Valerien Ismael

Beiträge zum Thema Valerien Ismael

Jürgen Werner hat beim LASK das Gesamtpaket im Fokus: Dominik Thalhammer soll den Verein nach vorne bringen.

TIPICO BUNDESLIGA
"Das Gesamtpaket hat nicht mehr gestimmt"

LASK-Sportvorstand Jürgen Werner spricht im StadtRundschau-Interview ausführlich über die Ereignisse der letzten Tage. LINZ (rei). Für viel Wirbel, Emotionen und Aufregung sorgte letzten Freitag die Entlassung von Trainer Valerien Ismael beim LASK, der anfänglich wie zahlreiche Experten und Fans diese Entscheidung nicht verstehen konnte. Die StadtRundschau hatte die Möglichkeit, mit Jürgen Werner, dem Sportvorstand des LASK, ein Interview zur aktuellen Situation zu führen. Herr Werner,...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Dominik Thalhammer übernimmt beim LASK (Bildmitte), flankiert von Vize-Präsident Jürgen Werner (li.) und Präsident Siegmund Gruber.

Ablöse
Dominik Thalhammer ist neuer Trainer und Sportdirektor des LASK

"Wunschkandidat" Dominik Thalhammer löst Valérien Ismaël als LASK-Trainer ab und wird auch neuer Sportdirektor. Die Linzer bedanken sich bei Valérien Ismaël für die gute Arbeit. LINZ. In der vergangenen Woche hat es sich schon angedeutet, nun ist es fix: Dominik Thalhammer ist neuer Trainer des LASK. Der 49-Jährige übernimmt zudem auch die Funktion des Sportdirektors. Für Thalhammer ist es eine Rückkehr zu den Athletikern, war er doch bereits 2007/2008 Assistent des damaligen Trainers Karl...

  • Linz
  • Christian Diabl
Valerien Ismael und der LASK gehen laut Gerüchten getrennte Wege.

TIPICO BUNDESLIGA
Valerien Ismael beim LASK vor dem Aus?

LINZ (rei). Trotz der erneuten Quali für einen internationalen Bewerb und einer bärenstarken Saison steht laut sich verdichtenden Gerüchten LASK-Erfolgstrainer Valerien Ismael vor dem Aus. Laut dem Sky-Reporter Roland Streinz via twitter ist die Trennung bereits beschlossene Sache. Jedoch gibt es bis dato keine offizielle Bestätigung seitens des Linzer Traditionsklubs. Bleibt abzuwarten, wie es im Laufe des Tages weitergeht.

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Gekämpft und gerackert bis zum Schluss haben die Athletiker zum Saisonende gegen den überlegenen Meister aus Salzburg.
17

TIPICO BUNDESLIGA
"Unser Leidensweg ist zu Ende"

LASK qualifiziert sich zum dritten Mal en suite für internationalen Bewerb LINZ (rei). Am Ende wurde es der vierte Platz für den LASK, obwohl die Meisterrunde so ganz und gar nicht nach Wunsch der Linzer Überflieger verlaufen ist. Zuerst die Corona-Unterbrechung, danach die verbotenen Trainings und die Geisterspiele setzten dem Ersten des Grunddurchgangs zu. Coach Valérien Ismaël äußerte sich nach der letzten Partie: "Unser Leidensweg ist zu Ende. Wir müssen diese Zeit hinter uns lassen."...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Rene Renner (r.) und seine Athletiker könnten mit einem Sieg über Rapid einen großen Schritt in Richtung Platz zwei oder drei machen.
17

TIPICO BUNDESLIGA
Entscheidungsspiel für LASK in Hütteldorf

Athletiker treffen Mittwochabend auf Rapid Wien, wo es zu einer Vorentscheidung im Kampf um den zweiten Tabellenplatz kommen könnte. LINZ/WIEN (rei). Nachdem es am Sonntag für den LASK zu Hause gegen den WAC nur zu einer knappen 0:1-Niederlage reichte, wartet auf die Ismael-Elf am Mittwoch bereits der womögliche Entscheidungs-Hit um Platz zwei und drei in der diesjährigen Saison. Valerien Ismael sagte nach dem Spiel noch: "Wir sind vom Ergebnis natürlich enttäuscht. Das Spiel war...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
14

TIPICO BUNDESLIGA
Befreiungsschlag lässt LASK wieder mitmischen

Athletiker finden zurück auf die Siegerstraße und brennen auf Rückspiel in Graz. LINZ (rei). Glatt mit 4:0 ließ der LASK gegen Sturm Graz in der 5. Runde der Meisterrunde nichts anbrennen und holte sich den ersten Sieg in der Finalphase, nachdem in den Runden zuvor das Glück nicht auf Seiten der Athletiker gewesen ist. Besonders sehenswert war das 4:0 durch Joao Klauss in der 94. Minute, als dieser den Ball per Fallrückzieher in die Maschen beförderte. Am Sonntag geht's für die Linzer...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Valerien Ismael haderte mit dem nicht gegebenen Elfmeter, der dem LASK zugestanden hätte.
18

TIPICO BUNDESLIGA
LASK verliert als besseres Team gegen Rapid

Überlegene Athletiker scheitern in der Schlussphase an Rapid und belohnen sich nicht selbst. LINZ (rei). Über weite Strecken spielte sich der Bundesliga-Hit zwischen dem LASK und Rapid in der Hälfte der Wiener ab. Zwar fanden die Linzer erneut zahlreiche Chancen vor, nützten diese aber wie bereits gegen den TSV Hartberg oder den WAC nicht. In der 87. Minute war es dann Taxis Fountas, der einen Rückpass von Philipp Wiesinger abfing und alleine auf Alexander Schlager zu lief. In er 95. Minute...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Coach Valerien Ismael coacht seine Spieler individuell: Tetteh und Trauner lauschen dem Trainer.
18

TIPICO BUNDESLIGA
Athletiker gehen als Gejagte ins Finale

Lockerungen ermöglichen LASK das Mannschaftstraining, doch der organisatorische Aufwand ist enorm. LINZ (rei). Seit letzten Freitag dürfen die heimischen Bundesligisten in Mannschaftsformation trainieren, doch dies verlangt den Vereinen viel ab. Ungeachtet dessen, dass sich der LASK nun vor dem Senat 1 ob der aktuellen Vorwürfe erklären muss. Wie der LASK müssen auch die anderen Vereine regelmäßige Corona-Tests durchführen. Den heimischen Kickern kommt demnach in naher Zukunft eine große...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
LASK-Chefcoach Valerien Ismael (Mitte) trug den Wunsch nach einem Trainingsspiel an Vize-Präsident Jürgen Werner heran.

LASK-Geständnis
"Im Nachhinein war das ein Blödsinn"

Der Fußballclub LASK gestand am Freitag trotz Corona-Verbots vier Mannschaftstrainings absolviert zu haben. LINZ. "Es war ein Blödsinn den wir da gemacht haben. Es war ein Fehler. Dazu müssen wir einfach stehen", so LASK-Vizepräsident Jürgen Werner am Freitag. Gemeinsam mit Präsident Siegmund Gruber sowie Cheftrainer Valerien Ismael nahm Werner am Freitagnachmittag Stellung zu den Vorwürfen illegaler Mannschaftstrainings. "Es war ein Fehler" Insgesamt viermal hätten die Spieler in Zeiten...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Valerien Ismael und Ole Gunnar Solskjær beim Handshake kurz vor Spielbeginn auf der Linzer Gugl.
21

EUROPA LEAGUE
LASK: Athletiker scheitern an der Geisterkulisse und stellen Training ein

LINZ (rei). Alles war für das Fest auf der Linzer Gugl angerichtet, ehe beschlossen wurde, das Spiel vor leeren Rängen austragen zu müssen. Lange Zeit hielten die Athletiker von Erfolgstrainer Valerien Ismael gut mit, am kassierten die Linzer innerhalb der Schlussphase gleich drei Treffer, weshalb sich die Linzer mit 0:5 geschlagen geben mussten. Zu hoch, wie auch Valerien Ismael konstatierte: "Die Niederlage ist am Ende zu hoch ausgefallen. Die letzten 15 Minuten der ersten Halbzeit sowie die...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Keine leichte Aufgabe für LASK-Coach Valérien Ismaël (re.) – das "Jahrhundertspiel" gegen Manchester United findet wegen der Corona-Krise vor leeren Zuschauerrängen statt.

Europaleague gestoppt
LASK gegen ManU wird "zu 100 Prozent" angepfiffen

Trotz Aussetzung der Europaleague spielt der LASK im Stadion auf der Gugl heute Donnerstag gegen Manchester United.  LINZ. Die UEFA gab am Donnerstag bekannt, dass sowohl Europa- als auch Championsleague mit sofortiger Wirkung ausgesetzt werden. Dennoch wird am Abend auf der Gugl Fußball gespielt: "Der LASK wurde vonseiten der UEFA soeben darüber informiert, dass das für heute Abend angesetzte Europa-League-Spiel gegen Manchester United definitiv und ,zu 100 Prozent' ausgetragen wird",...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Thomas Goiginger und seine Mannschaft kämpften, konnten sich am Ende aber gegen clevere Mozartstädter nicht durchsetzen.
19

ÖFB CUP
LASK: Athletiker scheitern in der Mozartstadt

SALZBURG (rei). Nichts sollte es mit dem ersten Finaleinzug des LASK ins ÖFB-Cup-Finale seit 21 Jahren werden. Den Goldtreffer zum Salzburger Sieg schoss Hee-chan Wang in der 50. Minute. Der LASK hatte danach zwar noch Chancen auf den Ausgleich, musste sich jedoch bei Teamgoalie Alexander Schlager mehrmals nach bravourösen Paraden bedanken. Am Sonntag geht's für die Linzer in Mattersburg weiter, wo das letzte Spiel des Grunddurchgangs am Plan steht. Gefeiert wurden die Landstraßler mit...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Marko Raguz beschert dem LASK mit seinen drei Treffern gegen Alkmaar ein Europa League-Duell mit Manchester United.

Europa League
LASK trifft auf Manchester United

Der LASK trifft im Achtelfinale der UEFA Europa League auf Manchester United. LINZ. Hammerlos für die Linzer Athletiker: Der LASK trifft im Achtelfinale der Europa League auf den englischen Top-Club Manchester United. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Das Hinspiel gegen die "Red Devils" geht am 12. März auf der Gugl über die Bühne. Das alles entscheidende Rückspiel im Old Trafford findet am 19. März statt. "Eine der besten Mannschaften der Welt"Cheftrainer Valérien Ismaël zur...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Marko Raguz jubelt nach dem Treffer zum 2:0 gemeinsam mit seinen Athletikern vor den Fans der Linzer.
29

EUROPA LEAGUE
Der LASK spielt im Achtelfinale gegen Manchester United

LINZ (rei). Nach dem fulminanten Aufstieg des LASK, mit einem Gesamtscore von 3:1, gegen Alkmaar ins Achtelfinale der UEFA Europa League wartet nun auf die Linzer Athletiker das nächste große Highlight. Klingende Namen sind vertreten, darunter auch viele Fixsterne des europäischen Klubfußballs. Die in Frage kommenden Gegner des LASK sind Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg, Wolverhampton Wanderers, FC Basel, AS Roma, Istanbul Basaksehir, Glasgow Rangers, Inter Mailand, Manchester United, FC...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Christian Ramsebner (l.) feierte sein Startelf-Debut nach seiner Verletzung, während sich Joao Klauss (r.) in die Torschützenliste eintrug.
5

EUROPA LEAGUE
LASK brennt auf Aufstieg gegen Alkmaar

Klarer Heimsieg lässt Selbstvertrauen der Linzer vor dem Rückspiel im 1/16-Finale der Uefa Europa League noch größer werden. Am Donnerstag wird die Linzer Gugl wieder zur würdigen Kulisse für den Linzer Traditionsverein, denn das Spiel ist seit Wochen ausverkauft. Der Hype um den LASK reißt nicht ab, denn zuletzt begleiteten 1500 Fans die Athletiker nach Alkmaar. Klarer HeimsiegDas Bundesliga-Spiel gegen St. Pölten entschied der LASK schnell für sich, am Ende verbuchten die Linzer einen...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Dominik Frieser belohnte sich mit einem Doppelpack gegen den amtierenden Meister.
22

TIPICO BUNDESLIGA
LASK katapultiert sich nach Salzburg-Sieg in neue Rolle

Athletiker feiern 3:2-Sieg in Salzburg und übernehmen damit die Tabellenführung. SALZBURG (rei). Mit Klasse beendete der LASK Freitagabend die stolze Heimserie des FC Salzburg, der seit dem 27. November 2016 erstmals wieder vor heimischer Kulisse als Verlierer vom Platz musste. Die fast 3000 LASK-Fans sorgten für ein echtes Heimspiel-Feeling in der Mozartstadt. Obendrein sorgte der LASK für einen neuen Rekord, denn saisonübergreifend feiertn die Athletiker den 11. Auswärtssieg en suite. Wir...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Joa Klauss fixierte mit seinem Kopfball-Tor das 1:0 gegen den SK Puntigamer Sturm Graz.
11

ÖFB UNIQUA CUP
Cup-Halbfinal-Schlager für den LASK gegen Salzburg

LINZ (rei). Nach dem Einzug des LASK ins Cup-Halbfinale durch den 2:0-Heimsieg gegen Sturm Graz wartet auf die Athletiker nun der FC Salzburg. Gespielt wird am 3. oder 4. März. Heimsieg gefeiertLange Zeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, ehe der LASK nach einer Goiginger-Flanke durch Joa Klauss mit 1:0 in Führung gegangen ist. Das 2:0 finalisierte Neuzugang Husein Balic in der 94 Minute. "„Ich möchte der Mannschaft ein Kompliment aussprechen. Wir haben heute gesehen, dass wir eine hohe...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Auch LASK-Erfolgscoach Valérien Ismaël zeigte in den Linzer Redoutensälen seine akrobatischen Fußballkünste.
5

Hypo
Ein Abend in Zeichen des LASK

Hypo Oberösterreich lud 300 Kunden zu einem Abend ganz in Schwarz und Weiß. LINZ. Ganz im Zeichen des LASK stand am Mittwochabend eine Veranstaltung der Hypo Oberösterreich. Die Bank des Landes Oberösterreich ist seit Jahren Partner des Linzer Fußballclubs. Spannende Einblicke in die Welt der Schwarz-Weißen gab es im Rahmen einer von ORF-Sport-Kommentator Ernst Hausleitner moderierten Talkrunde. Rund 300 Gäste in RedoutensälenAuf der Bühne diskutierten Sportlandesrat Markus Achleitner,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
LASK-Trainer Valerien Ismael ist mit seiner Elf zufrieden.

TIPICO BUNDESLIGA
"Wir freuen uns, dass es wieder losgeht"

Der LASK startet diesen Samstag in die Frühjahrssaison und trifft im Cup-Schlager auf Sturm Graz. LINZ (rei). Am Samstag starten die Linzer Athletiker von Trainer Valérien Ismaël in die Frühjahrsaison und treffen zum Auftakt im ÖFB Cup-Viertelfinale zu Hause auf Sturm Graz. Zufrieden mit VorbereitungDie Saisonvorbereitung absolvierte der LASK im spanischen Alicante, wo die Linzer hervorragende Bedingungen vorfanden. "Der Verlauf der Vorbereitung stimmt mich absolut zufrieden. Wir haben...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Rückkehr: Christian Ramsebner bekam beim Test gegen den FC Wels von Valérien Ismaël die Kapitänsschleife umgebunden.
7

Tipico Bundesliga
Athletiker schwitzen für Rückrundenstart

In Alicante holt sich die Elf von Valérien Ismaël den Feinschliff für Bundesliga und europäische Bühne. LINZ (rei). Nur kurz war die Verschnaufpause für die Jungs vom ASK, nachdem diese die Fans nicht nur in der heimischen Bundesliga entzückten, sondern auch auf internationaler Ebene mit dem Gruppensieg in der Europa League für Furore sorgten. Bereit für neue Aufgaben Nachdem der Erste FC Salzburg mit Erling Haaland und Takumi Minamino zwei Stützen verloren hat, konnte der LASK bisher...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Dominik Frieser und seine Kollegen schenkten den Grazern nichts.
17

TIPICO BUNDESLIGA
Auf den LASK wartet Duell gegen AZ Alkmaar

LINZ (rei). Die heutige Auslosung des 1/16-Finales der Europa League brachte für den LASK AZ Alkmaar als Gegner, womit die LASK-Gastspiele in Holland, zuvor Eindhoven in der Gruppenphase, weitergehen. „Wenn man die Tabellensituation betrachtet, ist das dieselbe Kategorie wie Ajax Amsterdam, die im Vorjahr bis ins Semifinale der Champions League vorgestoßen sind. Wir machen es im Moment aber auch ganz gut, daher glaube ich, dass das eine spannende Begegnung auf Augenhöhe sein wird", sagt...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Der Jubel kannte bei den Athletiker nach Abpfiff des schottischen Schiedsschrichters Collum keine Grenzen mehr.
21

EUROPA LEAGUE
Athletiker belohnen sich mit Gruppensieg

LINZ (rei). Zuerst die Gala im Sommer in der Champions League-Quali gegen Basel, danach das knappe aus gegen Brügge. Als Belohnung für die Ismael-Elf gab es die Gruppenphase in der Europa League, wo der LASK performte und von einem Rekord zum anderen eilte: Am Ende steht nun der souveräne Gruppensieg in einer Gruppe, in der PSV Eindhoven oder Sporting Lissabon anfänglich das Trikot der Favoriten getragen haben. Heimsieg und Jubelstürme Den perfekten Abschluss fand der europäische Auftritt...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Mario Sonnleitner nimmt im Zweikampf Dominik Frieser den Ball ab.
19

TIPICO BUNDESLIGA
Linzer verpassen Sprung auf Liga-Gipfel

LINZ (rei). Nichts wurde es mit dem anvisierten Heimsieg gegen die Kühbauer-Elf aus Wien-Hütteldorf. Lange Zeit mehr Anteile vom Spiel, dazu die besseren Chancen, doch dem Tabellenzweiten gelang es nicht, die Vorteile in Tore umzumünzen und musste sich am Ende, jedoch zu hoch, mit 4:0 geschlagen geben. „Das war das erwartete Topspiel. Aus meiner Sicht hat uns das 0:1 natürlich aus der Bahn geworfen", weiß Valerien Ismael, der weiter ergänzr: "Man hat gemerkt, dass wir mit der Entscheidung...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Der LASK ließ sich nicht aus dem Konzept bringen, stecke die Fehlentscheidung zum Elfmeter weg und besiegte Eindhoven eindrucksvoll mit 4:1.
28

EUROPA LEAGUE
Landstraßler fertigen PSV Eindhoven ab

LINZ (rei). Die Jubelstürme nach dem 4:1 auf der altehrwürdigen Linzer Gugl waren ungebrochen, denn der LASK setzte sich in einer Partie, die mit einem fragwürdigen Elfmeter gegen die Hausherren begann, am Ende deutlich gegen einen der größten und traditionsreichsten europäischen Klubs durch - Reinhold Ranftl, Dominik Frieser und Joao Klauss (Doppelpack) markierten die LASK-Tore. Der LASK hat nun alles selbst in der HandNach dem Remis in Eindhoven und dem Heimsieg in Linz würde der LASK bei...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.