Theaterstudio Köflach unterstützt Kiwanis-Damen

Das Theaterstudio Köflach gibt eine Benefizvorstellung zugunsten der Kiwanis-Damen.
  • Das Theaterstudio Köflach gibt eine Benefizvorstellung zugunsten der Kiwanis-Damen.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Passend zum ersten Adventsonntag spielt das Theaterstudio Köflach eine zusätzliche Vorstellung von "Aus dem Ruder gelaufen" zugunsten einer bedürftigen Familie aus der Region. Damit findet die diesjährige Aufführungsreihe im Theaterkeller des Kunsthauses Köflach am 3. Dezember um 18 Uhr einen besonderen Abschluss.

Skurrile Sketches

Hinter "Aus dem Ruder gelaufen" von Throsten Böhmer stehen skurrile, humorvolle Sketches, die den Alltag mit Augenzwinkern wiedergeben. Die Idealbesetzung der Rollen sowie eine gelungene Regie versprechen einen vergnüglichen Theaterabend. Weitere Termine sind am 16., 17., 18. und 19. November sowie am 1. und 2. Dezember. Karten gibt es im K&K-Café und unter Tel. 0676/520 45 82 oder 0664/503 72 08.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen