Wahlzettel

Beiträge zum Thema Wahlzettel

Lokales
Ebreichsdorfs Bgm. Wolfgang Kocevar: "Kein Wahlbetrug!"

"Wahl-Skandal" in Ebreichsdorf

In Ebreichsdorf wurden 14 vermeintlich gültige Stimmzettel auf einer Toilette gefunden, die BL wittert Wahlbetrug. EBREICHSDORF. Aufregung in Ebreichsdorf nachdem eine Funktionärin der Ebreichsdorfer Bürgerliste nach Auszählung der Wahl Stimmzettel in einem Mistkübel im Ebreichsdorfer Rathaus gefunden haben soll. Laut Fraktions-Obmann der Bürgerliste, Josef Pilz, handle es sich um gültige Stimmzettel überwiegend für ÖVP und die BL. Ein Wahlbetrug? Ortschef bestätigt "Ich kann die Meldung...

  • 04.02.20
Politik
Beim Wahlzettel mit den Kreuzen bekommen alle Kandidaten auf dem Wahlzettel (auch die ohne Kreuzerl) eine Vorzugstimme. Es ist also völlig egal, was der Wähler ankreuzt, es bekommen immer alle Kandidaten der VP eine Vorzugstimme. Beim Wahlzettel mit den Streichungen bekommen nur die nicht gestrichenen Kandidaten eine Vorzugstimme.

Alland
Stimmzettelverwirrung vor der Gemeinderatswahl

ALLAND. Erwin Dollensky übersandte uns ein Beispiel von Stimmzetteln für den kommenden Sonntag  in der Version für Alland. Er schreibt dazu: "Die Gemeinderats-Wahlordnung, die die Landes-ÖVP im Alleingang im Landtag beschlossen hat, ist einer Demokratie unwürdig. Die geltenden Bestimmungen für Nichtamtliche Stimmzettel laden zur Wählertäuschung ein. Beim Wahlzettel mit den Kreuzen bekommen alle Kandidaten auf dem Wahlzettel (auch die ohne Kreuzerl) eine Vorzugstimme. Es ist also völlig egal,...

  • 21.01.20
Lokales
Josef Liener (Landeswahlleiter und Landesamtsdirektor) und Christian Ranacher (stv. Landeswahlleiter und Vorstand der Abteilung Verfassungsdienst des Landes Tirol
2 Bilder

Achtung beim Ausfüllen der Stimmkarte für die Olympia-Volksbefragung

Abfärbungen möglich – Merkblatt und Telefon-Hotline für Stimmkarte TIROL. Vor kurzem sind zwei Fälle im Zuge der brieflichen Abstimmung für die Volksbefragung "Olympia 2026": Die Unterschrift, die auf der Außenseite des großen hellblauen Kuverts (Stimmkarte) getätigt werden muss, färbte dabei durch das dunkelblaue Stimmkuvert hindurch auf den Stimmzettel ab. Man konnte also die Unterschrift des Wählenden auf dem Stimmzettel sehen. Für das Abfärben ist das Papier des dunkelblauen Stimmkuverts...

  • 06.10.17
Politik
Für Bezirkshauptmann Helmut Fürst und sein Team gibt es bei der Bundespräsidentenwahl viel zu tun.

Manchmal steht ein "Trottel" drauf

Keine Zeit für Scherze haben Wahlbehörden bei der Bundespräsidentenwahl am Sonntag. Auch wenn Wähler oft witzig sein wollen und auch mal Wahlzettel kreativ "verfeinern". TENNENGAU (tres). 43.177 wahlberechtigte Tennengauer ab 16 Jahren sind am 4. Dezember aufgerufen, zum dritten Mal für heuer ihren Bundespräsidenten zu wählen. Aufgrund der Problematik mangelhafter Briefwahlkuverts und nachdem der Verfassungsgerichtshof die erste Stichwahl vollständig aufhob, wurde der Termin für die...

  • 30.11.16
Politik

Wählen leicht gemacht: Die wichtigsten Fragen zur Wien-Wahl

In 1.499 Wahllokalen können die Wiener am 11. Oktober ihre Stimme abgeben. Alles Wissenswerte zum Wahltag. WIEN. Rund 1,3 Millionen Bürger – davon mehr als 700.000 Frauen – sind berechtigt, am 11. Oktober in Wien zu wählen. Die bz beantwortet die entscheidenden Fragen rund um den politisch wichtigen Tag. • Was wird am 11. Oktober eigentlich gewählt? Es finden gleich zwei Wahlen statt. Die Wahl zum Landtag (der in Wien zugleich der Gemeinderat ist) sowie die Wahl der jeweiligen...

  • 06.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.