.

Uwe Herbe

Beiträge zum Thema Uwe Herbe

Ein neuer Blickwinkel auf die Zivi-Ausbildung beim Roten Kreuz. Corona macht es notwendig.
7

RK-Zivildienst
Im Krisenmodus: Corona erfordert alternative Ausbildung

Erstmals seit Bestehen des Zivildienstes in Österreich werden die Aprileinrückenden im Bezirk anstatt in einem landesweiten Grundlehrgang lokal bei den Rotkreuz-Ortsstellen , für den Bezirk Perg in St. Georgen/Gusen, ausgebildet. Eine pragmatische Entscheidung, um für die sechs Rettungsdienststellen den unverzichtbaren Einsatz neuer Zivis nach Abrüsten der derzeitigen Mannschaft sicherzustellen. Wie wichtig diese jungen Männer in der aktuellen Krise, aber auch in ihrer Rolle als Freiwillige...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Ob Holzkerzen oder Ofenanzünder - eine Menge Arbeit, aber auch viel Spaß hatten Anja Herbe, Christina Aichinger, Hannah Derntl, Magdalena Aichinger und Annabell Rosenthaler beim Basteln für den Weihnachtsmarkstand zugunsten ihrer Englandwoche.
6

Erlös unterstützt Englandwoche der NMS
Dorfsolidarität: Kalender und Adventwerkstatt für gemeinsame Klassenreise

Das ist gelebte Dorfgemeinschaft: Seit zwei Monaten werken Kinder und Eltern der vierten Klassen der NMS an den Vorbereitungen zum Weihnachtsmarkt in Ried. Ziel ist es, für die Englandprojektwochen nächstes Jahr den Familien unter die Arme zu greifen und einen kräftigen Reisekostenzuschuss zu ermöglichen, damit auch wirklich alle Kinder mitfahren können. Soeben erschienen ist außerdem ein prächtiger Ried-Kalender, dessen Erlös ebenfalls den Schülern zugute kommt. Der Werkunterricht und ein...

  • Eckhart Herbe
Die Ersthelfer vom Dienst sind auch im Umgang mit ihren Sanikollegen Sarah und Felix vom Roten Kreuz St. Georgen versiert.
1 7

"Bin kurz mal Leben retten!"

Verbündete an vorderster Front hat seit wenigen Wochen das Rote Kreuz in der NMS St.Georgen an der Gusen. Sechs "Ersthelfer vom Tag" sind seit Semesterbeginn für ihre Altersgenossen, aber auch für ihre Lehrer und andere Schulmitarbeiter und -besucher bei Notfällen im Einsatz. Das tolle Projekt haben Schule, die örtliche Rotkreuzstelle und deren Jugendgruppe gemeinsam entwickelt.Wenn der Platz von Andrea, Agnes, Julian, Oliver, Philipp oder Leon während des Unterrichts kurzfristig einmal leer...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Traumstrände warten auf allen Inseln des Hawaii-Archipels.
7

Hawaiiträume in Katsdorf erleben

In seiner neuesten Multimediashow " Hawaii - Last stop Aloha" entführt der Rieder Naturfotograf und Weltenbummler Uwe Herbe in das ferne Inselparadies hinter dem Horizont. Auf seiner abenteuerlichen Reise, erkundete der Fotograf vier Inseln des Archipels. Er schwamm mit Wasserschildkröten, erlebte den Sonnenuntergang am 4200 Meter hohen Mauna Kea und kam auf dem Halemauu - Trail an seine physischen Grenzen. „Ein Trip wie ich ihn noch nie erlebt habe. Einzigartig vom ersten Tag an“ , so der...

  • Perg
  • Eckhart Herbe

Videos: Tag der offenen Tür

Weltenbummler Uwe Herbe lädt zu einer spektakulären Bilderreise auf die Hawaii-Inseln.
6

Beeindruckende Hawaiireise in Ried

Unglaublich schön, dramatisch, eindrucksvoll. Dieses Inselatoll hinter dem Horizont ist nur schwer in Worte zu fassen“, schwärmt Weltenbummler und Naturfotograf Uwe Herbe. Am 1. Dezember um 20 Uhr hat er im Pfarrsaal Ried in der Riedmark Heimspiel und entführt mit einer beeindrucken Multivision auf die Hawaii-Inseln, die neben prächtigen Bildern und toller Musik auch spektakuläre Videoflugsequenzen enthält. Die Garteninsel Kaua`i verzaubert mit wilder Natur und unberührten Stränden wie etwa der...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Anzeige

Kostenlose Multimediashow über HAWAII

Am Freitag, 10. Juni 2016 findet um 19:30 Uhr eine kostenlose Multimediashow von Uwe Herbe, im Restaurant Metzenhof statt. In seiner neuesten Multimediashow entführt der Rieder Naturfotograf und Weltenbummler Uwe Herbe nach Hawaii – das Inselparadies hinter dem Horizont. Auf seiner abenteuerlichen Reise, erkundete der Fotograf vier Inseln des Archipels. Er schwamm mit Wasserschildkröten, erlebte den Sonnenuntergang am 4200 Meter hohen Mauna Kea und kam auf dem Halemauu-Trail an seine physischen...

  • Enns
  • Golfpark Metzenhof
Sonneuntergang, Sand und Palmen - so kennt man Hawai.
4

Hawaii - Last stop Aloha

Der St. Georgener Abenteurer Uwe Herbe zeigt in seiner neuen Multivision bekannte und unbekannte Seiten des tropischen Inselparadiesese. Premiere ist am 14. April in Langenstein. Auf seiner abenteuerlichen Reise erkundete der Fotograf vier Inseln des Archipels. Er schwamm mit Wasserschildkröten, genoss den Sonnenuntergang am 4200 Meter hohen Mauna Kea und kam beim Wandern auf dem spektakulären Halemauu - Trail an seine physischen Grenzen. Kleine bunte Dörfer, Wasserfälle, aktive Vulkane und...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
3

Multimediashow: "Island – Abenteuer am Polarkreis"

TERNBERG. Der Rieder Weltenbummler Uwe Herbe entführt die Besucher am Samstag, 23. Jänner in seiner neuen Multivision auf eine abenteuerliche Reise in den hohen Norden Europas. Die Veranstaltung findet im Kultursaal der Neuen Mittelschule Ternberg, um 19 Uhr statt. Das magische Licht, die Naturgewalten der Gletscher und endlos scheinende Wüstengebiete machen Island zu einem Hotspot von Abenteurern und Naturliebhabern. Die Vulkaninsel betört mit den gewaltigsten Wasserfällen Europas, sprudelnden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Alma Catovic
Lukas Kern, Elisabeth Lengauer, Julian Schwabegger, Sarah Landgraf, Katrin Oberfichtner
1 34

Rotes Kreuz verführte 700 Gäste zu Ballnacht

Unter dem Motto „Temptation“ stand der sensationelle Ball der St. Georgener Sanis im Aktivpark. ST. GEORGEN/GUSEN (up). Top organisiert, in elegantem Ambiente und mit einer Topband für alle Tanzfreudigen: Das war der Rotkreuz-Ball der Ortsstelle St. Georgen an der Gusen mit 700 Gästen aus dem ganzen Bezirk und darüber hinaus. Fotos: OÖRK/Paul Kronsteiner OÖRK/Benjamin Rott Photo-Box BezirksRundschau/Ulrike Plank

  • Perg
  • Ulrike Plank
2

Irland – Horizonte in Grün: Multimediashow von Uwe Herbe

RIED. „Eigentlich ist es schon etwas sonderbar. In Irland gibt es keine weltberühmten Gebäude, das Wetter ist nicht wirklich konstant schön und die Landschaft ist rau und ungezähmt. Und trotzdem strahlt dieses Land Magie, Freundlichkeit und Schönheit aus!“ Uwe Herbe, der Weltenbummler aus Ried in der Riedmark präsentiert mit „Irland – Horizonte in Grün“ sein neuestes Werk. Zu sehen am Donnerstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Pfarrsaal Ried. Die meiste Zeit verbrachte der Fotograf dabei am...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Manfred Neuling mit Marshal Ingrid Neussl
214

5. Rotkreuz-Charity-Golfturnier: Die Bilder

Business-Golfer unterstützen in Luftenberg soziales Netzwerk des Roten Kreuzes im Bezirk. LUFTENBERG, ST. GEORGEN, PERG. LUFTENBERG. Wenn das Rote Kreuz zum Turnier in den Linzer Golfclub Luftenberg lädt, dann ist dies mittlerweile ein Pflichttermin für viele Unternehmer, Sponsoren und Gönner. Die BezirksRundschau präsentierte als Medienpartner die nun schon fünfte Auflage. „Mit treuen Weggefährten wie unserem Presenting Sponsor Habau haben wir angefangen. Über diese Kontakte stießen weitere...

  • Perg
  • Ulrike Plank
3 2 181

Helfen ist Herzensangelegenheit

Theresia und Alfred Öhlinger vom Roten Kreuz St. Georgen/Gusen holen den Landessieg beim „Florian“ ST. GEORGEN AN DER GUSEN. So richtig begonnen hat ihre Arbeit beim Roten Kreuz erst, als ihre Tochter 1987 für den Führerschein den „Erste Hilfe“ Kurs besucht hat. Sie haben sie begleitet und sind bis heute geblieben. Aber das Helfen an und für sich wurde den beiden bereits in die Wiege gelegt. Denn schon lange vor dem Einstieg beim Roten Kreuz haben Theresia und Alfred Öhlinger aus St. Georgen an...

  • Perg
  • Ulrike Plank
1

Multimediashow: „Irland – Horizonte in Grün“

Uwe Herbe ist am Donnerstag, 16. April, um 19 Uhr mit seiner Mulitmediashow zu Gast im Sportheim in Münichholz. STEYR. „Eigentlich ist es schon etwas sonderbar. In Irland gibt es keine weltberühmten Gebäude, das Wetter ist nicht wirklich konstant schön und die Landschaft ist rau und ungezähmt. Und trotzdem strahlt dieses Land Magie, Freundlichkeit und Schönheit aus!“ Uwe Herbe, der Weltenbummler aus Ried in der Riedmark präsentiert mit „Irland – Horizonte in Grün“ sein neuestes Werk. Die meiste...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
5

Irland – Horizonte in Grün

Premiere der neuen Multimediashow von Uwe Herbe LANGENSTEIN. „Eigentlich ist es schon etwas sonderbar. In Irland gibt es keine weltberühmten Gebäude, das Wetter ist nicht wirklich konstant schön und die Landschaft ist rau und ungezähmt. Und trotzdem strahlt dieses Land Magie, Freundlichkeit und Schönheit aus!“ Uwe Herbe, der Weltenbummler aus Ried in der Riedmark präsentiert mit „Irland – Horizonte in Grün“ sein neuestes Werk. Am Donnerstag, 12. März, feiert die Multimediashow um 19.30 Uhr in...

  • Perg
  • Ulrike Plank
3

The Great American West

26.2.2015 The GREAT AMERICAN WEST Gemeindesaal Luftenberg 19.30 Uhr Multimediashow von Uwe Herbe THE GREAT AMERICAN WEST Vor einem Jahr entführte der Rieder Fotograf und Weltenbummler Uwe Herbe in die Weiten Islands. Nun ist er mit seiner neuen Multimediashow zurück in seiner Heimat. Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste der Vereinigten Staaten. In seiner neuen Multimediashow „The GREAT AMERICAN WEST“ zieht...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
Golden gate brige
3

Amerika - The great American West

Volkshochschule Oberösterreich Multimediashow, Uwe Herbe In der neuen Multimediashow, "The great American West" zieht Uwe Herbe, der auf seinen Reisen über 50.000 Kilometer auf amerikanischen Boden zurückgelegt hat, einen Kreis, der sich über zehn Bundesstaaten legt und mit Abenteuern und fantastischen Erlebnissen gespickt ist. Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und die schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste der Vereinigten Staaten. Flusswanderungen,...

  • Perg
  • VHS Perg
Schlüsselübergabe des Rettungswagens. v.l.n.r. Hilfstransportleiter Uwe Herbe, Bürgermeister der Stadt Maglaj Mehmed Mustajbasic, Aziz Omersoftic, med. Leiterin des Hilfszentrums Dr. Emira Drnda-Ciceklic
24

Rettungswagen und Hilfsgüter für bosnische Hochwasseropfer übergeben

Erfolgreiche Mission der Menschlichkeit ST. GEORGEN/GUSEN, MAGLAJ: Vom 18. bis 20. August war ein Rotkreuz-Hilfskonvoi aus St. Georgen an der Gusen für die Hochwasseropfer der Stadt Maglaj im nördlichen Bosnien-Herzegowina unterwegs. Uwe Herbe, Gerald Heilmann und Michael Rockenschaub (alle RK St. Georgen/Gusen), Christian Perschel, Friedrich Radler und Manuela Stümpfl (alle RK Linz-Stadt) haben gemeinsam mit Spezialisten des OÖRK-Landesverbands und des Österreichischen Roten Kreuzes den...

  • Perg
  • Rotes Kreuz St.Georgen/Gusen
v.l. Direktor Thomas Märzinger (Mitglied Geschäftsführung OÖ Rotes Kreuz), Bgm. Erich Wahl und VizeBgm. Franz Haslinger aus St. Georgen/G, Bezirkshauptmann und RK-Bezirksstellenleiter Werner Kreisl, Aziz Omersoftic.
2 1 2

Rettungswagen und Hilfsgüter für Hochwasseropfer

Mission der Menschlichkeit nach Bosnien ST. GEORGEN AN DER GUSEN, MAGLAJ. In der Nacht zum 18. August startet ein kleiner Hilfskonvoi von der Rotkreuz-Ortsstelle St.Georgen an der Gusen in das etwa 800 Kilometer entfernte nordbosnische Maglaj. Die Kleinstadt am Fluss Bosna wurde bei der Jahrhundertflut, die in Nordbosnien und Westserbien vor einigen Wochen katastrophale Verwüstungen angerichtet hat, besonders hart getroffen. Praktisch die ganze soziale und medizinische Infrastruktur ist...

  • Perg
  • Ulrike Plank
3

The Great American West: Multimediashow von Uwe Herbe

KATSDORF. Vor einem Jahr entführte der Rieder Fotograf und Weltenbummler Uwe Herbe in die Weiten Islands. Nun ist er mit seiner neuen Multimediashow zurück in seiner Heimat. Am Samstag, 3. Mai, gastiert er ab 19 Uhr in der Aula der Volksschule Katsdorf. Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste der Vereinigten Staaten. In seiner neuen Multimediashow „The Great American West" zieht Herbe, der auf seinen Reisen über...

  • Perg
  • Ulrike Plank
4

Multimediashow von Uwe Herbe: The Great American West

RIED. Vor einem Jahr entführte der Rieder Fotograf und Weltenbummler Uwe Herbe in die Weiten Islands. Nun ist er mit seiner neuen Multimediashow zurück in seiner Heimat. Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste der Vereinigten Staaten. In seiner neuen Multimediashow „The Great American West“ zieht Herbe, der auf seinen Reisen über 50.000 Kilometer auf amerikanischen Boden zurückgelegt hat, einen Kreis, der sich...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Uwe Herbe
3

Multimediashow von Uwe Herbe: The Great American West

RIED. Vor einem Jahr entführte der Rieder Fotograf und Weltenbummler Uwe Herbe in die Weiten Islands. Nun ist er mit seiner neuen Multimediashow zurück in seiner Heimat. Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste der Vereinigten Staaten. In seiner neuen Multimediashow „The Great American West“ zieht Herbe, der auf seinen Reisen über 50.000 Kilometer auf amerikanischen Boden zurückgelegt hat, einen Kreis, der sich...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige

Vortrag: Great American West - World of Travel - Bezirksrundschau Reisen

Multimediashow mit Uwe Herbe Endlose Weiten, Berggiganten, die imposantesten Nationalparks der Welt und schönsten Städte Amerikas säumen die Westküste Kanadas und der Vereinigten Staaten. In seiner neuen Multimediashow „The GREAT AMERICAN WEST“ zieht Herbe einen 9000 Kilometer langen Kreis, der sich über acht Bundesstaaten legt und gespickt ist mit Abenteuern und fantastischen Erlebnissen. Flusswanderungen, Gipfelstürme und das hautnahe Erleben einer Flashflood, welche Herbe beinahe sein Leben...

  • Steyr & Steyr Land
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige

Feuer und Eis - World of Travel / Bezirksrundschau Reisen

FEUER UND EIS Vortrag und Diashow Island - Abenteuer am Polarkreis Donnerstag, 4. April 2013 um 19:30 im ABC Centrum Ansfelden, 4052 Ansfelden, Carl-Anton-Carlone Str. 2 Vortragender Uwe Herbe entführt Sie mit beeindruckenden Fotoimpressionen auf eine abenteuerliche Reise in den hohen Norden. Die Vulkaninsel Island betört mit den gewaltigsten Wasserfällen Europas, sprudelnden Geysiren aber auch Skurrilitäten. Mit dem Clubschiff AIDA gehen Sie auf eine herrlich entspannte Kreuzfahrt. Ingo...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
3

Island – Abenteuer am Polarkreis

LANGENSTEIN (ulo). Am Donnerstag, 31. Jänner, entführt Uwe Herbe mit beeindruckenden Fotoimpressionen auf eine neue abenteuerliche Reise in den hohen Norden. Sein Reisebericht "Island – Abenteuer am Polarkreis" ist ab 19.30 Uhr in der Volksschule Langenstein zu sehen, wo Herbe auf Einladung des Kulturausschusses gastiert. Die Vulkaninsel Island betört mit den gewaltigsten Wasserfällen Europas, sprudelnden Geysiren oder auch Skurrilitäten - wie dem einzigen Penismuseum der Welt. Termin: Island –...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.