte Birgit Wagner, nach dem Abschluss der Meisterschule als Damenschneiderin, als sie sich „auf die Walz“ begab. Zur Erklärung: Die Walz ist in einigen Berufssparten eine Tradition, sich nach...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Veranstaltungen wie das Superbloom Festival und das Donauinselfest finden statt. Das Müncher Oktoberfest bleibt für dieses Jahr geschlossen.

München/Wien O'zapft wird heuer nicht
Coronavirus: Oktoberfest ist abgesagt, Festivals wie Superbloom mit Miley Cyrus & Co sowie das Wiener "Donauinselfest" sollen weiterhin stattfinden!

Es wurde schon länger darüber diskutiert - nun soll die Entscheidung gefallen sein. Die Coronavirus-Pandemie bringt das Aus für viele Konzerte, Festivals diesem Sommer nun auch für das Weltberühmte Oktoberfest in München ... Das COVID19- streicht uns jetzt für den Sommer alle Großveranstaltungen. Denn wie vorkurzem bekannt geworden ist sind alle Veranstaltungen bist zum 31.August 2020 von der Bundesregierung  in Österreich sowie in Deutschland abgesagt geworden. Darunter viele...

  • Wien
  • Elena Stolz
Trifecta Spartan Race WM- und EM Teilnehmer Andreas Schwaighofer will auch zur Heim-Europameisterschaft.
1 4

Spartan Race - Europameisterschaft
Garagentraining und tägliche Crossfit-Videos für die Spartan Race Europameisterschaft 2020

"Aroo", der Schlachtruf der Spartaner erklang erstmals in der kleinen Tiroler Gemeinde Oberndorf, unweit  der Gamsstadt Kitzbühel im Jahr 2015. Jetzt soll hier nach nur fünf Jahren vom 11. bis 13. September die Spartan Race Europameisterschaft stattfinden. Eine Großveranstaltung die sich in diesen fünf Race-Veranstaltungen von knapp über 3.000 Startern, auf  Runde 10.000 Teilnehmern steigerte. Schwierigkeiten gab es im ersten Viertel des Jahres 2020, die nicht unbedingt alle mit der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein bairischer Abend auf Steirisch mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt findet im theaterzentrum deutschlandsberg statt.

theaterzentrum deutschlandsberg
Ein bairischer Abend auf Steirisch

Die Premiere von "Es ist schon alles gesagt …nur noch nicht von allen", einem bairischen Abend auf Steirisch mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt ist auf 4. September verschoben. DEUTSCHLANDSBERG. Auch wenn die für 20. März im theaterzentrum Deutschlandsberg geplante Premiere von "Es ist schon alles gesagt …nur noch nicht von allen" auf 4. September verschoben worden ist, so werden die Impro-Vorstellung "chilipfeffer präsentiert IMPRO mit Einlage" am 12. April und die geplanten Vorstellungen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Nicole Legat könnte sich keinen besseren Geschäftsstandort als die Freistädter Altstadt vorstellen.
1 3

Mode aus dem Mühlviertel
Münchnerin (24) sagte "Ja zu OÖ"

Nicole Legat betreibt seit gut einem Jahr die Maßschneiderei in Freistadt. Das Geschäft läuft so gut, dass sie ab März eine Mitarbeiterin einstellt.  FREISTADT. Mit 17 Jahren fing die gebürtige Münchnerin Nicole Legat an in Salzburg Maßschneiderin zu lernen. Danach ging sie zurück nach München und besuchte dort die Meisterschule für Mode. Der Liebe wegen verschlug es sie dann ins Mühlviertel, genauer gesagt nach Windhaag. "Ich wollte nicht nach Linz pendeln, deshalb hab ich mich nach einer...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Nataly Fechter aus Prinzersdorf bei Deutschland sucht den Superstar
1 2

Deutschland sucht den Superstar, DSDS 2020
Nataly Fechter gibt Vollgas bei DSDS

+++Update 15. Februar 2020+++ Nataly Fechter ist weiter. „Ich habe es geschafft und kann es noch gar nicht glauben, dass ich dabei bin beim Auslandsrecall in Südafrika“, so die Prinzersorferin. „Es geht jetzt um alles und vor allem darum, dabei zu bleiben   Seid gespannt was euch noch alles erwartet“, Fechter weiter. Weiter informiert sie ihre Fans, dass es sie in den nächsten Tagen einiges von Südafrika posten wird. +++Upadte 8. Februar 2020+++ Nataly Fechter ist weiter und wir werden sie im...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Alexander Rußegger aus Kitzbühel.
6

Umfrage der Woche
Wie beurteilen Sie das Rauchverbot in den Lokalen?

Umfrage von Nadja Schilling Alexander Rußegger, Kitzbühel: "Ich finde es gut, weil die Luft im Lokal sauber ist, die Speisen ganz anders schmecken und die Kleidung anschließend nicht nach Tabak riecht." Markus Mitterer, Kitzbühel: "Als Nichtraucher finde ich es sehr angenehm. Man geht in ein Restaurant, um die Zeit beim Essen zu genießen, da gehört auch die gute Luft dazu." Jürg Christandl, Telfs: "Früher war ich dagegen, weil ich ein starker Raucher bin. Heute bin ich dafür, weil ich dadurch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.