Wohnpartner

Beiträge zum Thema Wohnpartner

Josef Cser (Wohnservice Wien), Claudia Huemer (Wohnpartner) und Vizebürgermeisterin Kathrin Gaàl bei der Buchpräsentation von „Krautfleckerl und Kimchi“.
4

Genüsse im Gemeindebau
Meidlinger machten bei Kochbuch mit

Mieter vom Schöpfwerk, vom Karl-Wrba-Hof, von der Per-Albin-Hansson Siedlung und von der Engerthstraße lieferten Rezepte für ein Kochbuch. WIEN/MEIDLING/FAVORITEN. Schon vor Jahren kamen die Mieter Am Schöpfwerk zusammen, um ein eigenes Kochbuch zu erstellen. Vor kurzem wurde die Aktion wiederholt und erweitert. Zusätzlich zu den Meidlinger Köchen Am Schöpfwerk kamen nun Bewohner des Karl-Wrba-Hofs und der Per-Albin-Hansson Siedlung zusammen, um ihre Rezepte auszutauschen. Das Ergebnis ist eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Eine Ausstellung zum 70. Jubiläum der Siedlung Siemensstraße gibt Einblicke in den sozialen Wohnbau im Wien der Nachkriegszeit (Archivbild).
3

Wien in der Nachkriegszeit
70 Jahre Siedlung Siemensstraße

Die Siedlung Siemensstraße ist eines der nennenswertesten Beispiele, wenn es um sozialen Wohnbau im Wien der Nachkriegszeit geht. Um sich davon ein Bild zu machen gibt es ab Freitag, 9. Oktober, eine Ausstellung dazu.  FLORIDSDORF. Der 21. Bezirk schreibt Geschichte, die sich sehen lassen kann. Die Siedlung Siemensstraße (erbaut 1950 bis 1954) fand internationale Beachtung und steht heute unter Denkmalschutz. Zum Zeitpunkt der Errichtung war sie mit über 1.700 Wohnungen die größte kommunale...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Am 25. Juni öffnen Gemeinschaftsgärten in ganz Wien ihre Türen für Besucher. Eine Anmeldung ist erforderlich.
2

wohnpartner und Gartenpolylog
Wiener Gemeinschaftsgärten laden zum Tag der offen Tür

Am 25. Juni findet der „Tag der offenen Gemeinschaftsgärten“ statt. Ganze 23 Gemeinschaftsgärten in ganz Wien warten auf Besucher. Die bz hat alle auf einen Blick zusammengefasst. WIEN.  Von Hochbeeten über bepflanzte Dachterrassen bis hin zu größeren Gemeinschaftsgärten: Die Vielfalt des gemeinschaftlichen Gartelns kennt in Wien keine Grenzen. Möchten Sie mehr über die Gemeinschaftsgärten und Garteninitiativen erfahren? Dann haben Sie am Freitag, 25. Juni, die Möglichkeit dazu. Der "Tag der...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Zehn Jahre Bücherkabine der Wohnpartner: Am 23. April werden gleich in mehreren Bezirken kostenlose Bücher verteilt.
2 2

Tag des Buches
Wohnpartner verschenken kostenlose Bücher in ganz Wien

Zehn Jahre Bücherkabine der Wiener Wohnpartner: Am 23. April verteilt das Nachbarschaftsservice kostenlos Bücher in Wiener Gemeindebauten. Die Aktion findet im 2,. 3., 5., 10., 11., 12., 16., 19., 20., 21., 22. und 23. Bezirk statt. WIEN. Mit der Bücherkabine stellt Wohnpartner, ein Nachbarschaftsservice der Stadt Wien, mehrere kostenlose Bücherecken mit Literatur zur freien Entnahme zu Verfügung. 2011 wurde in Simmering die erste aufgelassene Telefonzelle zur ersten Bücherkabine umgewandelt....

  • Wien
  • Kathrin Klemm
wohnpartner-Bereichsleiterin Claudia Huemer, Zweitplatzierte Kathrin Pittner, Erstplatzierte Carola Edinger, Drittplatzierte Eva Fenkel und wohnpartner-Gebietsleiterin Calija Snjezana (v.l.).
2

Wohnpartner Fotowettbewerb
Schönheit der Donaustadt mit Fotos festgehalten

Wie schön ist eigentlich die Donaustadt? Diese Frage stellt sich das Nachbarschaftsservice wohnpartner. Im Frühjahr wollte es das Team genauer wissen und rief Bewohner zum Fotowettbewerb auf.  DONAUSTADT. Der Fotowettbewerb der wohnpartner zeigt deutlich, dass der 22. Bezirk ein schöner Ort zum Leben ist. Grund für den Wettbewerb war, das Positive in herausfordernden Zeiten zu sehen. Während der ersten Corona-Welle wandte sich wohnpartner an die Gemeindebau-Bewohner und rief alle Interessierten...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Claudia Huemer und Josef Cser verewigten 100 berührende Geschichten aus den Wiener Gemeindebauten.
1 2

Neues Buch
100 Blumen aus dem Gemeindebau

100 Geschichten, die nur das Leben im Gemeindebau schreibt, wurden in einem neuen Buch gesammelt. WIEN. "100 Jahre Wiener Gemeindebau, 10 Jahre Wohnpartner – das muss gewürdigt werden", dachten sich Claudia Huemer und Josef Cser, die beide in leitenden Funktionen beim Wohnservice Wien beschäftigt sind. Nun haben sie das Buch "Wiener Wohnwunder. Der Wiener Gemeindebau in 100 Geschichten" herausgegeben. Redakteur Anatol Vitouch hat dafür ein buntes Potpourri aus Anekdoten, klassischen...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Vorweihnachtliche Stimmung in der Brigittenau.

Brigittenau
Winterlicher Geschichtenzauber

Ein winterlicher Geschichtenzauber im Wohnpartner-Lokal sorgte für Weihnachtsstimmung in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Für strahlende Kinderaugen sorgte im 20. Bezirk der „winterliche Geschichtenzauber“. Im stimmungsvoll beleuchteten Wohnpartner-Lokal in der Leipziger Straße 38–40 war es mucksmäuschenstill, als Geschichtenerzähler Harald Feix (r.) und Wohnpartner-Mitarbeiterin Anna Dworakowska zunächst auf Deutsch und Polnisch aus Heften der Reihe Papperlapapp vorlasen, welche es sich zum Ziel...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Bei der Einweihungsfeier konnte man auch Erinnerungsfotos schießen.
1 3

Barbara-Prammer-Hof
Neue Mieter feierten ihren Einzug

Kurz nach der Besiedelung des neuen Baus in der Fontanastraße veranstalteten die Wohnpartner ein Einweihungsfest. Mit dabei: Stadträtin Kathrin Gaál. FAVORITEN. 120 neue Wohnungen im Gemeindebau wurden kürzlich in der Fontanastraße bezogen. Der Großteil kam zur Willkommensfeier, die wohnpartner veranstaltet haben. Es war die perfekte Gelegenheit, die neue Nachbarschaft genauer kennenzulernen und um sich auszutauschen und zu vernetzen. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál freut sich über die rege...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Zehn Wiener Mietervertreter wurden im Rathaus für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement geehrt. In der Mitte stehend: Ernst Tobola.
2

Meidlinger wurde geehrt
"Mr. Hauptstraße" erhielt Ehrung

Ernst Tobola ist nicht nur in der Meidlinger Hauptstraße aktiv, sondern ist auch ehrenamtlich Mieterbeiratsobmann. MEIDLING. Ernst Tobola ist schon seit über zehn Jahren Mieterbeiratsobmann des August-Fürst-Hofs. Gemeinsam mit vielen Aktiven hat er den Mieterbeirat gegründet, um sich bei Sanierungsarbeiten der Wohnhausanlage gegen verzichtbare Ausgaben zu wehren. Seit damals befindet sich nahezu in jeder Stiege ein Mitglied des Mieterbeirates, der sich regelmäßig im Kaffeehaus seines Vertrauens...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
v.l: Claudia Huemer (Teammanagerin "Wohnpartner")
Ursula Strauß (Schauspielerin)
Evelyn Wysoudil (Teamleitung Stv. "Wohnpartner)
9

StoP - Stadtteil ohne Partnergewalt
Ein gewaltfreies Leben führen

In Margareten startet ein neues Projekt, das über häusliche Gewalt aufklären und Unterstützung leisten will. MARGARETEN. Der Auftakt des Nachbarschaftsprojekts „StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“ fand im Lokal der „Wohnpartner“ im Reumannhof statt. Anwesend waren Vertreter aus der Politik wie Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery (SPÖ) und ihre Stellvertreterin Nikola Furtenbach (Grüne), die das deutsche Projekt nun nach Margareten holte. Auch zahlreiche Hilfsorganisationen, wie das...

  • Wien
  • Margareten
  • Wolfgang Unger
Grätzelpolizist mit Leib und Seele: Manuel Seelhofer.
1 2

Wien-Favoriten: Ein Problemlöser in Uniform

Grätzelpolizist Manuel Seelhofer: Gespräche und Beratung rund um den Wienerberg. FAVORITEN. Zur Polizei ist Manuel Seelhofer zufällig gekommen: Nach dem Militärdienst bewarb er sich und wurde aufgenommen. Eine Entscheidung, die er seitdem nicht bereut hat. Im Vorjahr meldete sich der 32-Jährige als Grätzelpolizist. Seitdem ist er täglich zu Fuß in seinem Rayon unterwegs, das eine große Bandbreite abdeckt: von der "dörflich" gestalteten Otto-Probst-Siedlung über das Naturgebiet Wienerberg bis...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die neue Bocciabahn wurde von Bezirksvorsteher Hannes Derfler eingeweiht.
15

Nach Umgestaltung: Großes Fest für den Kapaunplatz

Ein Spielbereich für Fußball und Basketball, ein großer Kinderspielplatz und eine Bocciabahn sind neu. BRIGITTENAU. Schuss und Treffer – beim Soft Opening des Kapaunplatzes konnten sich Anrainer, Jugendliche, Pensionisten und auch die anwesenden Bezirkspolitiker beim Darts, Dosenschießen, Fußball, Boccia oder bei den Papierfliegern profilieren. Zu gewinnen gab es heiße Maroni und warmen Punsch. Trotz wenig einladendem Wetter folgten zahlreiche Besucher der Einladung von Bezirksvorsteher Hannes...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Stolz auf das fertige Projekt: Grafikdesign-Studentin Johanna Gratzer (l.) mit Isabella Wohinz von den Wohnpartnern.
1 6

Widerstand in Sandleiten: Dem Ungehorsam auf der Spur

Der neue Grätzel-Plan "Widerstand und Befreiung" führt durch die Geschichte des Sandleitenhofes. (uko). Mit zwölf Stopps in die Vergangenheit: Bei den Stationen, die zu Fuß rund um und im Sandleitenhof zu erreichen sind, wird die kampflose Befreiung Ottakrings vom Nationalsozialismus geschildert. Gezeigt werden dabei auch die ergreifenden menschlichen Hintergründe. So wurden im Kongressbad jugendliche Deserteure von der Badeliege weg verhaftet und zur Hinrichtung gebracht. Auf der Alszeile...

  • Wien
  • Ottakring
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Vom Hobbyraum zur Bibliothek: Hier können Nachbarn Bücher tauschen, ausleihen oder abgeben.

Hauseigene Bibliothek im Bruno-Kreisky-Hof

Initiiert von engagierten Bewohnerinnen und Bewohnern hat der Gemeindebau eine eigene Bibliothek, wo man sich ohne Formalitäten Bücher ausleihen kann. HERNALS. Auf Initiative der Bewohner des Bruno-Kreisky-Hofes gibt es in dem Gemeindebau eine eigene Bibliothek. Von Romanen und Kinderbüchern bis hin zu DVDs kann die Nachbarschaft hier alles ausleihen. Dafür wurde der Hobbyraum der Stiege 17 mit Hilfe der Wohnpartner umfunktioniert. Sieben Hobby-Bibliothekare betreuen die Sammlung. Jeden...

  • Wien
  • Hernals
  • Anja Gaugl
Falco ist der einzige österreichische Popstar, der die US-Hitparaden anführte. Aufgewachsen ist der Künstler in Margareten.
1

Auf Falcos Spuren durch Margareten

Am Donnerstag, 30. März widmet die Veranstaltungsreihe "Kunst und Literatur im Reumann-Hof" dem größten österreichischen Popstar einen Abend. MARGARETEN. Dass Johann Hölzel alias Falco der einzige Österreicher war, dem je eine Nummer eins-Platzierung in den US-Charts gelungen ist, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Dass es sich bei der Ikone um einen gebürtigen Margaretner handelt, ist jedoch weniger verbreitet. Aufgewachsen in der Ziegelofengasse, wo er auch seinen Hit "Der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maria-Theresia Klenner
26

Gemeindebaufest am Wienerberg

Am Freitag den 31.7.2015 fand im gemeindebau in der Wienerbergstraße 16-20 ein Gemeindebaufest statt. Ziel dieses Festes war, das sich die Bewohner persönlich kennenlernen und sich miteinander bekannt machen. Organisiert von den Wohnpartnern, beteiligten sich auch einige Mieter an der Durchführung des Festes. Die Wohnpartner stellten Tische, Bänke, Partyzelt, Kaffee und alkoholfreie Getränke zur Verfügung, während einige Mieter mit Knabbergebäck, Liptauer, und verschiedenen Kuchen die Gäste...

  • Wien
  • Meidling
  • Freddy Burger

Von der Telefonzelle zur Bücherkabine

Im Zeitalter von Handys und Smartphones sind Telefonzellen aus der Mode gekommen. Jetzt erleben einige eine Renaissance – als öffentliche Minibibliotheken. Rund um die Uhr kann man sich dort kostenlos Lesestoff entleihen, von Romanen über Kochbücher bis hin zu alten Readers-Digest-Heften. Die Spielregeln sind einfach: wer ein Buch mitnimmt, stellt dafür ein anderes ins Regal. Man kann aber auch nur Bücher mitnehmen oder dazulegen. Jeder, wie er mag. Mittlerweile gibt es drei Bücherkabinen: im...

  • Wien
  • Wieden
  • Vienna 4free

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.