Alles zum Thema Weichenstellung

Beiträge zum Thema Weichenstellung

Lokales
Das 1974/75 erbaute Schönwieser Feuerwehrhaus soll durch ein neues Blaulichtzentrum ersetzt werden.
4 Bilder

Einstimmiger Beschluss
Schönwies stellt Weichen für neues Blaulichtzentrum

SCHÖNWIES (otko). Mit dem Kauf einer weiteren Teilfläche ist das geplante Blaulichtzentrum am "Stadler-Areal" endgültig auf Schiene. Langwierige Standortsuche Die in die Jahre gekommene Feuerwehrhalle aus dem Jahr 1974/75 in der Gemeinde Schönwies ist nicht nur zu klein, sondern auch meilenweit von den modernen Standards entfernt. Seit fast zehn Jahren wird über einen Neubau diskutier. Die Gemeinde hatte bereits 2015 in Grundstück östlich des MPreis-Marktes dafür reserviert, allerdings...

  • 22.02.19
Politik
Fit für das Kulturjahr: Riegler, Mayer, Hochreiter

Weichenstellung für das Kulturjahr 2020

Das von der Stadt Graz ausgerufene Kulturjahr 2020 wirft seine Schatten voraus: Mit Christian Mayer, in den vergangenen Jahren an der Kunstuniversität tätig, konnte nach einem intensiven Hearingprozess der Kulturmanager präsentiert werden. "Ich freue mich darauf, die spannende Kunstszene der Stadt noch näher kennenzulernen", sagt Mayer im Beisein von Stadtrat Günter Riegler und Otto Hochreiter.

  • 29.08.18
Lokales
2 Bilder

Die Weichen sind gestellt: Schloss Marchegg die erste Wahl

Die Region Marchfeld bewirbt sich mit dem Bewerbunsansatz "Weichenstellung um die Austragung der Nö. Landesausstellung im Jahr 2021 Vor Kurzem erfolgte die Abgabe der Bewerbungsunterlagen beim Land Niederösterreich. „Wir sehen die NÖ Landesausstellung als wichtigen Zwischenschritt in der Strategie Marchfeld 2030. Alle 23 Gemeinden der Region stehen voll hinter der Bewerbung“, bekräftigt LAbg. Bgm. René Lobner, Obmann der Region Marchfeld. 23 Gemeinden – eine Region Die 23 Gemeinden im...

  • 22.02.18
Lokales
Maria Hromecek, Erich Hössinger, Matthias Stadler, Christina Höchtl und Regionalmanager Harald Ludwig
2 Bilder

SPÖ-Bezirksvorstand in der WS-Akademie St. Pölten

Einstimmung auf die Intensivwahlkampfphase zu den Nationalratswahlen. ST. PÖLTEN (red). Am Donnerstag, den 14. September, fand die Sitzung des SPÖ-Bezirksvorstandes in einer der erfolgreichsten und weit über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus bekannten Einrichtung statt. Auf Einladung der Personalvertretung tagte man in der WS-Akademie auf dem Gelände der Weichenwerke Wörth GmbH im Süden St. Pöltens. Die WS Akademie steht für nachhaltigen Wissensvorsprung durch das gebündelte Know-how der...

  • 16.09.17
Politik

Weichenstellung an ÖGB- und AK-Spitze

Kommentar von Bezirksblätter-Chefredakteurin Stefanie Schenker Die beiden Funktionen an der Spitze von ÖGB und AK sind die mächtigste Position, die es in der Salzburger Sozialdemokratie derzeit zu vergeben gibt. Siegfried Pichler hat diese Macht in der Vergangenheit durchaus auch ausgespielt, in Richtung politischer Gegner, aber auch als internes Gegengewicht innerhalb der Landespartei. Mit Peter Eder hat sich die FSG für einen Gewerkschafter mit kommunalpolitischer Erfahrung entschieden. Er...

  • 12.09.17
Lokales

Weichenstellung für Ausbau der Fachhochschule

ST. PÖLTEN (red). "Wir gackern nur über gelegte Eier", hieß es seitens der Stadt noch vor wenigen Wochen zum geplanten Ausbau der Fachhochschule St. Pölten. Nun wurden für die Erweiterung die Weichen gestellt: Aufgrund des erfolgreichen Wachstums in den vergangenen Jahren ist die Kapazitätsgrenze des Gebäudes überschritten. Als Übergangslösung wurden deshalb schon weitere Räumlichkeiten im Businesszentrum St. Pölten (BIZ) und in der Herzogenburgerstraße 68 sowie auch Büroraum-Container...

  • 30.10.15
Lokales
St. Pölten kann für 2014 eine positive Bilanz über die Entwicklung der Landeshauptstadt ziehen und optimistisch in das kommende Jahr blicken.

St. Pölten blickt optimistisch in die Zukunft

ST. PÖLTEN (red). Die Weiterentwicklung der Landeshauptstadt St. Pölten lief laut dem Medienservice der Stadt auch im Jahr 2014 auf "vollen Touren". Es seien wesentliche Projekte umgesetzt und Weichenstellungen für eine positive Zukunftsgestaltung vorgenommen worden. So könne Bürgermeister Matthias Stadler für 2014 eine positive Bilanz ziehen: „Wir können wieder auf ein Jahr zurückblicken, in dem unsere Stadt in allen Lebensbereichen gewonnen hat. Großbaustellen an allen Ecken und Enden der...

  • 31.12.14
Lokales

AK-Infoabend in Landeck: 14 Jahre, was nun?

Experten der Arbeiterkammer helfen jungen Leuten bei ihrer Entscheidung. LANDECK. Für viele Schüler hat im Herbst die letzte Klasse Hauptschule, Neue Mittelschule oder AHS-Unterstufe begonnen. Und spätestens mit dem 8. Schuljahr stehen die Jugendlichen auch vor einer besonders wichtigen Weichenstellung: Sie sollen entscheiden, ob sie nach der 9. Schulstufe, also nach Ende der Pflichtschulzeit, eine Lehre machen oder weiter zur Schule gehen wollen. Angesichts des breiten Angebots und der vielen...

  • 17.10.13
Wirtschaft
Kurt Frixeder, Josef Niklas, Wilhelm Bauböck, Karl Zuser, Franz Haslehner.
8 Bilder

Brauerei Ried mit Doppel-Spitze

Geschäftsführer Karl Zuser geht 2014 in Pension, Franz Haslehner und Josef Niklas übernehmen. RIED. 40 Jahre lang war er in der Brauerei Ried tätig. Mit Ende 2014 tritt der langjährige Geschäftsführer Karl Zuser in den wohlverdienten Ruhestand. Die Weichen für diese personelle Veränderung wurden bereits jetzt gestellt: "Wir haben uns entschlossen, die Geschäftsführung auf breitere Beine zu stellen", sagt Obmann Wilhelm Bauböck. So setzt die Brauerei Ried in Zukunft auf eine Doppel-Spitze. Franz...

  • 05.03.13
Politik
In der NÖVOG-Werkstätte stellt M. Huber im Talk mit O. Hicker und R. Vajda die Weichen.

Die Absolute wird fallen

WEICHENSTELLUNG: Martin HUBER (42, rechts) ist Landesgeschäftsführer der NÖ-FPÖ. Im letzten Sommergespräch vor der Wahl fürchtet er sich nicht vor blauen Glücksrittern. Talk bei P3TV. Das gesamte Gespräch sehen Sie ab Dienstag dem 21. August im Kabelfernsehen der Kabelsignal, in A1TV, über Satellit auf Astra Digital und im Web unter http://www.p3tv.at oder direkt hier unter diesem Beitrag. Experten-Wahltipp: Partei Tipp 2009 +/-% ÖVP 48% 54,39% -6,4 SPÖ 22% 25,51% -3,5 FPÖ 17% 10,47%...

  • 22.08.12
  •  1