20.03.2017, 08:16 Uhr

WEZ-Modegala - ein anziehender Abend

GF Erwin Breitegger und Moderatorin Ulli Glettler freuen sich über die gelungene Modenschau. (Foto: WEZ)

Über 500 Besucher feierten im WEZ den modischen Start in den Frühling/Sommer 2017.

Großer Andrang im WEZ. Mehr als 500 Gäste feierten im den modischen Start in den Frühling/Sommer 2017. Bei einer rasanten Modenschau wurden von Marketing-Leiterin und Moderatorin Ulli Glettler die textilen Highlights präsentiert, die höchst trendig anziehen.

Coole Mode und Accessoires

Aber nicht nur Mode von Cocuni und Kastner & Öhler stand auf dem Programm, sondern auch Schmückendes vom Juwelier Hafner und coole Brillen von Pearle. Für den gewohnt starken Auftritt sorgte Schuhmode vom Stiefelkönig. Gigasport schürte mit Sportmode die Lust am Outdoorspaß. Und dass es am Schluss noch traumhafte Blumensträuße von Blumen Zwanzger gab sowie Gratis-Sekt und Brötchen für alle, die heuer von Nina Scherz vom Café Cappucino und ihrem Team meisterhaft belegt wurden, das gehört zur Modenschau im WEZ einfach dazu. Ganz nach dem Motto: "Der nächste Sommer kommt bestimmt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.