Alles zum Thema Veredelung

Beiträge zum Thema Veredelung

Lokales
5 Bilder

Naturpark Attersee-Traunsee
Schnitt für Schnitt zum fruchtreichen Gärtnerglück

Mit Obstbaum-Schnittkursen, einem Veredelungskurs und der alljährlichen Obstbaumbestellaktion startet der Naturpark Attersee-Traunsee in die Saison 2019. Streuobstwiesen sind prägende Landschaftselemente in dieser Kulturlandschaft. Sie bieten neben dem Fruchtgenuss auch Lebensraum für eine große Zahl von Vögeln (Stieglitz, Grünspecht, Steinkauz, Gartenrotschwanz), Insekten (Admiral, Wildbienen, Erdhummel, ...) und anderen wirbellosen Tieren und sichern damit die biologische Vielfalt in der...

  • 18.02.19
Menü
Streuobstbäume prägen unser Landschaftsbild.

Schnittkurs für Streuobstbäume

Der Blaurackenverein LEiV und der Obst-, Wein- und Gartenbauverein Straden veranstalten am Freitag, 30. März im Naturschaugarten Stainz bei Straden einen Streuobstschnittkurs. Beginn ist um 10 Uhr. Vortragender Hans Kern informiert über Schnittarten, das richtige Veredeln und wie man die Bäume vor Insekten und Frost schützen kann. Wann: 30.03.2018 10:00:00 Wo: Naturschaugarten, 8345 ...

  • 27.03.18
Wirtschaft
Der Kammervorstand der Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck traf sich auf der Alpe Gogles zur Sommersitzung.

Almkäse: Nische für die Vermarktung

Die Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck lud zur Sommersitzung auf die Alpe Gogles in Fließ. FLIEß. Der Vorstand der Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck traf sich gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vergangenen Donnerstag zur Sommersitzung. Auf der Agenda standen aktuelle Themen rund um die Land- und Almwirtschaft. Im Vordergrund stand die Diskussion mit dem Almpersonal vor Ort, das im „Obersten Stockwerk“ des Bezirkes eine herausragende Arbeit verrichtet. „Die Leistungen...

  • 11.07.17
Lokales

Veredelungskurs

Sie haben einen Obstbaum, aber leider nur eine Sorte. Kein Problem, wir können Ihnen helfen, denn der Obst- u. Gartenbauverein Bezirk Voitsberg veranstaltet am Freitag, den 21.04.2017, mit dem Beginn um 15:00 einen Veredelungskurs für alle Obstgehölze. Wir treffen uns bei Fam. Scheier, Grubweg 4a, 8580 Köflach. Dabei werden viele Tipps zur Pflege der Hausgärten und Obstgehölze abgehandelt. Es würde uns freuen, Euch liebe Gartenfreunde, Mitglieder, Hobbygärtner und Gartenbesitzer begrüßen zu...

  • 17.04.17
Leute

40 Teilnehmer beim Baumschnittkurs in Fieberbrunn

Beim Gaßoidhof in Fieberbrunn, trafen sich kürzlich rund 40 „Gartler“ zum Baumschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereines Pillerseetal. Baumwärter zeigten in Theorie und Praxis, was beim Frühjahrsschnitt der Obstbäume zu beachten ist. Auch das Thema Veredelung und das richtige Pflanzen eines Obstbaumes wurde den Teilnehmern gezeigt. Mehr Fotos unter www.ogv-pillerseetal.at Bitte vormerken: „Nistkästen bauen für Kinder“ am 29. April, Anmeldung bis 15. April, Tel. 0664/73597074.

  • 31.03.17
Wirtschaft

Franz Kahofer verrät, welche Obstbäume besonders gefragt sind

Tipps vom Profi wie die Hölzer prächtig gedeihen. Was sind die beliebtesten Obstbäume im Bezirk? FRANZ KAHOFER: Sehr beliebt sind aktuell sogenannte „Familienbäume“, die durch sachgerechte Veredelung mehrere Obstsorten oder zeitversetzt reifende Früchte der selben Art (z.B. Sommer- und Herbstäpfel) tragen. Generell werden Äpfel, Marillen und Kirschenbäume stark nachgefragt. 
Was muss ich beachten, damit die Bäume reichlich Früchte tragen? FRANZ KAHOFER: Natürlich richtig veredeln, den...

  • 12.03.17
Lokales
Franz Kahofer (l.) und Karl-Heinz Bruckmüller vermitteln das Wissen rund um die Obstbaumveredelung.

Obstbaumveredelungskurs – wie man mit den Bäumen umgeht

Die Obstbaumveredelung ist eine alte Technik und wird verwendet um Obstgehölze und Weinstöcke zu vermehren und/oder verschiedenen Standorten anzupassen. Dadurch können auch verschiedene Sorten auf einem Baum vereint werden. Franz Kahofer und Karl-Heinz Bruckmüller von der Gärtnerei Bruckmüller vermitteln in diesem Kurs theoretische Grundlagen, die für den Veredelungserfolg entscheidend sind. Im Anschluss findet der praktische Teil statt. Highlight ist die Veredelung der eigenen Obstbäume (4...

  • 16.02.17
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Veredeln von Obstbäumen

Spezialseminar für HobbygärtnerInnen Das Veredeln von Obstbäumen ist eine alte Kunst, die auch heute hoch im Kurs steht. Lernen Sie alles über die verschiedenen Techniken, die benötigten Werkzeuge und verschiedene Veredelungsarten. Die Veredelung üben wir Indoor. Kosten: € 35,-- € 29,-- für Mitglieder Verein Freundinnen und Freunde von "Natur im Garten" Am Tag des Seminars ist der Besuch der GARTEN TULLN inkludiert. Referentin: Gerlinde Handlechner Anmeldung: "Natur im...

  • 01.02.17
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Obstbaumveredelung

Seminar Der Hauptzweck der Veredelung ist die Erhaltung von Eigenschaften bestimmter Sorten. Obstsorten, die besonders schmackhafte Früchte haben, oder wenig krankheitsanfällig sind, können so rasch über das Aufpropfen von Edelreisern auf eine Unterlage vermehrt werden. Bei diesem Seminar erhalten Sie wichtige Tipps für das Schneiden und Lagern von Edelreisern sowie zu den verschiedenen Veredelungstechniken. Bitte – falls vorhanden – Veredelungsmesser und wetterfeste Kleidung...

  • 07.11.16
Wirtschaft
LR Verena Dunst: „Wir müssen weg von der Rohmlich und hin zur Veredelung des Produktes Milch.“

Dunst mit Milchpreisgipfel unzufrieden

„Zahlungen sind eine Notmaßnahme, aber keine Antwort auf das Überangebot“ Aufgrund der europaweiten Milchüberproduktion sind die Preise im Keller, viele Bauern haben Existenzsorgen. Mit den Resultaten des Milch-Gipfels in Wien ist LR Dunst nicht zufrieden. „Vermisse langfristige Strategien“ „Ich anerkenne voll und ganz die Bemühungen, den Milchbauern kurzfristig finanziell unter die Arme zu greifen. Sie sind teilweise ernsthaft in ihrer Existenz bedroht und hier ist rasche Hilfe geboten,“...

  • 15.06.16
Lokales
Erfolgreich: Markus Mandler (Mitte) mit Gattin Daniela und Tischlermeister Karl Delfser (seit 20 Jahren im Betrieb)
23 Bilder

"Wir bringen Geld von den Großkonzernen wieder in die Region"

Die Tischlerei Mandler aus Greifenburg gibt es seit 40 Jahren. Seit 2006 beliefert sie Yacht-Innenausstatter. GREIFENBURG (ven). Begonnen hatte alles als normale Bau- und Möbeltischlerei, doch mittlerweile sieht sich der Inhaber der Tischlerei Markus Mandler als "Veredler" von Hölzern. Seit 2006 spezialisiert er sich mit seinem Betrieb auf exklusives Yacht-Interieur, das Unternehmen gibt es insgesamt bereits seit 40 Jahren. 40 Mitarbeiter als Ziel "40 Jahre, 40 Mitarbeiter ist unser Ziel...

  • 19.03.16
  •  1
Lokales
27 Bilder

Der Baumverbesserer

Mittels Veredelung seiner Obstbäume hat sich Norbert Edinger aus Kirchberg ein wahres Frucht-Eldorado geschaffen. KIRCHBERG AM WALDE (pp). Interessiert hat ihm das alte Wissen rund um Obstbäume schon immer. Daher hat Norbert Edinger bereits vor 19 Jahren einen Obstbaumveredelungskurs samt Baumschnittschulung in St. Martin gemacht und dann im Garten seines Elternhauses herumexperimentiert. Seinen Traum hat er sich mit Gattin Ingrid in Kirchberg am Walde erfüllt: einen großen Garten. Mittlerweile...

  • 14.03.16
Freizeit

Obstbäume veredeln - (k)eine Kunst

Alte Obstsorten zu erhalten ist das Anliegen vieler Landwirte und Gartenbesitzer. Oft sind es die eigenen regionalen Sorten, welche man weiter nutzen möchte. In diesem Veredelungskurs erlernen Sie die Grundlagen und Techniken der Veredelung bei verschiedenen Obstarten in Theorie und Praxis. Minikurs. Kursbeitrag:€ 52.00 (Teilnehmerbeitrag ohne Förderung) € 27.00 (Teilnehmerbeitrag gefördert) Telefonnummer: Tel. 050-6902-1500 Homepage: www.lfi.at Wann: ...

  • 04.02.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Veredeln von Obstbäumen (ausgebucht)

Spezialseminar für HobbygärtnerInnen Alles über die verschiedenen Techniken, Werkzeuge und Veredelungsarten. Die Veredelung wird Indoor geübt. Kosten: € 35,-- € 29,-- für Mitglieder Verein Freundinnen und Freunde von "Natur im Garten" Am Tag des Seminars ist der Besuch der GARTEN TULLN inkludiert. Referentin: Gerlinde Handlechner Es ist keine Anmeldung mehr möglich. Das Seminar ist ausgebucht! Wann: 16.04.2016 12:30:00 ...

  • 14.01.16
Lokales
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Obstbaumveredelung

Seminar Der Hauptzweck der Veredelung ist die Erhaltung von Eigenschaften bestimmter Sorten. Obstsorten, die besonders schmackhafte Früchte haben, oder wenig krankheitsanfällig sind, können so rasch über das Aufpropfen von Edelreisern auf eine Unterlage vermehrt werden. Bei diesem Seminar erhalten Sie wichtige Tipps für das Schneiden und Lagern von Edelreisern sowie zu den verschiedenen Veredelungstechniken. Bitte – falls vorhanden – Veredelungsmesser und wetterfeste Kleidung...

  • 03.12.15
Wirtschaft
2 Bilder

Hödlmayr: 1,27 Millionen Euro für neue Lackiererei

Investition am Standort Schwertberg SCHWERTBERG. Konsequent stärkt man bei Hödlmayr das automotive Leistungsspektrum. So investiert der Mühlviertler Traditionsbetrieb 1,27 Millionen Euro, um die bestehende Lackiererei auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Eine neue Lackierkabine und vier Multifunktionsarbeitsplätze sollen mittelfristig für 10-­ bis 15-­prozentige Umsatzzuwächse in diesem Segment sorgen. „Diese Investition ermöglicht es uns, Kundenwünsche noch flexibler und...

  • 05.11.15
Lokales
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Obstbaumveredelung

Seminar Der Hauptzweck der Veredelung ist die Erhaltung von Eigenschaften bestimmter Sorten. Obstsorten, die besonders schmackhafte Früchte haben, oder wenig krankheitsanfällig sind, können so rasch über das Aufpropfen von Edelreisern auf eine Unterlage vermehrt werden. Bei diesem Seminar erhalten Sie wichtige Tipps für das Schneiden und Lagern von Edelreisern sowie zu den verschiedenen Veredelungstechniken. Bitte – falls vorhanden – Veredelungsmesser und wetterfeste Kleidung...

  • 15.10.15
Lokales
Die Menschen brauchen eine regionale Identität: Salamikönig Stefan Pototschnig
2 Bilder

Landwirte fordern faire Preise

Die niedrigen Erzeugerpreise setzen den Bauern im Bezirk zu. Aktionstag am Samstag in Völkermarkt. VÖLKERMARKT. Die Preissituation bei Milch und Schweinefleisch (siehe Zur Sache) und die nicht enden wollenden Rabattschlachten des Handels machen Bauern das Leben schwer. Landwirt Stefan Pototschnig aus Pribelsdorf sagt, dass es höchste Zeit ist die Konsumenten über den Einkommensverfall der Bauern zu informieren. „Wenn man ehrlich ist, muss man sagen, dass die Urprodukte in der Landwirtschaft...

  • 15.09.15
  •  2
Lokales

Streuobstwiesen pflegen und erhalten

Durch richtigen Obstbaumschnitt und Veredeln alte Sorten erhalten Seminar mit Ernst Junger von der Biobaumschule Junger in Dorf /Pram auf dem Biohof Infanger, Moosgraben 11, 4443 Maria Neustift. Der Obstgarten trägt zum Betriebseinkommen bei und stellt gleichzeitig ein wertvolles Biotop dar. Ernst Junger, erfahrener Baumschulgärtner in Dorf/Pram, zeigt uns die richtige Pflege der Streuobstwiese. Ob Förderung des Fruchtansatzes oder Holzverjüngung, der richtige Schnitt ist entscheidend....

  • 06.02.15
Leute

Streuobstwiesen pflegen und erhalten

Durch richtigen Obstbaumschnitt und Veredeln alte Sorten erhalten Seminar mit Ernst Junger von der Biobaumschule Junger in Dorf /Pram Der Obstgarten trägt zum Betriebseinkommen bei und stellt gleichzeitig ein wertvolles Biotop dar. Ernst Junger, erfahrener Baumschulgärtner in Dorf/Pram, zeigt uns die richtige Pflege der Streuobstwiese. Ob Förderung des Fruchtansatzes oder Holzverjüngung, der richtige Schnitt ist entscheidend. Zudem zeigt er, wie durch Veredeln Hofsorten erhalten werden...

  • 06.02.15
Wirtschaft

Prosciutto und Wein aus Pöttelsdorf wird Realität

¶PÖTTELSDOIRF. Die Nachfrage der Konsumenten nach hochwertigen Produkten steigt und lässt verstärkt auf gesunde hochqualitative Lebens- und Genussmittel aus der Region setzen. Entsprechend dieser steigenden Nachfrage der Konsumenten werden im Burgenland laufend Projekte zur Erhöhung des Angebotes realisiert. In Pöttelsdorf wird nun eine Produktionsstätte für Wein und Prosciutto errichtet. Hochwertige Produkte Neben der Errichtung eines Gebäudes für die Wein- und Prosciuttoproduktion sieht...

  • 08.01.15
Lokales
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Obstbaumveredelungskurs

Seminar Der Hauptzweck der Veredelung ist die Erhaltung von Eigenschaften bestimmter Sorten. Obstsorten, die besonders schmackhafte Früchte haben, oder wenig krankheitsanfällig sind, können so rasch über das Aufpropfen von Edelreisern auf eine Unterlage vermehrt werden. Bei diesem Seminar erhalten Sie wichtige Tipps für das Schneiden und Lagern von Edelreisern sowie zu den verschiedenen Veredelungstechniken. Bitte – falls vorhanden – Veredelungsmesser und wetterfeste Kleidung...

  • 01.12.14
Lokales
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Die Kunst des Veredelns

Spezialseminar für HobbygärtnerInnen Die vegetative Vermehrung von verholzenden Pflanzen, insbesondere Rosen und Obst, wird Indoor geübt: Lernen Sie verschiedene Techniken und Werkzeuge, Veredlungsarten und die natürliche Grundlage kennen. Kosten: € 35,--; für BesitzerInnen der "Natur im Garten" Karte: € 29,-- Am Tag des Seminars ist der Besuch der GARTEN TULLN inkludiert. Referentin: Gerlinde Handlechner Anmeldung: "Natur im Garten" Telefon unter 02742/ 74333 - E-Mail:...

  • 01.12.14
Wirtschaft
In der Hackanlage können auch große Platten problemlos verarbeitet werden.
3 Bilder

Holz 2.0: Aus Neu mach Alt

Die Firma Peter Moser aus Alpbach hat sich auf die Veredelung von Holzoberflächen spezialisiert. ALPBACH (mel). Einrichtungen aus Altholz werden immer mehr zum Trend. Um Holzoberflächen zu veredeln, musste man früher das Werkstück in mühevoller Handarbeit abhacken. Die Firma "Peter Moser Rustikale Holzbearbeitung" aus Alpbach hat jedoch eine innovative Maschine entwickelt, die Holz in kürzester Zeit veredeln kann. Schon vor über 30 Jahren hat Peter Moser an einer solchen Maschine getüftelt und...

  • 29.11.14
  • 1
  • 2