17.11.2016, 18:35 Uhr

Donnerstagsgeschichten mit Kubu dem Bücherfresser

Das Vorlesen ist weitaus mehr als "Unterhaltung" oder "Nicht-Fernsehen" Bei den Donnerstagsgeschichten vom 15 bis 16 Uhr in der Bibliothek im Kunsthaus Köflach wird den Kindern Zeit geschenkt. Das Vorlesen einer guten Geschichte fördert den Wortschatz, schult die Grammatik und aktiviert die Fantanise. Der Akt des Vorlesens entschleunigt, verlangsamt die Zeit und schafft somit Phasen aktiver Ruhe. Dadurch wird die Konzentrations- und Zuhörfähigkeit gesteigert. Die Donnerstagsgeschichten, die wöchentlich wechseln, sind ein Angebot an Kindergartenkinder, Vorschüler und Erstleser. Der Eintritt ist frei. Die Kinder erhalten einen Lesepass und mit 20 Stempeln im Pass gibt es ein Buchgeschenk.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.