Qualitätszertifikate im Bezirk Vöcklabruck
Sechs junge Gemeinden

Erstmals Jugend-Zertifikat für Schwanenstadt. Doris Staudinger: Ehre und Aufgabe zugleich.
2Bilder
  • Erstmals Jugend-Zertifikat für Schwanenstadt. Doris Staudinger: Ehre und Aufgabe zugleich.
  • Foto: Stadtamt Schwanenstadt
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Ampflwang, Frankenburg, Lenzing, Schörfling, Schwanenstadt und Vöcklabruck für die Jugend attraktiv.

BEZIRK VÖCKLABRUCK. 57 oö. Gemeinden hat Landeshauptmann Thomas Stelzer mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ ausgezeichnet. Darunter waren mit Ampflwang, Frankenburg, Schörfling, Vöcklabruck, Lenzing und Schwanenstadt auch sechs aus dem Bezirk Vöcklabruck. Zum ersten Mal bekamen Lenzing und Schwanenstadt das Zertifikat. „Innovative Jugendarbeit und aktive Jugendbeteiligung machen Gemeinden für junge Menschen attraktiver", so Stelzer.

Breites Angebot für Junge

Für Schwanenstadts Jugendreferentin Stadträtin Doris Staudinger ist die Auszeichnung eine Ehre und gleichzeitig eine Aufgabe für die Zukunft. Zum breiten Angebot der Stadt für junge Menschen zählt sie unter anderem das Jugendzentrum, Ferienprogramme, Jungbürgerfeier, Rahmenbedingungen und Räumlichkeiten für Vereine, in denen sich Jugendliche engagieren.

Bürgermeister Herbert Brunsteiner und Jugendreferent Vizebürgermeister Christoph Rill heben vor allem die Infrastruktur für Jugendliche in der Bezirksstadt Vöcklabruck hervor, die ein wesentliches Kriterium für die Verleihung war. Außerdem hätten die Partizipationsprojekte „Jugendrat“ und „Level Up Your City“ frische Ideen für die Stadt gebracht.

Und auch der Stellenwert Vöcklabrucks als bezirksweite Schulhochburg mit mehr als 5.000 Lernenden sei ein großer Pluspunkt für die Auszeichnung gewesen. In Frankenburg sind der Jugendtreff mit Leiter Marco Maier und die Beteiligung an der Flurreinigung wesentliche Kriterien in der Arbeit des Jugendausschusses unter Leitung von Hannes Piras.

Erstmals Jugend-Zertifikat für Schwanenstadt. Doris Staudinger: Ehre und Aufgabe zugleich.
Bürgermeister Herbert Brunsteiner und Jugendreferent Christoph Rill freuen sich über die Auszeichnung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen