Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Österreichische Wasserrettung
Schwerer Verkehrsunfall - PKW stürzt in die Saalach

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr zwischen Viehofen und Saalbach bei der sogenannten Schneiderkurve. SAALBACH.  Ein PKW stürzte dabei in die durch Schmelzwasser erhöhtem Wasser führende Saalach. Da anfangs nicht klar war wie viele Personen sich in diesem Fahrzeug befanden, wurde zur zuständigen Wasserrettung Saalfelden sofort die Ortsstellen Wasserrettung Mittersill und Wasserrettung Niedernsill mit alarmiert. Noch vor dem Eintreffen der Wasserrettung konnten zwei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Notarzt wurde zu einem Verkehrsunfall nach Gasen gerufen.

Verkehrsunfall
PKW stürzte in den Gasenbach

Ein 31-jähriger Pkw-Lenker verletzte sich heute Donnerstag am Vormittag bei einem Verkehrsunfall in Gasen schwer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Graz geflogen werden. Gegen 8:45 Uhr fuhr der 31-Jährige Oststeirer mit seinem Fahrzeug von Haslau kommend in Richtung Gasen. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam das Fahrzeug in einer Kurve mit den rechten Rädern auf die Fahrbahnböschung und fuhr diese einige Meter entlang. Daraufhin schleuderte der Pkw über die Fahrbahn,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Der Anhänger stand auf der Perchau quer über die Straße.
1 3

Neumarkt
Anhänger rollte auf Straße und verursachte Unfall

Einsatzkräfte mussten zu Unfällen in Neumarkt und Niederwölz sowie zu einem Brand in Apfelberg ausrücken. MURAU. Am Mittwoch in den Morgenstunden mussten die Einsatzkräfte zu einem ungewöhnlichen Unfall ausrücken. Laut Polizei ist ein abgestellter Lastwagen samt Anhänger in Perchau am Sattel auf die Bundesstraße gerollt. Ein Kleintransporter konnte nicht mehr ausweichen und krachte gegen den querstehenden Anhänger.  Fahrer eingeklemmt Der 40-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde beim...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ein Auto landete im Sachendorferbach.
1 2

Knittelfeld
Auto landete im Bach

Zwei Verkehrsunfälle hielten die Knittelfelder Einsatzkräfte auf Trab. KNITTELFELD. Den Einsatzkräfte wurde es auch am Staatsfeiertags-Wochenende nicht langweilig. Am Samstag ist ein Autolenker aus unbekannter Ursache in Sachendorf von der Straße abgekommen und im angrenzenden Sachendorferbach gelandet. 22 Mitglieder der Feuerwehren Sachendorf und Knittelfeld trafen wenige Minuten nach dem Notruf dort ein. Bäume gefällt Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. "Neben dem Aufbau...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Auch auf Motorrädern sind die Rotkreuz-HelferInnen künftig unterwegs, um den Rettungsdienst zu unterstützen aber auch, um in der Prävention tätig zu sein.
2

Rotes Kreuz Tirol
Rotkreuz-Motorräder sorgen für Verstärkung

TIROL. In Zukunft wird das Rote Kreuz in Tirol auch auf zwei Rädern unterwegs sein: mit dem Motorrad! Die Fahrzeuge werden ebenso wie die Einsatzfahrzeuge auf vier Rädern mit Blaulicht und Folgetonhorn ausgestattet sein.  Hilfe ist noch schneller vor OrtDoch warum schafft man sich beim Roten Kreuz Tirol auf einmal Motorräder an? Ganz einfach: um noch schneller bei Notfällen vor Ort sein zu können. Kilometerlange Staus auf der Autobahn bei brütender Sommerhitze, Veranstaltungen mit großen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ein Fahrradfahrer mußte nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Verkehrsunfall
Fahrradfahrer kam zu Sturz

Heute Vormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Fahrradfahrer stieß in der Industriestrasse in St. Margarethen an der Raab gegen einen Pkw. Gegen halb zehn Uhr Uhr wollte ein 18-jähriger Weizer mit seinem Pkw in einen Parkplatz einbiegen. Dabei dürfte er einen entgegenkommenden, 60-jährigen Fahrradfahrer übersehen haben. Dieser kam zu Sturz und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Die Rettung transportierte den Verletzten in das LKH-Feldbach.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Unfallursache ist noch unklar
2

St. Andrä
Schwerer Verkehrsunfall auf Gemmersdorfer Landesstraße

Schwerverletzter Motorradfahrer musste ins Krankenhaus geflogen werden.  ST. ANDRÄ. Am 9. April um 12.25 Uhr überholte ein 28-jähriger Motorradfahrer aus St. Paul auf der Gemmersdorfer Landesstraße in Eitweg einen vor ihm fahrenden unbekannten PKW. Dabei prallte er frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 53j-ährigen Mannes aus St. Andrä. Der Motorradlenker erlitt schwere Verletzungen, der Notarzthubschrauber C 11 brachte ihn in das Klinikum Klagenfurt. Der Lenker des PKW blieb unverletzt....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Feuerwehr bei den Aufräumarbeiten.
1

Murtal
Auto überschlug sich auf S 36

Nächtlicher Großeinsatz für die Einsatzkräfte auf der Murtal-Schnellstraße. SPIELBERG. Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten die Einsatzkräfte in der Nacht auf Donnerstag zur Murtal-Schnellstraße ausrücken. Aus unbekannter Ursache verlor ein Autolenker gegen 1 Uhr auf der S36 die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und kam zwischen den beiden Fahrstreifen zum Stillstand. Aufräumarbeiten 30 Mitglieder der Feuerwehren Spielberg und Zeltweg, Rotes Kreuz, Notarzt und Polizei waren...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ein Auto war in Unterwald gegen einen Baum geprallt, der Lenker wurde im Unfallauto eingeklemmt.
4

Rettungshubschrauber in Ligist
Schwerer Verkehrsunfall in Unterwald

Am Mittwoch prallte kurz vor 21 Uhr ein Pkw in Unterwald gegen einen Baum. Der Rettungshubschrauber flog den Verletzten nach Graz. LIGIST. Am Mittwoch wurden die Feuerwehren Steinberg und Ligist kurz vor 21 Uhr zu einem schweren Unfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Ein Pkw prallte gegen einen Baum zurück und wurde auf die Straße geschleudert. Zum Einsatzort kommende Ersthelfer alarmierten umgehend die Rettungskräfte und betreuten den verletzten Lenker, der aufgrund seiner...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Verkehrsunfall in Leogang: Ein Auto prallte gegen einen Linienbus. Die Autofahrerin und eine Bus-Passagierin wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.
4

Zwei Verletzte
Auto prallte in Leogang gegen einen Bus

Zusammenstoß: Bei einem Verkehrsunfall zwischen Saalfelden und Leogang wurden eine Autofahrerin sowie eine Passagierin eines Linienbusses verletzt.  LEOGANG. Am Morgen des 7. Aprils ereignete sich auf der Hochkönig Straße (B164) zwischen Saalfelden und Leogang ein Verkehrsunfall. Bei winterlichen Bedingungen kollidierten auf Höhe des Leoganger Ortsteils Ecking ein Auto und ein Linienbus. Ins Krankenhaus Zell am See gebracht Das Auto kam danach im Straßengraben zum Liegen, das automatische...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
3

Marchtrenk
Tödlicher Verkehrsunfall auf Welser Autobahn

Auf der Welser Autobahn ereignete sich am 5. April ein tödlicher Verkehrsunfall. Der Lenker verstarb noch am Unfallort. MARCHTRENK. Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich Montagnachmittag, 5. April, gegen 17 Uhr auf der Welser Autobahn in Fahrtrichtung Knoten Haid zwischen der Autobahnauffahrt Marchtrenk West und Marchtrenk Ost. Ein 61-jähriger Welser befand sich hier mit seinem Pkw auf dem Weg Richtung Linz. Laut Zeugenaussage sei der Lenker auf dem linken Fahrbahnstreifen unterwegs...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Rettungskräfte mußten am Wochenende zu mehreren Verkehrsunfällen ausrücken.

Verkehrsunfall
Mehrere schwere Autounfälle am Wochenende im Bezirk Weiz

In Thannhausen bei Weiz verlor am Sonntag eine 30-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich. Auch in Hofstätten an der Raab überschlug sich am Samstag ein PKW. Schon am Freitag gab es in Feistritz bei Anger einen folgenschweren Verkehrsunfall. Um circa 8:45 Uhr war eine 30-jährige Grazerin mit ihrem Pkw in Fahrtrichtung Ponigl unterwegs. Laut eigenen Angaben habe sie aufgrund der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. In weiterer Folge dürfte sie auf die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
15 Mitglieder der Feuerwehr waren im Einsatz.

Kobenz
Feuerwehr rückte zu Unfall aus

Zwei Autos kollidierten in Kobenz - verletzt wurde glücklicherweise niemand. KOBENZ. 15 Mitglieder der Feuerwehr Kobenz mussten am Montag zu einem Verkehrsunfall ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Autolenker in Unterfarrach miteinander. "15 Mann der Feuerwehr Kobenz trafen bereits wenige Minuten nach dem Unfall an der Einsatzstelle ein", berichtet Einsatzleiter Patrick Lackner. Unfallstelle gereinigt Die freiwilligen Helfer mussten den doppelten Brandschutz aufbauen und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Krakau
Zwei 14-Jährige bei Unfall mit Moped verletzt

Die Burschen kamen auf die Gegenfahrbahn und stießen mit einem Auto zusammen. KRAKAU. Mit einem nicht angemeldeten Mofa und ohne Lenkberechtigung waren zwei 14-Jährige am Freitag in Krakau unterwegs. Vermutlich aufgrund von Fahrbahnschäden sind die Burschen mit ihrem Gefährt auf die Gegenfahrbahn gekommen und kollidierten dort mit dem entgegenkommenden Auto einer 52-jährigen Murauerin. Verletzt Durch den seitlichen Zusammenstoß wurden die Jugendlichen vom Moped in ein angrenzendes Feld...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr Landscha rückte heute Früh zu einem Verkehrsunfall aus, um ein verunfalltes Auto zu bergen.

Verkehrsunfall
Junge Frau bei PKW-Überschlag in Thannhausen verletzt

Eine junge Frau wurde heute Früh bei einem Verkehrsunfall in Thannhausen bei Weiz unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde ins LKH Weiz eingeliefert. Gegen 4:40 Uhr lenkte eine 20-Jährige Frau aus Weiz ihren PKW auf der Gemeindestraße von Thannhausen kommend in Richtung Weiz. Weil ein Hase über die Fahrbahn gelaufen sei, leitete die Lenkerin ein Ausweichmanöver ein und kam dabei mit ihrem Fahrzeug links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam dann auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Feuerwehr stellte das Fahrzeug wieder auf.
1

Murtal
Auto landete auf dem Dach

Unfall in Knittelfeld endete glimpflich. Kollision auch bei der Autobahnauffahrt. MURTAL. Glücklicherweise glimpflich endete ein Unfall am Samstag in Knittelfeld. Aus noch unbekannter Ursache hat ein Autolenker im Stadtgebiet die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, ist von der Straße abgekommen und durchstieß ein Geländer samt Betonmauer bei der Freizeitanlage. Das Auto blieb am Dach liegen, der Lenker konnte sich aus eigener Kraft befreien. Nacharbeiten "Nach dem Aufbau des doppelten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Polizeimeldung aus dem Tennengau
Fußgänger am Schutzweg angefahren

Ein Autofahrer stieß in Hallein am Zebrastreifen einen Passanten beim überqueren eines Schutzweges nieder. Der Verletzte wurde per Krankenwagen in die Universitätsklinik Salzburg gebracht. 2020 mehr Verkehrstote in Salzburg. HALLEIN. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am frühen Donnerstagabend in Hallein. Der Unfall geschah am 28. Jänner 2021 gegen 17,25 Uhr an einem Schutzweg in einem Kreuzungsbereich in der Halleiner Bezirkshauptstadt. Eine 56. jährige Person war gerade dabe...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde die schwerverletzte Frau vom Rettungsdienst in das LKH Hartberg eingeliefert.

Lebensgefährlich verletzt
Fußgängerin in Wenigzell von PKW niedergestoßen

Eine 25-jährige Fußgängerin wurde von 62-jährige Pkw-Lenkerin niedergestoßen und schwer verletzt. WENZIGZELL. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht von Dienstag, 26. Jänner auf Mittwoch, 27. Jänner 2021 in Wenigzell. Gegen 23:25 Uhr ging eine 25-Jährige mit ihrem Lebensgefährten auf der rechten Fahrbahnseite der Gemeindestraße aus Richtung Wenigzell kommend in Richtung Kandlbauer. Zur selben Zeit fuhr eine 62-Jährige mit ihrem Pkw auf der schneebedeckten und leicht ansteigenden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Beamten der Verkehrsabteilung hatten am Wochenende mit einem Betrunkenen Lenker zu tun, der seine Frau niederfuhr und einem defekten Bus aus dem Kosovo.

Tennengauer Verkehrsberichte
Betrunkener fuhr eigene Frau nieder - defekter Reisebus

Ein betrunkener Lenker fuhr die eigene Frau nieder und ein nicht mehr einsatzfähiger Reisebus sorgten dieses Wochenende für Einsätze der Polizei und Rettung im Tennengau. ABTENAU/GOLLING. In Abtenau kam es am Sonntag Abend gegen 20. 00 Uhr zu einem tragischen Vorfall: Ein 39-jähriger deutscher Staatsbürger lenkte seinen Personenkraftwagen aus der Garage eines Einfamilienhauses in Abtenau. Aus bisher unbekannterGründen stieß er seine  in der Hauseinfahrt befindliche 38-jährige Ehefrau mit dem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Ein Verkehrsunfall in Henndorf forderte vier Verletzte.

Schwerer Unfall
LKW-Fahrer eingeklemmt

Heute Vormittag gab es auf der B1 im Gemeindegebiet von Henndorf einen schweren Verkehrsunfall.  HENNDORF. Laut Angaben des Roten Kreuzes wurden bei dem Unfall vier Menschen verletzt. Ein Fahrer eines Lastkraftwagens war in der Fahrerkabine eingeklemmt und wurde von der FF Henndorf befreit. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste ins Landeskrankenhaus nach Salzburg gebracht werden. Zwei weitere Verletzte wurden ins Unfallkrankenhaus eingeliefert. Das könnte Sie auch interessieren....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung

SAALBACH. Am gestrigen Abend, gegen 17 Uhr, kam der PKW einer kosovarischen Staatsangehörigen in Saalbach von der Glemmtaler Landesstraße ab. Der PKW stürzte in den Straßengraben und prallte gegen einen Baum, bevor er zum Stillstand kam. Die 22-jährige Lenkerin konnte sich selbstständig über die Beifahrertüre befreien. Nachkommende PKW Lenker setzten die Rettungskette in Gang und leisteten ihr Erste Hilfe. Durch den Aufprall erlitt die Unfalllenkerin Verletzungen unbestimmten Grades. Nach der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

In der Silvesternacht zwischen 23.30 Uhr und 00.45 Uhr kam es auf der B 311 in Richtung Lofer zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. LOFER. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker war bei km 70,6 von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Fahrzeug wurde dabei schwer beschädigt und blieb in der Folge auf der Fahrbahn liegen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei waren keine Personen mehr beim Fahrzeug. Auch bei der großräumigen Suche mittels Scheinwerfern und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
2

Unfall auf der A12
Fahrzeugüberschlag bei Pettnau

PETTNAU. Am 26. Dezember 2020, gegen 00:40 Uhr, lenkte ein 19-jähriger Mann einen Pkw im Gemeindegebiet von Pettnau auf der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Westen. Auf Höhe des km 94 wollte der Österreicher, nach dem bisherigen Ermittlungsstand, ein anderes Fahrzeug überholen und deshalb auf die Überholspur wechseln. Dabei dürfte er plötzlich einen auf der Überholspur fahrenden Pkw bemerkt und deshalb seinen Pkw verrissen haben. Insassen verletztDas Fahrzeug des 19-Jährigen geriet ins...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Polizei musste zu einem Unfall ausrücken.
1

Neumarkt
Alkoholisiert einen Unfall gebaut

Polizei stellte bei Unfalllenker in Neumarkt eine "schwere Alkoholisierung" fest. NEUMARKT. Alkoholisiert war ein 29-jähriger Murauer am Mittwoch mit seinem 300 PS starken Audi auf der B317 von Kärnten in Richtung Neumarkt unterwegs. Kurz vor St. Marein überholte der Mann mehrere Fahrzeuge. Als ihm ein Auto entgegenkam, musste er nach rechts ausweichen und fuhr dabei auf einem vor ihm fahrenden 56-jährigen Murauer auf. Führerschein ist weg Beim Unfall wurde der 56-Jährige unbestimmten Grades...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.