Advent 2018
Adventmarkt-Geheimtipps im Bezirk Vöcklabruck

Der Marktplatz in Mondsee lädt bis zum 24. Dezember zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein..
8Bilder
  • Der Marktplatz in Mondsee lädt bis zum 24. Dezember zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein..
  • Foto: TVB MondSeeLand/Wolfgang Weinhäupl
  • hochgeladen von Maria Rabl

BEZIRK (rab). Am Freitag, 30. November 2018, verwandelt sich der Vöcklabrucker Stadtplatz wieder in ein vorweihnachtliches Standldorf. Bis zum 24. Dezember bietet der große Christkindlmarkt dann ein buntes Programm.

Musik und Schnäppchen in Vöcklabruck

Schon am 29. November können Schnäppchenjäger bei der Winterzauber-Feuernacht tolle Geschenke zu vergünstigten Preisen erstehen.
Musikalisch spannt sich der Bogen von Bläsergruppen über Swinging Christmas bis hin zu "Christmas mit Elvis".  Zu den kleinen Besuchern kommt am 6. Dezember der Nikolaus,  am Samstag, 8. Dezember, wird's schaurig beim großen Krampuslauf.

Mondsee: Von Perchtenlauf bis Christbaumtauchen

Ebenfalls ein umfangreiches Programm bietet der Advent in Mondsee – heuer von 23. November bis 23. Dezember. Neben zahlreichen Auftritten unterschiedlichster Musikgruppen wird auch hier einiges geboten: Am 2. Dezember stürmen schaurige Gestalten beim Perchtenlauf den Marktplatz und am 22. Dezember entführt die Wasserrettung die Besucher mit einem Fackelzug zum Christbaumtauchen.

Viele Geheimtipps im Bezirk

Wer lieber kleine, aber feine Christkindlmärkte besucht, hat ebenfalls die Qual der Wahl: Ob der schwimmenden Adventmarkt am Attersee, der Adventkirtag in Steinbach, der kleine Markt in der Gasthausbrauerei "Zum Alfons" oder in den Schlössern Puchheim und Wolfsegg – sie alle eint ihr unverwechselbares Ambiente.

Die Testergebnisse spiegeln die subjektive Beurteilung der Tester wider. Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Adventmärkte und Veranstaltungen im Bezirk Vöcklabruck finden Sie unter
meinbezirk.at/event/voecklabruck

Kulinarik & Genuss

Die sieben Wirte der Vereinigung "Kulinarium Attersee" bekochen ihre Gäste beim fröhlich-kulinarischen Christkindlmarkt mit vorweihnachtlichen Spezialitäten.
Wo: Am Anger, 4865 Nußdorf
Wann: Sonntag, 16. Dezember, 12 bis 19 Uhr

Aichergut

Tolles Kunsthandwerk von vielen verschiedenen Ausstellern, von Lederwaren bis zu Schnitzhandwerk. Heißer Glühwein und duftende Maroni in netter Atmosphäre. An beiden Tagen Kinderprogramm, stimmungsvolles Konzert am Samstag Abend.
Wo: Kapellenweg 7, 4863 Seewalchen
Wann: Samstag, 15., und Sonntag, 16. Dezember, 10 bis 18 Uhr, Konzert mit "Dani & the Frankensteins" am Samstag um 19 Uhr

Adventkirtag

Adventmarkt oder Kirtag? Die Pfarre Steinbach vereint beides – und das schon zum zehnten Mal. Neben Kunsthandwerk & bäuerlichen Produkten gibt's auch einen Frühschoppen.
Wo: Pfarrhof, 4853 Steinbach 1
Wann: Sonntag, 2. Dezember, ab 10 Uhr

Beim Alfons

Kunsthandwerk, garniert mit vielen kulinarischen Schmankerln und Musik, wird in der Gasthausbrauerei "Zum Alfons" geboten.
Wo: Gasthaus "Zum Alfons", Bergern 2, 4690 Rutzenham
Wann: Freitag, 23. November, ab 16 Uhr; Samstag, 24, und Sonntag, 25. November, ab 14 Uhr

Schloss Wolfsegg

Das herrschaftliche Ambiente im Schloss wird bei einem schaurigen Perchtenlauf in Szene gesetzt.
Wo: Schlossberg 1, 4902 Wolfsegg
Wann: Samstag, 15. Dezember, 14 bis 19 Uhr (Perchtenlauf um 17.30 Uhr) und Sonntag, 16. Dezember, 10 bis 18 Uhr

Schloss Puchheim

Ein sehr vielfältiger Adventmarkt mit Kunsthandwerksvorführungen findet jedes Jahr im Schloss Puchheim statt.
Wo: Gmundner Straße 1, 4800 Attnang-Puchheim
Wann: Samstag, 8. Dezember, 13 bis 21 Uhr und Sonntag, 9. Dezember, 10 bis 18 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen