Talltones begeisterten Publikum

Mit den „Talltones“ haben die Gasslmühle-Wirtsleute den großen Wurf gelandet.
  • Mit den „Talltones“ haben die Gasslmühle-Wirtsleute den großen Wurf gelandet.
  • hochgeladen von Gottfried Gogo Kremser

Gaisfelder Gasslmühle etabliert sich als hochkarätiger Konzertveranstalter.

Grandios, genial, so etwas haben wir noch nie gehört war der einhellige Tenor des Publikums nach dem Konzert der „Talltones“ in der Gaisfelder Gasslmühle. Dabei sind die Herren, die das Trio ausmachen, in der österreichischen Jazz-Szene keine Unbekannten: Primus Sitter an der Gitarre, Stefan Gfrerrer am Kontrabass/Vocals und Richie Klammer mit Trompete/Gesang. Aber unterstützt vom Drummer Emil Kristof ist den „Kärntner Brüdern von Tom Waits“ nichts heilig und ein Schlager von Gilbert Bécaud, Songs von Pink Floyd, den Doors oder Kurt Weill sowie auch Volkslieder werden rau und anarchisch gegen den Strich gebürstet und auf einzigartige Weise „vertalltont“.
Gemäß dem Motto „Wer rastet, der rostet!“ haben sich die Gasslmühle-Wirtsleute für den heurigen August weitere Highlights ausgedacht. Der Konzertreigen wurde letzten Samstag mit der Austro-Rock-Formation „Gebrüder Metternich“ fortgesetzt, am 24. August 2013 gibt es einen griechischen Abend mit dem „Trio Xenos“ und findet am 31. August 2013 mit der Country- und Bluegrassband "Sequoia"seinen Ausklang. Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr.

Autor:

Gottfried Gogo Kremser aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.