Maria Kalintsch
Vierfache Skibob-Weltmeisterin aus Köflach

STR Johann Bernsteiner und GR Simon Grundner mit Spitzensportlerin Maria Kalintsch
  • STR Johann Bernsteiner und GR Simon Grundner mit Spitzensportlerin Maria Kalintsch
  • Foto: FOTO KOREN
  • hochgeladen von Harald Almer

Die SBK unterstützt Maria Kalintsch, die vierfache Skibob-Weltmeisterin aus Köflach.
KÖFLACH. Maria Kalintsch gewann im Nachwuchs WM-Goldmedaillen in den Disziplinen Super-G, Slalom, Riesentorlauf und Kombination. "Wir sind stolz auf diese großartige Leistung unseres Köflacher Aushängeschilds. Skibob ist zwar eine Randsportart, rückt aber durch solche Erfolge immer mehr in den öffentlichen Fokus", so SBK-Stadtrat Johann Bernsteiner.

Spitzensportförderung

"Gerade in Disziplinen, die nicht zum typischen Breitensport gehören, ist es nur mit extremem persönlichen Einsatz möglich, solche Top-Ergebnisse zu erzielen. Darum unterstützen wir solche herausragenden Leistungen sehr gerne. Schon mit unserem Antrag und der daraus folgenden Umsetzung der Stadtregierung zur Spitzensportförderung haben wir ein eindeutiges Zeichen gesetzt, dass alle Sportarten und erzielten Spitzenleistungen bei uns den gleichen Stellenwert haben", ergänzt SBK-Fraktionsvorsitzender Simon Grundner.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.