Alles zum Thema Venediger Au

Beiträge zum Thema Venediger Au

Lokales
Praterstern und Donaukanal: Verboten sind sämtliche Gegenstände, mit denen man Gewalt ausüben kann
2 Bilder

Sicherheit
Zwei neue Waffenverbotszonen im 2. Bezirk

Mehr Sicherheit in der Leopoldstadt: Am Praterstern und an einem Teil des Donaukanals sind gefährliche Gegenstände bis Ende April verboten. LEOPOLDSTADT.  Seit vergangener Woche gibt es im 2. Bezirk zwei Waffenverbotszonen. Sie betreffen Praterstern, Kaiserwiese und Venediger Au sowie den Donaukanal zwischen Augartenbrücke und Salztorbrücke. Damit will man für mehr Sicherheit sorgen und gefährliche Angriffe vorbeuge. Die Zonen unterschieden sich in einem Punkt: Beim Praterstern gilt das...

  • 05.02.19
  •  1
Sport
Stadtrat Christian Oxonitsch und Bezirkschef Karlheinz Hora bei der Bekanntgabe der erweiterten Öffnungszeiten.

Neue Öffnungszeiten für Sportplatz Venediger Au

Seit kurzem hat die Sportanlage Venediger Au täglich geöffnet. "Unter dem Motto ,Sport braucht keinen Ruhetag' wurden die Öffnungszeiten der Jugendsportanlage Venediger Au ausgeweitet", so Bezirksvorsteher Karlheinz Hora und Sportstadtrat Christian Oxonitsch unisono. Der Platz an der Adresse Venediger Au hat Montag bis Freitag von 8 bis 17, Samstag, Sonntag und am Feiertag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Nutzen kann die 7.160 Quadratmeter große Sportfläche jeder. Im Angebot: Fußball,...

  • 09.07.15
Lokales

Eine Straße für den ersten Pfarrer

2., Arnezhoferstraße Die Arnezhoferstraße verbindet die Venediger Au mit der Wolfgang-Schmälzl-Gasse. Benannt wurde sie 1906 nach Johann Ignaz Arnezhofer (1640-1679), dem ersten Pfarre der neu gegründeten Pfarre Leopoldstadt.

  • 17.12.14
  •  1
  •  1
Lokales
Absperrungen und Boller verlagern das Verkehrsaufkommen und sind für Gerhard Neubursky ärgerlich.
7 Bilder

Leopoldstadt: Verkehr im Stuwerviertel nimmt zu

Durch Einbahnregelungen und Absperrungen hat sich der Verkehr in ehemals ruhige Wohngegenden verlagert. Pensionist Gerhard Neubursky wohnt seit 35 Jahren in einer ruhigen Seitengasse im Stuwerviertel und spürt einen deutlichen Anstieg des Verkehrs durch die Maßnahmen zur Vermeidung von Prostitution. Vor einigen Jahren wurden Einbahnen umgedreht und gegenläufig gestaltet, Abbiegemöglichkeiten nur für Einsatz- und Müllfahrzeuge, Autobusse und Radfahrer, Absperrungen und Sackgassen errichtet....

  • 11.12.14
  •  2
Lokales
Jetzt ist es fix: Die Sperre bleibt. Wer trotzdem durchfährt muss mit einer Anzeige rechnen, so Bezirksvorsteher Karlheinz Hora und BezirksInspektorin Patricia Horst.
2 Bilder

Venediger Au: Die Sperre bleibt bestehen

Viel Diskussionen gab es über die Durchfahrtssperre in der Venediger Au. Bezirksvorsteher Karlheinz Hora ließ deshalb eine Befragung durchführen: 100 Anrainer wurden nach ihrer Ansicht über die Maßnahme gefragt. Das Ergebnis war eindeutig: 81 Prozent sprachen sich für eine Beibehaltung der Durchfahrtssperre aus. Nur 19 Prozent der Befragten wollten wieder eine freie Fahrt zwischen Ausstellungsstraße und Lassallestraße. Damit bleibt die Sperre bestehen, so Bezirksvorsteher Karlheinz Hora. Er...

  • 12.11.14
  •  1
  •  3
Wirtschaft
Die Standler des Vorgartenmarkts fiebern bereits der Fußball-Weltmeisterschaft entgegen.

Feiern und Kicken schauen im Vorgartenmarkt

Am 12. Juni findet am Vorgartenmarkt ab 17 Uhr ein großes Fest statt. Einer der Gründe: Die Fußball-Weltmeisterschaft. Heuer erstmals können Die Marktbesucher die Spiele im Gastgarten des Big Garten sehen. Start ist am 12. Juni um 22 Uhr. Bis zum Finale ist auch das Stuwerviertel live dabei beim Kicken. Einzige Einschränkung: Spätestens um Mitternacht ist Schluss. Später stattfindende Spiele werden nicht im Freien gezeigt. Und wer gerne direkt am Spielfeldrand steht: am 12. Juni um 11.30 Uhr...

  • 05.06.14
Lokales
Chinesische Möbel
5 Bilder

Leopoldstadt: Das war die Weltausstellung 1873

Schon seit dem Jahr 1868 bemühten sich einige österreichische Industrielle, darunter auch Franz Wertheim, dessen Fabrik feuerfeste Panzerschränke herstellte, um die Abhaltung einer Weltausstellung in Wien. Kaiser Franz Josef I. gab 1870 in einem Handschreiben seine Zustimmung, und noch im gleichen Jahr begannen die Planungen. 6 Millionen Gulden waren zu wenig Zum Generaldirektor wurde der bekannte Ausstellungsfachmann Dr. Wilhelm Freiherr von Schwarz-Senborn ernannt. Um auch die Natur als...

  • 09.03.14
  •  2
  •  4
Lokales

Leopoldstadt: Bürgerversammlung zu Hotspots

Praterstern – Venediger Au – Stuwerviertel: Sind das wirklich Hotspots für Drogen und Obdachlose? Diese Frage wird in der Bürgerversammlung am Montag, dem 10. März, um 19.30 Uhr in der FH des bfi in der Wohlmutstraße 22 diskutiert. Einfach vorbeikommen und mitreden. Der Eintritt ist gratis, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wann: 10.03.2014 19:30:00 Wo: Fachhochschule bfi, Wohlmutstr. 22, ...

  • 04.03.14
Lokales
Pratergarage: gesehen von der Molkereistraße
12 Bilder

Leopoldstadt: Pratergarage an der Ausstellungsstraße

Die Pratergarage, eine Autoherberge für 486 Autos, wird bald fertig gebaut sein. Man kann nur hoffen, dass diese Garage von den Disco- und Prater- Besuchern auch genutzt wird. Der Tiefweg ist für FußgängerInnen auf einer Länge von 300 Meter nicht geeignet. Der Lageplan: http://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=7CSHRjVePEZVtIJDryEhQ0FSphlnHrlu7zGY-ago-b&bmadr=10057291 Wo: Pratergarage, Prater 7, 1020 Wien ...

  • 06.08.13
Sport
Jugendtrainer Kevin Mauch

Trainingsauftakt SV Praterstern-Jugend

Der Hobbyverein, SV Praterstern, startet heute Mittwoch um 18.30 Uhr mit dem Nachwuchs-Fußballtraining (Jg. 1998-2002) in die Sommersaison 2013. Jugendtrainer Kevin Mauch berichtet begeistert über ausgezeichnete Trainingsbedingungen auf der Jugendsportanlage Venediger Au. "Neben einem gut gepflegten Rasen hier am Sportplatz hat uns großzügigerweise ein Grazer Unternehmen mit über 10 neuen Fußbällen ausgerüstet. Beste Voraussetzungen für optimale Trainingseinheiten. Wenn nämlich jeder seinen...

  • 15.05.13
Lokales

Venediger Au: Zwei Räuber auf der Flucht

Zwei Männer bedrohten in der Venediger Au einen 17-Jährigen mit einem Messer. Sie forderten seine Brieftasche, doch der Bursche verweigerte das. Ein Räuber verletzte den Jugendlichen und beide Täter flüchteten.

  • 16.03.13
Lokales
13 Bilder

Spielplatz größer und sicher

Polizeistreifen in Venediger Au • Der Kinderbereich ist nunmehr sorgenfrei benützbar Die Problemzone des Stuwerviertels bekommt ein neues Image. Laut Beschwerden ist der erneuerte Spielplatz in der Venediger Au nachts ein Treffpunkt für Drogenabhängige und Prostituierte. „Polizisten durchstreifen das Gebiet regelmäßig“, so Stadthauptmann Leopold Kraft. Besondere Vorfälle seien in jüngster Zeit nicht vorgekommen. Streifen sorgen für Sicherheit Nachts besucht auch das Fair-Play-Team, das...

  • 27.07.11