17.01.2018, 08:07 Uhr

Köflacher Innenstadt: Neugestaltung geht weiter

Die Köflacher Stadtregierung wird den Kloepfer-Platz neu gestalten. (Foto: FOTO KOREN)

Die Köflacher Stadtregierung wird heuer noch den Kloepfer-Platz umbauen.

Am Rande des Cocktailsempfang der Wirtschaftskammer in Voitsberg verriet der Köflacher Bgm. Helmut Linhart weitere Pläne. So wird die Köflacher Stadtregierung die Neugestaltung der Innenstadt weiter vorantreiben. Nach dem Umbau des Unteren Hauptplatzes und des Rathausplatzes inklusive Barrierefreiheit sowie die Umsiedlung des Stadtturms zum Merkur-Kreisverkehr an den Stadtanfang kommt heuer der Kloepfer-Platz dran.

Grün und Wasser

Die Stadtregierung wird den Platz "begrünen", dazu gibt es Pläne mit Wasser. "Entweder fließend oder sprudelnd", wie Linhart ausführt. Weiters stehen einige Straßenzüge vor der Sanierung, hier werden der Kanal mitsaniert und einige neue Leitungen verlegt. Nicht nur in der Innenstadt, sondern auch im Ortsteil Pichling sind Sanierungen geplant. Das alles wird in der nächsten Bauausschutzsitzung in Köflach besprochen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.