Fahrzeugbrand auf der A12 bei Rietz
Alkoholunfall auf A12, PKW brannte aus

Am PKW des 37-jährigen Österreichers entstand Totalschaden.
10Bilder
  • Am PKW des 37-jährigen Österreichers entstand Totalschaden.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

RIETZ. Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Samstag, 18. Jänner 2020 gegen 04:45 Uhr: Ein 50-jähriger Österreicher lenkte ein Salzstreufahrzeug auf der A12 in Fahrtrichtung Westen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 37-jähriger Österreicher mit seinem PKW die Inntalautobahn ebenfalls in westliche Richtung.

PKW prallte auf Streufahrzeug und geriet in Brand

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 37-jährige mit seinem PKW auf Höhe der Gemeinde Rietz auf das Salzstreufahrzeug auf. Der PKW wurde von der Normalspur auf die Überholspur geschleudert und geriet sofort in Brand. Der 37-jährige blieb (wie auch der Lenker des LKWs) unverletzt und konnte sich selbständig aus dem Unfallfahrzeug befreien.

Der Fahrzeugbrand wurde von der Feuerwehr Telfs gelöscht. Die Inntalautobahn musste in diesem Bereich in Fahrtrichtung Westen für die Dauer von einer Stunde komplett für den Verkehr gesperrt werden.
Am Salzstreufahrzeug entstand durch die Kollision erheblicher Sachschaden, am PKW des 37-jährigen Österreichers Totalschaden.

PKW-Lenker alkoholisiert

Ein Atemalkoholuntersuchung am Alkomaten verlief bei dem 37-jährigen positiv. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck zur Anzeige gebracht.

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.