Gedanken
Synodaler Prozess drückt die Schulbank

Das Logo "für eine sydonale Kirche" – an der Befragung können sich alle beteiligen.
  • Das Logo "für eine sydonale Kirche" – an der Befragung können sich alle beteiligen.
  • Foto: Diözese Innsbruck
  • hochgeladen von Manfred Hassl

TIROL. Der synodale Prozess, den Papst Franziskus für die Weltkirche ausgerufen hat, findet nun auch seinen Weg in die Klassenzimmer. In der Diözese Innsbruck wurden eigene Unterlagen für den Religionsunterricht an höheren Schulen erarbeitet und sollen vom Pastoralen Bereich „SCHULE.entwickeln" (auch bekannt als Bischöfliches Schulamt) an die Religionslehrer versandt werden.
Anhand dieser Unterlagen sollen die Schüler einerseits den Ablauf und die Funktion einer Synode kennenlernen, andererseits auch zur gemeinsamen Teilnahme als Gruppe in der Klassengemeinschaft angeregt werden.

Beteiligung möglich

Eine entsprechende Online-Beteiligung ist für alle Interessierten auf der Website www.dibk.at/synode verfügbar. Für Einzelpersonen sieht der Synodale Prozess in der Diözese Innsbruck einen Online-Fragebogen mit sieben Fragen vor. Die Befragung erfolgt anonym. Alle eingegangenen Rückmeldungen werden für die Weltsynode 2023 in Rom zusammengefasst.

Weitere Beiträge aus der Reihe Gedanken finden Sie hier

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen