Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Waldviertel Akademie
Wem gehören die Fotos auf meinem Handy

Wem gehören die Fotos auf meinem Handy? Verschicke ich heute ein Foto, kann es binnen kürzester Zeit überall auf der Welt sein – aber will ich das auch? Wie schnell verbreiten sich meine Fotos tatsächlich? Und wer verfügt eigentlich über meine Fotos? GMÜND. Im Rahmen der Waldviertler Vorlesungen, einer Veranstaltungsreihe der Waldviertel Akademie und der großen Bildungsinstitutionen in Niederösterreich und Wien, werden die Grundzüge des Urheberrechts anhand lebensnaher Sachverhalte...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Die MINI MED-Webinare können bequem von zuhause aus verfolgt werden.

Mini Med Studium
Mini Med für zuhause

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Darum kommen die beliebten Mini Med-Vorträge nun direkt zu den Gesundheitsinteressierten nach Hause. Die Referenten sprechen ca. 30 Minuten lang über ein medizinisches Thema, währenddessen können die Zuseher per Chatfunktion Fragen stellen. „Diese beantworten die Mini Med-Experten im Anschluss live“, erklärt Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer der RMA Gesundheit GmbH. Die beliebte Moderatorin Alice Herzog wird für angeregte Diskussionen mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
sitzend v.l.n.r.: Helmut Feiler, Landesgartenfachberater Hans Pribyl, Stadtrat Thomas Miksch, Vizebgm. RR Hubert Hauer, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Friedrich Prager; stehend v.l.n.r.: Franz Koppensteiner, Gerlinde Macho, Luise Eber, Obmann Rudolf Holzmüller, Stadtrat Michael Bierbach, Gottfried und Dorit Himmer, Josef Schneider, Hermine und Erich Binder, Gertrude Schneider, Elisabeth Dattler, Christa Strasser

Siedlerverein Gmünd
Mitgliederversammlung und Vortrag vom Landesgartenfachberater

GMÜND. Der Siedlerverein Gmünd NÖ hielt am Samstag, den 7. März im Kulturhaus in Gmünd seine diesjährige Mitgliederversammlung ab. Obmann Rudolf Holzmüller berichtete über die Veranstaltungen im Jahre 2019 : Einen Tagesausflug nach Mikulov und Lednice mit 58 Teilnehmern, eine 4-Tagesfahrt nach Thüringen-Weimar mit 45 Reiselustigen und der Teilnahme an der Umweltaktion der Stadtgemeinde Gmünd. Für das Jahr 2020 gab es eine vielversprechende Vorschau, so ist ein Tagesausflug nach Prag &...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Petra Fischer, Thomas Steininger, Werner Fischer, Maria Lessnigg, Maria Eichinger, Manfred Huber und Alfons Payr

Bluthochdruck
Gesunde Gemeinde Kirchberg klärt auf

KIRCHBERG AM WALDE (red). Im Hamerlingstiftungshaus in Kirchberg am Walde fand ein Vortrag zum Thema "Bluthochdruck - Ernährung nimmt den Druck" statt. Der Abend wurde von der Gesunden Gemeinde Kirchberg organisiert. Arbeitskreisleiter geschäftsführender Gemeinderat Werner Fischer konnte 30 Zuhörer begrüßen und bedankte sich bei der Vortragenden Maria Eichinger für die interessanten Worte.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Helga Prinz, Hubert Prinz, Andrea Etzelstorfer, Dietmar Weninger, Michaela Klein, Roman Prager, Margit Göll, Manfred Wandl und Christian Haider bei der Präsentation der Neuerungen.

Moorbad Harbach
Kleine Busse lösen große Probleme

Besserungen am Schulweg für Kinder aus Hirschenwies, Maißen und Lauterbach. MOORBAD HARBACH. Die Fahrplanumstellung zum Schulstart hat wie berichtet auch den Schülern der Gemeinde Moorbad Harbach Verbindungsprobleme beschert. Hinzu kommt, dass mit den seither eingesetzten Niederflurbussen im Winter Probleme zu erwarten waren. "Aufgrund unserer topografischen Lage hätten im Winter manche Haltestellen, überhaupt in Maißen und Hirschenwies, gar nicht mehr angefahren werden können", so...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Stadtrat Michael Bierbach und Veranstalterin Dagmar Eibensteiner mit Referent Otmar Candinas und Erfinder Andreas Günther.
2

Gmünder kamen zum Probeliegen ins Palmenhaus

GMÜND. Ihr iLifeSOMM-System der neuesten Generation hat die Firma iLife aus Liechtenstein am Dienstag erstmals in Österreich vorgestellt. Und das im Palmenhaus in Gmünd. "Die drei Liegen waren permanent belegt. Die Leute haben so brav getestet", freut sich Franchise-Partnerin und Veranstalterin Dagmar Eibensteiner aus Schrems. Das System soll positive Wirkungen auf die Gesundheit haben und unter anderem Stress abbauen. Der Vortrag von Otmar Candinas aus der Schweiz, der auch Spitzensportler mit...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Robert Schmidt, Kursleiterin Angela Reininger, Sarka Benischek, Marlies Greiner, Pavlina Dolejsova, Janine Fasching, Fadime Seyman, Manuela Eigl, Melanie Pichler, Alexandra Krammer und Raziye Cetin.

NÖGKK informierte bei der Frauenberatung Gmünd

GMÜND (red). Die Frauenberatung Gmünd lud die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse zu einem Vortrag ein. Vom NÖGKK-Mitarbeiter Robert Schmidt erfuhren die Damen alles Wissenswerte rund um die Sozialversicherung. Etwa, wie hoch die verschiedenen Beiträge sind, welche Leistungen die Krankenkasse abdeckt und wie wichtig Gesundheitsförderung und Prävention sind. Präsentiert wurden auch die neuen Online-Services und Apps – etwa MedBusters, Faktenbox und Rauchstopp. Ebenso wurden jede Menge...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Wie funktioniert Lernen im Gehirn?
Vortrag gab Antworten auf spannende Fragen

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Die Gemeinde Kirchberg am Walde ermöglichte einen Vortrag von Dr. Daniela Arnold für die Volksschulen Hoheneich, Hirschbach und Kirchberg über das umfangreiche Thema "wie funktioniert Lernen im Gehirn". Dabei wurde darauf aufmerksam gemacht, wie Bewegung und Ernährung unsere Kinder schlau und glücklich machen. Tipps, wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, um der heutigen Schulanforderung und Leistungsgesellschaft gewachsen zu sein, wurden den anwesenden Eltern mit...

  • Gmünd
  • Petra Pollak
Gabriele Krenn-Hahn, Markus Kitzler, Andreas Schuster, Josef Steiner, Walter Haslinger, Romana Fegerl, Alexandra Meixner, Walter Wegschaider, Sonja Decker, Christa Schrenk, Christiana Zach, Tanja Rohrböck und Sonja Schuster
2

Moorheilbad Harbach fördert Gesundheit seiner Mitarbeiter

MOORBAD HARBACH (red). Das Moorheilbad Harbach lud seine Mitarbeiter zu einem Vortrag mit Extremsportlerin, Kabarettistin und Gynäkologin Alexandra Meixner. Zu Bewegung zu motivieren und besser auf die Gesundheit zu achten, das war das Ziel dieses Vortrags. Alexandra Meixner berichtete anhand des RAAM (Race Across America) und des Weltrekords im 20fach Ultratriathlon in der Schweiz über ihre Erfolge und die damit verbundenen Herausforderungen und Schwierigkeiten. Getreu dem Motto „Geht net...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

"Vorsorgen und erben neu" in Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN (red). Notar Gerald Wagner referierte auf Einladung der NÖ Volkshilfe - Heidenreichstein über "Vorsorgen und erben neu" vor zahlreichem Publikum im Volksheim Heidenreichstein.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Georg Einzinger (NÖGKK), Vortragender Andreas Vecsei und Service Center Leiter-Stv. Alfred Novotny (NÖGKK).

So viel Sinn macht glutenfreie Ernährung

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag GMÜND. Immer mehr Personen ernähren sich glutenfrei und immer mehr passende Produkte werden angeboten. Was für Personen, die glutenbedingt erkrankt sind, ein Segen ist, macht für scheinbar gesundheitsbewusste Trendsetter wenig Sinn. Wer mehr zu diesem spannenden Thema wissen wollte, war beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse am vergangenen Mittwoch in Gmünd bestens aufgehoben. Andreas Vecsei erklärte unter anderem für wen eine glutenfreie...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Volksmedizin Hanf? Vortrag am 7. August

REINGERS. Hanf – Volksmedizin des 21. Jahrhunderts?! Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Hanf/Cannabis, mit Gratisverkostung, am Dienstag, den 7. August in der Hanfhalle in Reingers 92. Beginn: 19.30, freier Eintritt. Bitte um Anmeldung unter 0664/2421927.

  • Gmünd
  • Simone Göls
Rene Preissl (NÖGKK), Vortragende Mag. Nicole Seiler

NÖGKK: Vom Unkraut zum Heilkraut

GMÜND. Majoran, Petersilie, Rosmarin – viele Küchenkräuter sind bereits bekannt. Wie aber steht es mit Giersch, Schafgarbe oder Löwenzahn? Auf Österreichs Wiesen wachsen noch viele natürliche Schätze, deren gesunde Wirkung die wenigsten kennen. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) gab Ernährungswissenschaftlerin Mag. Nicole Seiler Einblick in die Kräutervielfalt der Wiesen, erklärt Wirkstoffe und Anwendungsgebiete und liefert Rezeptideen zum Nachkochen.

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Vortrag: Hochqualifizierte Zuwanderung als Antwort auf den Fachkräftemangel?

GMÜND. Gemeinsam mit Waldviertel Akademie und Donau-Universität Krems geht am 13. Juni  um 19 Uhr in der Wirtschaftskammer Gmünd ein Vortrag zu einem brennenden Thema über die Bühne: Kann hochqualifizierte Zuwanderung die Antwort auf den Fachkräftemangel – auch im Waldviertel – sein? Dieser Vortrag gibt in einem ersten Teil einen Überblick über Herkunftsländer und Bildungshintergründe der MigrantInnen in Österreich und zeigt die Gründe und Ursachen von Migration auf. Im Fokus steht dabei die...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Pater Kropfreiter bei seinem Vortrag.

Harbach: Junger Priester berichtet in Harbach über Wirken in Kasachstan

HARBACH. Pater Leopold Kropfreiter fesselte seine viele Zuhörer in der Pfarre auf Harbach, er kam auf Einladung des katholischen Hilfswerkes „Missio“. Der gebürtige Arbesbacher ging 2008 nach seiner Priesterweihe als Missionar in das mehrheitlich muslimische Kasachstan, einem Land, das 33 mal so groß wie Österreich ist und als das größte Binnenland (ohne Meereszugang) gilt. Er wirkt in den beiden Pfarren Korneewka und Tonkoschurowka, die die Größe von Kärnten haben. Das riesige Land ist das...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Vortrag: Unruhezustände bei Babys und Kleinkindern

HIRSCHBACH. Am 15. Mai  findet um 9 Uhr in der Kleinkunstbühne des Vereinssaals Hirschbach ein Vortrag zum Thema "Unruhezustände bei Babys und Kleinkindern" mit karin Opelka statt. Im Rahmen des Projekts "Kleinregion Junior" werden alle Eltern herzlich zum Vortrag von Karin Opelka, Ergotherapeutin, Still- und Trageberaterin und Cranio Sacral Therapeutin, ein. Sie wird sich dem Thema „Unruhezustände von Babys und Kleinkindern“ widmen. Abendliches Schreien? Schlaflos? Zornausbruch oder...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Bis zu 60 Prozent der Bevölkerung leiden oft ohne es zu wissen an Allergien oder Intoleranzen.
2

Was tun bei Lebensmittel-Intoleranz oder Nahrungsmittel-Allergie?

Vortrag am 23. April um 19 Uhr in der Drogerie Fürnkranz in Schrems SCHREMS. Am Montag, 23. April 2018, findet um 19 Uhr in der Drogerie Fürnkranz in Schrems am Hauptplatz 15 ein Vortrag zum Thema Lebensmittel-Intoleranzen und Nahrungsmittel-Allergien statt. Bei freiem Eintritt erfahren Sie alles, worauf Sie achten müssen und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um den Krankheiten vorzubeugen. Die Gefahr besteht oft darin, dass die Allergien und Intoleranzen unerkannt bleiben. Deshalb können...

  • Gmünd
  • Bernhard Schabauer
HAPPY - FUTURE Spirit-Wellness OG

Vortrag "Der Durchbruch ist passiert."

Psychotronische (parapsychologische) Erkenntnisse, warum sich die Geschichte der Menschheit immer wiederholt, liefern Auskunft über das Warum, Wieso, Woher. Diese Erkenntnisse erlauben es, aus dieser Bewusstseinsfalle auszubrechen, um die Voraussetzungen für die Zukunft neu zu gestalten. Begreifen wir, dass es letztendlich das kollektive Bewusstsein des Menschen ist, welches das Leben gestaltet. Wenn sich etwas verändern soll, dann muss man auch Veränderung zulassen! Referentin:...

  • Gmünd
  • Happy Future
Archimandrit Mag. Michael Prohazka wird in Heidenreichstein einen spannenden Vortrag halten.

Vortrag: Was unterscheidet die Ostkirche von der Westkirche

HEIDENREICHSTEIN. Am 20. März findet im Pfarrsaal Heidenreichstein ab 19 Uhr ein Vortrag zum Thema " Was unterscheidet die Ostkirche von der Westkirche" statt.  Referent: Archimandrit Mag. Michael Prohazka  OPraem, Abt des Prämonstratenser-Chorherrenstiftes Geras. Eintritt: Freiwillige Spenden Es war das II. Vatikanische Konzil, das den so genannten Ostkirchen eine große Wertschätzung entgegenbrachte und die Gläubigen ermutigte, sich mit deren Geschichte und Spiritualität zu beschäftigen. In...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Blütenpracht mit Stauden – leicht gemacht

Vortrag mit DI Sabina Achtig "Natur im Garten" Ökologisch wertvolle Blütenstauden für sonnige Plätze, Schattenbeete und trockene Ecken - gekonnt zusammengestellt. Spannende Kombinationen in punkto Farbe und Struktur sowie Ansprüche und Pflege von Blütenstauden stehen im Mittelpunkt. Ganzjährig blühende Staudenbeete locken nicht nur unsere Nützlinge an sondern bieten auch einen dauerhaften Augenschmaus. Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich Wann: ...

  • Gmünd
  • Natur im Garten
Dr. Ewald Töth hält am 22. März in Schrems einen interessanten Vortrag.

Vortrag von Dr. Ewald Töth: Ganzheitsmedizinische Hilfe und Selbsthilfe bei Allergien

SCHREMS. Dr. Ewald Töth hält am 22. März im Hotel Post am Schremser Hauptplatz ab 19 Uhr einen Vortrag zum Themas "Ganzheitsmedizinische Hilfe und Selbsthilfe bei Allergien". Der Darm ist der Sitz des Immunsystems und gleichzeitig die Quelle der Gesundheit. Allergien nehmen in rasanter Weise zu. Viele Erwachsene, aber auch Kinder leiden unter allergischen Erkrankungen, vor allem unter Nahrungsmittelallergien, die leider oft unerkannt bleiben. Alle Pollen-, Gräser-, Tierhaar- und...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Vortrag „Digitaler Burnout

WEITRA. Am Donnerstag, 1. März findet um 19.30 Uhr im Brauhotel Weitra ein Vortrag zum Thema „Digitaler Burnout - bewusster Umgang mit den neuen Medien“ statt. Dieser Vortrag wird von Ing. Mag. Robert Schwarz, Klinischer- und Gesundheitspsychologe. abgehalten Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahme kostenlos.

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.