18.09.2014, 17:14 Uhr

Wanderfreudige Senioren trafen sich auf der Burg

Ehrengäste wie Hannes Peißl, Peter Kalcher, Werner Amon, Adi Kern und Ernst Meixner unter den Senioren. (Foto: Cescutti)
Trotz Schlechtwetters herrschte bei den fast 500 Teilnehmern des "Weststeirischen Seniorentreffens" der Bezirke Voitsberg und Deutschlandsberg im Festzelt auf der Burg Obervoitsberg. Bereits um 9 Uhr trafen sich die Wanderer am Parkplatz in Piber, wo sie vom Seniorenbund-Bezirksobmann Vize-Bgm. Walter Gaich und von den Jagdhorn- und Weisenbläsern Södingtal begrüßt wurden. Die Wanderung führte an den Bärnbacher Sehenswürdigkeiten vorbei über den montanhistorischen Wanderweg zur Burgruine Obervoitsberg. LAbg. Gregor Hammerl und Historiker Ernst Lasnik referierten, die Voitsberger Jagamusi sorgte für Stimmung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.