Cisco Pema gastiert im Schlosskeller

Cisco Pema und Conrado Molina sind seit 2016 musikalisch unterwegs.

Am Sonntag, den 4. Februar 2018 ab 19.30 Uhr (Küche ab 18.00 Uhr), spielen Cisco Pema und Conrado Molina im Ligister Schlosskeller. Pema, argentinischer Bassist, Produzent und Sänger, spielte schon in jungen Jahren in verschiedenen Bands, tingelte mit Latinmusik durch Argentinien und studierte in Linz Jazzbass. 2016 veröffentlichte er sein Debütalbum „Cisco Pema“, das er nun im Duoformat präsentiert. Mit dabei ist der argentinische Perkussionist Molina (u.a. Jazz Bigband Graz, Rosetti Sisters). Eine überzeugende und kurzweilige Mischung aus modernem Songwriting und südamerikanischen Flair.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen