2. Juli 2020
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Donnerstag, der 2. Juli
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Senkung der Mehrwertsteuer

Die Senkung der Mehrwertsteuer wurde am 30. Juni im Nationalrat beschlossen. Daraus erhofft man sich positive Effekte für die Wirtschaft und eine Entspannung in der aktuellen Krise. Mittels Abänderungsantrag wurde das ursprüngliche Vorhaben, die Umsatzsteuersenkung auf 5 Prozent für unter anderem Speisen und Getränke in der Gastronomie, auf Nächtigungen ausgedehnt. Mehr dazu...

Corona-Aufruf

Contact-Tracing-Aufruf für Busfahrt Völs - Innsbruck, Hofer Haiming, Götzner Alm am 30.06.: Mehr dazu ...

Über 23 Mio. Euro für Tiroler Gemeinden

Vor Kurzem kam es zur zweiten jährlichen Ausschüttung des Gemeindeausgleichsfonds. 23,2 Millionen Euro an Bedarfszuweisungen werden den Tiroler Gemeinden zur Verfügung gestellt. In unserem Beitrag lest Ihr, welche Gemeinde wieviel Gelder erhält. Mehr dazu...

Wirtschaft

Der Tiroler Arbeitsmarkt erholt sich langsam. Waren im Mai noch 39.210 Personen arbeitslos, sind nun noch 28.130 ohne Arbeit. Mehr dazu ...

Sport

Fußball: WSG Swarovski Tirol im Abstiegs-Endspiel gegen die Admira: Die WSG Tirol musste am 31. und damit vorletzten Spieltag der Tipico Bundesliga eine klare Niederlage beim SV Mattersburg hinnehmen, womit man weiterhin Tabellenschlusslicht der Liga ist. Mehr dazu ...

Sicherheitstipp

Unterschätzte Gefahr: Altschneefelder können beim Wandern zum Risiko werden: Auch jetzt im Juni liegen in den Bergen immer noch Schnee- und Lawinenreste. Gerade für Wanderer kann dies zu einer unterschätzten Gefahrensituation werden. Der Österreichische Alpenverein klärt auf, wie man Schneefeldern richtig quert. Mehr dazu ...

Warnung der Polizei

Aktuell werden in Tirol MitarbeiterInnen von Trafiken, Geschäften, Tankstellen od. Postpartnern Opfer von Ladebon-Betrügern. Mehr dazu ...

Historisches

Am 2. Juli 1846 wurde Erzherzog Johann von Österreich zum Kurator für eine kaiserlich-königliche Akademie der Wissenschaften ernannt. Diese wurde dann im Mai 1847 offiziell gegründet. Erzherzog Johann v. Österreich setzte durch, dass die Freiheit der Erörterung in Rede und Schrift für die Mitglieder der Akademie gelten würde. Damit wurde die strenge Zensur im Österreich des Vormärz für wissenschaftliche Arbeiten außer Kraft gesetzt.

Wetter

Heute ist es unbeständig. Die Sonne zeigt sich nur zeitweise. Regenschauer und Gewitter sind immer wieder möglich. Vereinzelt sind Unwetter möglich. Die Tageshöchstwerte liegen 20 bis 27 Grad.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen