Gesundheitstreff Ligist
Netzwerktreffen zum Thema Gesundheit

Zu einem Fachtreffen von Ärzten und Therapeuten kam es im Gemeindeamt Ligist.
  • Zu einem Fachtreffen von Ärzten und Therapeuten kam es im Gemeindeamt Ligist.
  • hochgeladen von Renate Sabathi

Ärzte und Therapeuten trafen sich im Gemeindeamt Ligist, um über das breite Spektrum an Präventionen und Behandlungen für eine optimale Gesundheitsversorgung innerhalb der Gemeinde zu diskutieren.
Es war das erste Treffen in diesem Rahmen und es kam zu einem regen Erfahrungsaustausch unter den Beteiligten.
Angeregt und organisiert wurde diese Zusammenkunft von Daniela Birnstingl-Nestler, Katharina Zoisl und Martin Höfinger. Zu der Fachrunde kamen auch die Mediziner Karin Tinnacher und Martin Haas sowie zahlreichen Therapeuten aus Ligist und Teilen der Weststeiermark.
Im Rahmen einer Vorstellungsrunde präsentierten die TeilnehmerInnen ihre Fachgebiete und diskutierten über organisatorische Fragen. Dabei stellte sich heraus, dass einige Patienten gleich von mehreren Therapeuten dieser Runde behandelt wurden und so ein persönlicher Kontakt über die Therapien besser abgestimmt werden kann.
Ein weiterer Vorschlag kam zur Vorsorge von Patienten, die sich einer Operation unterziehen. Sie sollten bereits vor dem Eingriff einen Termin mit den Therapeuten vereinbaren, da sie sonst unter Umständen zu lange auf eine notwendige Therapie warten müssen. Auch über Urlaubsvertretungen wurde gesprochen, die auf persönlicher Ebene unbürokratisch geklärt werden können.
Zum Thema ärztliche Versorgung im Bezirk wurde zwar diskutiert, doch es blieben mehr Fragen offen, da über Details noch völlige Unklarheit herrscht.
Am Ende dieses Treffens war man sich einig, das es nicht das letzte gewesen sein wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen