Alles zum Thema Holz

Anlässlich des "Tag des Waldes" am 21. März widmen wir dem Thema Holz auf meinbezirk.at besonders viel Aufmerksamkeit. Damit möchten wir das Bewusstsein für diesen Rohstoff stärken.

Folgende Aspekte stehen im Mittelpunkt:
  • Wirtschaftsfaktor Holz
  • Holz und Wohnen
  • Bedeutung von Holz und Wald in der Region
  • Naherholungsgebiet Wald
  • Holz und Gesundheit
  • Holz und Beruf


10 Bilder

Wildbestände im Bezirk gut im Griff

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 04.04.2017 | 84 mal gelesen

Jäger im Bezirk Innsbuck-Land erfüllen die Abschusspläne: Über 5.400 Stück Schalenwild wurden erlegt.

6 Bilder

Museen Gerersdorf und Jennersdorf öffnen im April wieder

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 26.03.2017 | 21 mal gelesen

Das Freilichtmuseum Gerersdorf und das Bauernmuseum Jennersdorf eröffnen Anfang April ihre Saison, um einen anschaulichen Einblick in den bäuerlichen Alltag von früher zu geben. Das Museum von Gerhard Kisser in Gerersdorf ist ein Ensemble aus 32 Wohn- und Wirtschaftsgebäuden. Diese umfassen auch eine Fülle von bodenständigen Gebrauchsgegenständen und bäuerlichen Gerätschaften. Geöffnet ist das Museum vom 1. April bis...

7 Bilder

Diese Geschenkideen sind gar nicht hölzern

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 23.03.2017 | 95 mal gelesen

Das Stadtblatt hat sich auf die Suche nach kreativen Geschenkideen aus Holz gemacht.

1 Bild

Neue Bretter für die Josefstadt

Christian Bunke
Christian Bunke | Josefstadt | am 22.03.2017 | 17 mal gelesen

Nach 7000 Vorstellungen: Neue Bühne für das Theater in der Josefstadt.

3 Bilder

Trag-Orgel besteht fast nur aus Holz

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 22.03.2017 | 11 mal gelesen

Die Gemeinde Tannheim hat ein wahres Schmuckstück in ihrem Besitz. Eines, das gut aussieht und ganz speziell klingt. Holz sei Dank.

1 Bild

Herz aus Holz 1

Mag. Angelika Ficenc
Mag. Angelika Ficenc | Wieden | am 21.03.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

BFI Güssing bildet weitere Zimmerer aus

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 20.03.2017 | 36 mal gelesen

Emanuel Schneider und Steven Mihalovits haben eine neue Berufsperspektive. Die beiden haben am Holzausbildungszentrum des Berufsförderungsinstituts (BFI) in Güssing nicht nur die Facharbeiterausbildung als Zimmerer abgeschlossen und die Lehrabschlussprüfung abgelegt, sondern auch bereits eine Arbeitsplatzzusage als Facharbeiter in der Tasche. "Im Holzausbildungszentrum Güssing werden die Berufe Tischler, Zimmerer und...

3 Bilder

Von Zaubernuss bis Sommerflieder

Veronika Lafer
Veronika Lafer | Hartberg-Fürstenfeld | am 20.03.2017 | 50 mal gelesen

Welche Ziergehölze liegen im Trend und dürfen dieses Jahr in keinem Garten fehlen? Die WOCHE hat sich erkundigt.

14 Bilder

Botschafter für das heimische Holz

Isabella Frießnegg
Isabella Frießnegg | Feldkirchen | am 19.03.2017 | 86 mal gelesen

Die ARGE Nockholz ist eine Interessensgemeinschaft, die das heimische Holz in Wert setzen will.

1 Bild

Erster Tiroler Holz–Hoangart auf der Hausbau- & Energiemesse

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 18.03.2017 | 12 mal gelesen

SAGGEN. Auch bei der diesjährigen Tiroler Hausbau- & Energiemesse wurden in der Messehalle A die Besucher im Ausstellungsareal „Holz ist genial“ über den genialen Roh-, Werk- und Baustoff Holz informiert. Unter diesem Motto präsentierten 14 Tiroler Holzunternehmen in diesem eigens gestalteten Bereich Ende Jänner in Innsbruck ihre Produkte und Dienstleistungen. Um dieses Areal standesgemäß zu eröffnen, lud proHolz Tirol zu...

1 Bild

Salzburgs Wald ist Arbeitgeber für rund 20.000 Menschen

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 18.03.2017 | 32 mal gelesen

Der Salzburger Wald ist ein wichtiger Schutz-, Lebens-, Erholungs- und Wirtschaftsraum / Waldpflege wird großgeschrieben

1 Bild

Mehrwert im Holz nützen

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 18.03.2017 | 13 mal gelesen

Was bei der Trocknung von Holz als Reststoff anfällt, können andere Branchen gut gebrauchen. Von bisher ungenützten Potenzialen und nachhaltiger Nutzung. Werden Schnittholz und Biomasse getrocknet, fallen unterschiedliche Bestandteile an, die bisher ungenutzt geblieben sind. In einem aktuellen Forschungsprojekt werden die wertvollen Baumreste nun gewonnen und verwertbar gemacht. Besonders für pharmazeutische, chemische...

1 Bild

Den Umgang mit Holz sichtbar machen

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 18.03.2017 | 15 mal gelesen

KUCHL. Für die Sonderschau „DAHOAM im Wandel“ im Haus der Natur haben Studierende von „Holztechnologie & Holzbau“ den Ausstellungsbereich über Veränderungen im Umgang mit dem Rohstoff Holz mitgestaltet. Die Besucher können innovative Holzwerkstoffe und künftige Anwendungsbereiche erleben: Holzkerne bei Skiern, Weltmeisterhaus LISI, Holzschweißen, Tanninschaum sowie ein Wellentragwerk aus...

7 Bilder

Rundholzhaus feiert Jubiläum

Julia Astner
Julia Astner | Spittal | am 18.03.2017 | 63 mal gelesen

Seit 20 Jahren gibt es das Oberkärntner Rundholzhaus in Leßnig.

6 Bilder

Es werde (Holz-)Licht: Einzigartige Leuchten aus Zirbenholz

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 17.03.2017 | 269 mal gelesen

Stefan Fuchs aus Axams ist künstlerisch "auf dem Holzweg" und begeistert mit seinen "Holzlampen"!

2 Bilder

Waldweg für alle Sinne

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | am 17.03.2017 | 14 mal gelesen

Spielerisch den Wald erkunden und im „schiefen Holzhaus“ zu Riesen und Zwergen werden? Für Kinder und Jugendliche hat das Museum Tiroler Bauernhöfe Überraschungen zu bieten.

1 Bild

Die Augen des Hauses – aber bitte in Holz

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 17.03.2017 | 13 mal gelesen

INNSBRUCK. „Wir müssen mit unserem Anliegen mehr an die Öffentlichkeit gehen“, so der einhellige Tenor namhafter Tiroler Holzfensterhersteller, die sich vor rund zwei Jahren gemeinsam mit ausgewählten Zulieferbetrieben zum Verband „Holzfenster – natürlich aus Tirol“ formierten – einem Verein zur Förderung von Holz- und Holz-Alu-Fenstern. Ihr Anliegen: ein höherer Holzeinsatz im Fensterbau. Längerfristige Freude Dass...

1 Bild

Stadtwald bindet 3.600 t CO2

Alexandra Goll
Alexandra Goll | Hollabrunn | am 17.03.2017 | 57 mal gelesen

Hollabrunn und seine 21 Katastralgemeinden sind von 360 Hektar Laubwald umgeben.

2 Bilder

"Holz hilft bei der Sicherheit"

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 17.03.2017 | 20 mal gelesen

L&E-Fahrzeugausstatter erklären, warum der Werkstoff unverzichtbar ist

1 Bild

Salzburger Waldlandschaften auf kleinstem Raum

Stefanie Schenker
Stefanie Schenker | Salzburg Stadt | am 17.03.2017 | 33 mal gelesen

Im Haus der Natur kann man den Auwald, den Buchenmischwald und deren Bewohner kennenlernen

1 Bild

Viele sind beruflich auf dem "Holzweg"

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 17.03.2017 | 30 mal gelesen

Rund um den Werkstoff Holz gibt es viele erlernbare Berufe – vom Tischler bis zum Fassbinder.

5 Bilder

Holz als Wirtschaftsfaktor der Region

Isabella Frießnegg
Isabella Frießnegg | Feldkirchen | am 17.03.2017 | 60 mal gelesen

Holz ist für Bezirksforstinspektor Günther Flaschberger ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Region.

2 Bilder

Der Wald – ein unverzichtbarer Lebensraum

Lukas Tödling
Lukas Tödling | Graz-Umgebung | am 17.03.2017 | 32 mal gelesen

Zum Tag des Waldes hat sich die WOCHE auf einen Spaziergang durch die Wälder im Bezirk begeben.

2 Bilder

KOMMENTAR: "Kraftstoff Holz und die lokale Wirtschaft"

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 16.03.2017 | 29 mal gelesen

Holz ist ein Material der Superlative. Vielseitig verwendbar, leicht zu bearbeiten, tragfähig wie Stahl, "energiegeladen" und doch CO2-neutral – und es wächst vor der Haustür. In vielen Bereichen hat der "Kraftstoff" Holz in den vergangenen Jahrzehnten eine Renaissance erlebt. Im Energiebereich bieten Fernwärmekraftwerke, die mit Hackschnitzel betrieben werden, eine echte Alternative zu Öl und Gas. Am Bau erfreut sich das...

46 Bilder

Sägewerk in vierter Generation

Julia Astner
Julia Astner | Hermagor | am 16.03.2017 | 147 mal gelesen

Seit 1885 arbeitet das Sägewerk Bartolot mit Holz aus der Region.