06.11.2016, 12:18 Uhr

Alkolenker beging Fahrerflucht

Der Alkolenker aus Oberwang konnte von der Polizei geschnappt werden. (Foto: Arno Bachert - Fotolia)

Fahrerflucht beging am 6. November ein alkoholisierter Mann aus Oberwang bei einem Unfall in St. Georgen im Attergau.

ST. GEORGEN IM ATTERGAU. Laut Polizei überfuhr der Mann um 5.34 Uhr beim Kreisverkehr im Bereich des Gemeindeamtes die Verkehrsinsel, beschädigte dabei mehrere Verkehrszeichen und Metallsteher. Der Lenker setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort. Augenzeugen hatten sich das Kennzeichen des Wagens notiert und die Polizei informiert.

Als der 25-Jährige bei seiner Unterkunft in Oberwang ankam, hielten ihn Polizisten an. Ein Alkomattest ergab eine Alkoholisierung von 1,76 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen und Anzeige an die BH Vöcklabruck erstattet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.