Wohnhausbrand in Baumgarten im Tullnerfeld, 12. Juni 2019
Zimmerer retten Pensionistin

10Bilder

BAUMGARTEN IM TULLNERFELD (pa). Heute nach sieben Uhr früh brach in einem Haus in Baumgarten im Tullnerfeld ein Brand aus. Dabei spielten sich zu Beginn dramatische Szenen ab. Eine Nachbarin entdeckte den Brand, lief auf die Straße und schrie, dass es brennt. Ganz in der Nähe arbeitende Zimmererleute hörten den Hilferuf und reagierten sofort. Sie drangen auf das Grundstück vor und fanden die betagte Wohnungsbesitzerin im Eingangsbereich. Die Zimmererleute brachten die Frau aus dem Gebäude und versorgten sie. Der dritte Zimmerer (Chef der Firma und Feuerwehrmann) setzte die Alarmierungskette in Gang. Die Frau blieb zum Glück unverletzt.

80 Kameraden kämpften gegen Flammen

Sieben Feuerwehren der Umgebung mit 80 Frauen und Männer bekämpften den Brand. Dabei kam der herrschende Föhnwind bei den Löscharbeiten erschwerend hinzu. Mit schwerem Atemschutz drangen die Feuerwehren letztlich auch in das Gebäude, um den Brand zu bekämpfen. Die Dachhaut musste aufgerissen werden, damit alle Glutnester gelöscht werden konnten.

Im Einsatz standen:
· FF Baumgarten
· FF Freundorf
· FF Judenau
· FF Asparn
· FF Langenschönbichl
· FF Langenrohr
· FF Tulln Stadt
· Polizei Sieghartskirchen
· Rotes Kreuz Tulln und Atzenbrugg

Autor:

Karin Zeiler aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.