tumult

Beiträge zum Thema tumult

25

Social distancing
Wo man jetzt leicht Abstand halten kann

Es war eine Überraschung; im Schönbrunner Tiergarten gibt es momentan so wenige Besucher, dass man jetzt sehr leicht Abstand halten kann. Das ist schlecht für den Zoo, aber gut für die Covid-Angst-gebeutelten Besucher. Obendrein hat der Tiergarten beispielhafte Maßnahmen ergriffen: Auf dem Boden ist ein Einbahn-System aufgemalt. Wenn man dem folgt, sieht man alles, gerät man aber nie in Tumult. Bei den Eingängen in diverse Häuser (Tropenhaus, Affenhaus usw.) stehen Mitarbeiter und erinnern...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Tumult vor Lokal in Linz
29-jähriger Lokalgast wollte Polizistin schlagen

Am 17. Mai 2019, gegen 23:20 Uhr, wurde die Polizei zu einem Lokal in Linz beordert, weil die Angestellten dort offenbar Probleme mit einigen Gästen hatten. LINZ. Vor Ort waren, so schreibt die Polizei, mehrere männliche Gäste vor dem Lokal in einen Tumult geraten. Es ging offenbar um die Sperrstunde. Die Personen waren den eingetroffenen Polizisten gegenüber sehr unkooperativ. Ein 29-Jähriger begann die Beamten zu fotografieren. Er wurde aufgefordert, dies zu unterlassen und an der...

  • Linz
  • Martina Weymayer

Saalschlacht bei Jugendparty in Raglitz

Vor 50 Jahren am 29.04.1966 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einer regelrechten Saalschlacht kam es während einer Jugendparty in Raglitz, die Samstag, den 23. April, im Gasthaus Woltron stattfand. Aus bisher ungeklärter Ursache entstand zwischen einigen Burschen ein Streit in dessen Verlauf es dann zu einer Massenrauferei kam. Im Tanzsaal ging es zu wie in einem Wildwestfilm. Sessel, Flaschen und volle Bierkisten wurden durch den Saal geschleudert. Erst als die Gendarmerie...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
RespekTiere demonstriert in schaurigen Kostümen. So wollen sie zum Nachdenken anregen.
15

Tumult um Abtenauer Rösslmarkt

Geschätzte Tradition oder Profitgewinnung aus Tieren: Der Abtenauer Rösslmarkt spaltet die Gemüter. ABTENAU (bt). Vergangenen Freitag fand auf dem Versteigerungsgelände bei der Talstation der Abtenauer Bergbahnen der traditionelle Abtenauer Rösslmarkt statt, den es bereits seit 70 Jahren gibt. Noriker- und Haflingerfohlen wurden dort versteigert. Gegen die Ausbeutung Die anwesenden Demonstranten des Vereins "RespekTiere" hätten das am liebsten verhindert, denn für viele der Fohlen stand...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Bettina Talkner
Nach 30 Jahren "Dornröschenschlaf" geht es derzeit um das Riedlinghaus in Alland heiß her.
1 1 2

Tumult wegen Billa neben Kirche

Nach 30jährigem Dornröschenschlaf ist das Riedlinghaus im Zentrum von Alland nun Gegenstand eines wilden Streits. Billa oder Wohnbau - das ist die Frage. Und das Volk will - im Gegensatz zur Gemeindeführung - keinen Supermarkt neben der Kirche. ALLAND. Tumultartige Szenen bei der letzten Gemeinderatssitzung in Alland. 100 Zuschauer verfolgten unter teils wüsten Zwischenrufen die Abstimmung um den Verkauf des Riedlinghauses, eines einstigen Wirtshauses, das nun schon seit 30 Jahren verfällt....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.