Werkmeisterschule

Beiträge zum Thema Werkmeisterschule

Anzeige
Semesterzeugnisse für die Maschinenbauklasse der WMS Waidhofen a. d. Thaya.
V.l.n.r.: Christoph Göth, Mag. Martin Schilk (Direktor der Werkmeisterschule),
Beate Witzmann und Robert Schuh.

Werkmeisterschule
Erfolgreich mit der Werkmeisterschule des BFI NÖ!

Anfang Juli endeten in Wiener Neustadt die Lehrgänge Maschinenbau und Elektrotechnik im Rahmen der Werkmeisterschule. Von den 36 erfolgreichen AbsolventInnen konnten über 30 den Abschluss ihrer Ausbildung mit einem ausgezeichneten Erfolg feiern! Die frischgebackenen WerkmeisterInnen wurden in den vergangenen Monaten durch Distance Learning und mithilfe einer Umstrukturierung des Werkstätten- und Laborbetriebes in bester Ausbildungsqualität zum erfolgreichen Abschluss geführt. Ausständige...

  • Wiener Neustadt
  • Hobiger
Die ausgezeichneten Elektrotechnik-Werkmeister nach der Zeugnisverleihung mit ihren Trainern und WKO-Bezirksstellenleiter Josef Renner (r.).

Ausbildung abgeschlossen
WIFI: 60 neue Werkmeister in Vöcklabruck

Informationsabend über Werkmeisterschule am 17. August VÖCKLABRUCK. Insgesamt 60 neuen Werkmeistern konnte das WIFI Vöcklabruck zur bestandenen Meisterprüfung – trotz Corona – gratulieren. In drei großen Meisterfeiern wurde die zweijährige Ausbildung am WIFI für Elektrotechniker, Kuntstofftechniker und Maschinenbauer abgeschlossen. Besonders hervorgehoben wurden dabei die neuen Elektrotechnik-Meister, die allesamt ihre Ausbildung und ihre Projektarbeit mit „ausgezeichnetem Erfolg“ absolviert...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
35 Werkmeister erhielten nach vier Semester ihre Zeugnisse.

bfi Köflach
35 Werkmeister mit strahlenden Gesichtern

Kürzlich fand im bfi Steiermark Bildungszentrum Köflach ein besonderer Abschluss statt. Eine Werkmeisterin und 34 Werkmeister der Fachrichtungen Maschinenbau-Betriebstechnik und Elektrotechnik erhielten nach der 4-semestrigen Ausbildung ihre staatlich anerkannten Zeugnisse. KÖFLACH. Schuldirektor Alexander Hartner und Bildungszentrumsleiterin Angela Süß gratulierten zu den hervorragenden Leistungen.  Der Abschluss des vierten Semesters war durch den plötzlichen Lockdown in Gefahr. Jedoch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Anzeige
2

Das WIFI Braunau gratuliert den Absolventen.
Neue Werkmeister für die Region!

19 Absolventen haben kürzlich die WIFI-Werkmeisterschule für Elektrotechnik und Maschinenbau-Betriebstechnik am Standort Braunau mit Erfolg abgeschlossen – darunter 18 mit ausgezeichnetem Erfolg. Am 3. Juli fand die feierliche Verleihung der Zeugnisse statt. Die WIFI-Werkmeisterschule wird als Abendschule angeboten und dauert zwei Jahre. Die Absolventen erhalten ein staatlich anerkanntes und europaweit gültiges Zeugnis. "Die Werkmeisterschule ersetzt die Fachprüfung der Berufsreifeprüfung. Sie...

  • Braunau
  • Regionales Bildungszentrum Braunau
WK Präsident Christoph Walser, WK Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler, stv. Betriebsratsvorsitzender Plansee Robert Dreer und Direktor Berthold Waldner mit den Absolventen und Lehrern der Werkmeisterschule.

WIFI Reutte
Feierliche Diplomübergabe an die neuen Werkmeister

REUTTE (eha). Die WIFI-Werkmeisterschule für Maschinenbau in Reutte hat im September 2018 begonnen und konnte nach vier Semestern sehr erfolgreich abgeschlossen werden. Besonders erfreulich ist das Ergebnis bei vier Teilnehmern ausgefallen – sie haben die Projektarbeit und die Abschlussprüfung mit Auszeichnung absolviert. Auf historischem Boden, beim Burgenensemble Ehrenberg, wurden unter Beisein von WK Präsident Christoph Walser die Zeugnisse feierlich überreicht.  Das WIFI Reutte gratuliert...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die erfolgreichen Absolventen.

Erfolgreicher Schulabschluss am BFI Braunau
20 Werkmeister und eine Werkmeisterin

Neue Werkmeister ausgebildet –  nächste erste Klasse der Werkmeisterschule am BFI Braunau beginnt am 14. September BRAUNAU. 20 Männer und eine Frau absolvierten am Berufsförderungsinstitut (BFI) Braunau die Ausbildung zum Werkmeister beziehungsweise zur Werkmeisterin in der Fachrichtung Maschinenbau-Betriebstechnik. „Ihnen allen gebührt größter Respekt, denn sie haben sich in den vergangenen zwei Jahren mächtig ins Zeug gelegt“, sagt Schulleiter Thomas Mühlehner. Wichtige...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Ausbildung für Berufstätige an der HTL Wolfsberg

Ab sofort kann man sich wieder für die Abendschule und Werkmeisterschule an der HTL Wolfsberg anmelden! Start: September 2020 Keine Kurskosten Anmeldung: office@htl-wolfsberg.at Anmeldeformular: www.htl-wolfsberg.at Kontakt Sekretariat der HTL Wolfsberg: 043524844

  • Kärnten
  • HTL Wolfsberg
Direktor der Werkmeisterschule Martin Schilk, BFI NÖ Vorstandsvorsitzender Christian Farthofer, AK NÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser, Geschäftsführer des BFI NÖ Michael Jonach.
2

Neue Werkmeisterschule des BFI

Bis Februar nächsten Jahres studieren 21 Teilnehmer - darunter 12 ehemalige Husky-Mitarbeiter im Maschinenbau-Lehrgang. WAIDHOFEN. Mit einem Maschinenbau-Lehrgang in Waidhofen bietet das Berufsförderungsinstitut Niederösterreich (bfi) erstmals eine Werkmeisterschule im Waldviertel an. 21 Teilnehmer haben sich für die einjährige Ausbildung angemeldet, darunter auch 12 ehemalige Beschäftigte des insolventen Unternehmens „Husky“. Die offizielle Eröffnung in den Kursräumlichkeiten im Gebäude der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Anzeige
2

Werkmeisterschule
Erstmals im Waldviertel - Die Werkmeisterschule des BFI NÖ

Im Februar 2020 startet die Werkmeisterschule des Berufsförderungsinstituts Niederösterreich mit dem Lehrgang Maschinenbau erstmalig in Gmünd und Waidhofen an der Thaya. In herausfordernden Zeiten steht die wirtschaftliche Bedeutung einer international angesehenen Qualifikation außer Zweifel: Die Ausbildung zum/zur WerkmeisterIn, die vom BFI NÖ mit Unterstützung der AK NÖ durchgeführt wird, kann jetzt erstmals in Waidhofen als kompakte Tagesform angeboten werden. Das regionale Konzept...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hobiger
Günther Baschinger, Tristan, Johanna und Bernhard Zimmermann, Hans Moser

WKO Firmenbesuch
Familien Zimmermann konnte sich doppelt freuen

Die WKO war zu Besuch bei der Familie Zimmermann in Waizenkirchen und ehrete dabei den erfolgreichen Familienbetrieb und auch den Sohn der Unternehmer. WAIZENKIRCHEN. WKO Obmann Günther Baschinger und Leiter Hans Moser gratulierten Bernhard Zimmermann und seiner Gattin Johanna zum 20-jährigen Firmenjubiläum, gestartet im Handelsgewerbe und nun seit einigen Jahren erfolgreich im "Inkoba" Waizenkirchen als Mechatroniker für Maschinen- und Fertigungstechnik. Stolz sind die beiden Unternehmer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
2

Karriere
Vom Lehrling zum Chef

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Samstagvormittag. Ausgelernte Maschinenbauer und Metalltechniker drücken die Schulbank um mehr Know-How in ihrem Fachbereich zu erwerben. Die 18 jungen Männer und eine Frau besuchen die Werkmeisterschule für Berufstätige im Fachbereich Automatisierungstechniker am WIFI Neunkirchen. Werkmeisterschule am WIFI Neunkirchen Vier Semester dauert die Ausbildung, wobei die Unterrichtseinheiten freitags und samstags stattfinden. Die Teilnehmer kommen fast alle aus dem Bezirk...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
Philipp Schiman: Zuerst Lehre mit Matura, jetzt Werkmeisterschule

bfi Köflach
"Ohne Lehre mit Matura wäre ich nicht hier"

Einer der Wettbewerbsvorteile in Österreich sind sehr gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wenn Aus- und Weiterbildungen vor Ort stattfinden und keine langen Anfahrtszeiten in Kauf genommen werden müssen, so spart das Zeit und Geld. Viele Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks Voitsberg nehmen dazu die Angebote des bfi Köflach in Anspruch. Erfolgreiches Role Model Philipp Schiman hat seine Lehre als Metalltechniker in der Firma Krenhof AG und die Matura im bfi Köflach schon...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
vorne, v.l.: Klassenvorstand Christian Hajicek, Kerstin Buchegger, Jakob Bammer, Philipp Werner, Stefan Baldinger, Florian Bades, Rene Gösweiner, Florian Zehetner hinten, v.l.: Klaus-Dieter Blasl, Daniel Josef Grafhaider, Majid Hadzalic, Roland Schersch, Dominik Podpecan, Günther Gundacker, Mario Bammer, Stefan Straßmeir, Rene Atzlinger, Thomas Laich, Michael Sandrock, Hubert Sträußl, Franz Tauchner

Weiterbildung im WIFI
15 neue Werkmeister im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF (sta). Kürzlich feierten 15 Absolventen des Werkmeisterlehrganges mit der Fachrichtung „Maschinenbau/Betriebstechnik“ im WIFI Kirchdorf ihren Abschluss. Zwei Jahre haben die Absolventen neben ihrem Beruf die Schulbank gedrückt. „Es war interessant mitzuerleben, wie sich die bunt zusammen gewürfelte Gruppe zu einem starken Team formte, mit dem Ziel die Abschlussprüfung gemeinsam zu meistern,“ sagt WIFI-Kirchdorf Referentin Kerstin Buchegger. Nach wie vor wird diese...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
vorne, v.l.: Klassenvorstand Christian Hajicek, Kerstin Buchegger, Jakob Bammer, Philipp Werner, Stefan Baldinger, Florian Bades, Rene Gösweiner, Florian Zehetner
hinten, v.l.: Klaus-Dieter Blasl, Daniel Josef Grafhaider, Majid Hadzalic, Roland Schersch, Dominik Podpecan, Günther Gundacker, Mario Bammer, Stefan Straßmeir, Rene Atzlinger, Thomas Laich, Michael Sandrock, Hubert Sträußl, Franz Tauchner

Werkmeisterschule im WIFI Kirchdorf
15 neue Fachkräfte qualifiziert

Die Werkmeisterschule im WIFI Kirchdorf zählt zu den beliebten Weiterbildungen KIRCHDORF. Kürzlich feierten 15 Absolventen des Werkmeisterlehrganges mit der Fachrichtung „Maschinenbau/Betriebstechnik“ im WIFI Kirchdorf ihren Abschluss. Zwei Jahre haben die Absolventen neben ihrem Beruf die Schulbank gedrückt. „Es war interessant mitzuerleben, wie sich die bunt zusammen gewürfelte Gruppe zu einem starken Team formte, mit dem Ziel die Abschlussprüfung gemeinsam zu meistern“, sagt...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Manuel Schweiger fehlt nur noch die Werkmeisterschule am bfi Köflach, dann hat er die Lehre mit Matura.
2

bfi Köflach
"Ich leite teilweise schon Teams"

Im Hinblick auf die moderne Arbeitswelt, in der immer mehr Fachkräfte gesucht werden, bietet die Entscheidung für eine Lehre mit Matura, die noch dazu mit 100% gefördert und somit kostenlos ist, den Jugendlichen beste Jobaussichten. Viele Jugendliche im Bezirk Voitsberg haben ihre Lehre und die Matura bereits abgeschlossen, andere befinden sich aktuell in Ausbildung. Drei Fächer bestanden So wie Manuel Schweiger. Parallel zur Lehre als Metalltechniker bei Magna Powertrain in Lannach...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Mag. Martin Schilk, BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beier und die Absolventen der Werkmeisterschule Lehrgang Maschinenbau
3

BFI-Werkmeisterschule
Feierliche Diplomübergabe im 10. Jahr der BFI-Werkmeisterschule!

Mit der feierlichen Diplomübergabe am 24. Juni endeten in Wr. Neustadt die beiden diesjährigen Abschlussjahrgänge der BFI-Werkmeisterschule. Insgesamt haben sich 40 Studierende in der 4-semestrigen Ausbildung in den Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinenbau intensiv auf die Abschlussprüfung vorbereitet und konnten jetzt ihre Werkmeister-Urkunden entgegennehmen. „Besonders stolz sind wir auf die beständigen Erfolgsquoten bei den Abschlussprüfungen von 100 Prozent. 29 Teilnehmer...

  • Wiener Neustadt
  • Hobiger
2

Ihr Weg zum Ingenieur

Abendschule und Werkmeisterschule für Berufstätige Keine Kurskosten! Jetzt anmelden!

  • Kärnten
  • HTL Wolfsberg
Anzeige
Stolze Werkmeister halten ihren Werkmeisterbrief in Händen.

Werkmeisterbriefverleihung am BFI Salzburg

Mit dem Werkmeisterbrief und einem erfolgreichen Abschluss an der technisch-gewerblichen Abendschule des BFI Salzburg starten 32 Absolventen als Führungskräfte im Handwerk durch. Die zweijährige Ausbildung an der technisch-gewerbliche Abendschule (TGA) der AK Salzburg wird in den vier Fachrichtungen Maschinenbau, Maschinenbau-KFZ-Technik, Elektrotechnik und Mechatronik angeboten. Die Ausbildung erfolgt in einer Mischform aus klassischem Präsenzunterricht und Selbstlernphasen mit freier...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BFI Salzburg

Werkmeisterschule: Infoabend am 28. August 2018

SCHÄRDING. Das WIFI Schärding und die Trainer der Werkmeisterschule „Maschinenbau & Betriebstechnik“ gratulieren den diesjährigen Absolventen zur bestandenen Prüfung recht herzlich. Die nächste Lehrgang der Werkmeisterschule in Schärding startet am 10. September. Ein Infoabend dazu findet am Dienstag, 28. August 2018 um 17 Uhr statt.  Anmeldung unter der Telefonnummer 05-7000-7510 oder per Mail an schaerding@wifi-ooe.at

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die neuen Elektrotechnik-Werkmeister bei der Zeugnisverleihung.

Wifi Braunau: 20 neue Elektrotechnik-Werkmeister

Neue Elektrotechnik-Werkmeister für die Region: 20 Absolventen haben Ausbildung am Wifi Braunau erfolgreich bestanden. BEZIRK. 20 Absolventen haben kürzlich die Wifi-Werkmeisterschule für Elektrotechnik am Standort Braunau mit Erfolg abgeschlossen – darunter zwölf mit ausgezeichnetem Erfolg. Am 5. Juli fand die feierliche Verleihung der Zeugnisse statt. Die Wifi-Werkmeisterschule wird als Abendschule angeboten und dauert zwei Jahre. Die Absolventen erhalten ein staatlich anerkanntes und...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
1 3

Zum achten Mal in Folge 100 % Erfolgsquote bei der BFI-Werkmeisterschule!

Mit der feierlichen Diplomübergabe am 25. Juni 2018 endete die BFI-Werkmeisterschule in Wr. Neustadt. Insgesamt haben 41 Studierende sich in der 4-semestrigen Ausbildung auf die Abschlussprüfung vorbereitet und konnten ihre Werkmeister-Urkunde entgegennehmen. „Besonders stolz sind wir auf die beständige Prüfungserfolgsquote von 100 Prozent. 30 TeilnehmerInnen absolvierte die Prüfung mit Auszeichnung, weitere zehn erzielten einen guten Erfolg, ein Zeichen für die hohe Ausbildungsqualität am...

  • Wiener Neustadt
  • Hobiger
Am 26. Februar fiel am BFI Braunau der Startschuss für die erste Klasse der Werkmeisterschule im Fachbereich „Maschinenbau-Betriebstechnik“.

24 Maschinenbauer drücken die Schulbank

BRAUNAU. Ende Februar startete am BFI Braunau eine weitere erste Klasse der BFI-Werkmeisterschule „Maschinenbau-Betriebstechnik“. 24 Teilnehmer aus Oberösterreich und Deutschland drücken seitdem mit großem Eifer die Schulbank. Die BFI-Werkmeisterschule ist eine berufsbildende Schule mit Öffentlichkeitsrecht. Die Ausbildung dauert in berufsbegleitender Abendform vier Semester und in Tagesform zwei Semester. Auf dem Stundenplan stehen unter anderem Kommunikation und Schriftverkehr, Angewandte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
  • 12. April 2021 um 18:00
  • Josef-Staudinger-Bildungsakademie
  • Wr. Neustadt

Informationsveranstaltung Werkmeisterschule

Das BFI NÖ ist Ihr regionaler Bildungspartner und bietet in ganz Niederösterreich laufend Informationsveranstaltungen an. Sollten Sie an keiner der möglichen Informationsveranstaltungen teilnehmen können, so informieren Sie unsere BildungsberaterInnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch! Alle Termine zu den Kursen finden Sie immer aktuell unter www.bfinoe.at.

Anzeige
  • 26. Mai 2021 um 18:00
  • Josef-Staudinger-Bildungsakademie
  • Wr. Neustadt

Informationsveranstaltung Werkmeisterschule

Das BFI NÖ ist Ihr regionaler Bildungspartner und bietet in ganz Niederösterreich laufend Informationsveranstaltungen an. Sollten Sie an keiner der möglichen Informationsveranstaltungen teilnehmen können, so informieren Sie unsere BildungsberaterInnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch! Alle Termine zu den Kursen finden Sie immer aktuell unter www.bfinoe.at.

Anzeige
  • 6. Juli 2021 um 18:00
  • Josef-Staudinger-Bildungsakademie
  • Wr. Neustadt

Informationsveranstaltung Werkmeisterschule

Das BFI NÖ ist Ihr regionaler Bildungspartner und bietet in ganz Niederösterreich laufend Informationsveranstaltungen an. Sollten Sie an keiner der möglichen Informationsveranstaltungen teilnehmen können, so informieren Sie unsere BildungsberaterInnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch! Alle Termine zu den Kursen finden Sie immer aktuell unter www.bfinoe.at.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.