24.09.2014, 17:55 Uhr

Man kann nicht alles wissen in Köflach

Das Theaterstudio Köflach bringt Mitte November "Minidramen" von Antonio Fian auf die Bühne. (Foto: KK)
Das Herbstprogramm des "Theaterstudios Köflach" (TSK) lautet "Man kan nicht alles wissen" nach dem Titel eines Buches, das Dramolette von Antonio Fian sammelt. Eine Auswahl dieser "Minidramen" probt das TSK-Ensemble und wird sie zwischen 13. und 16. November aufführen.
Antonio Fian, der vielfach ausgezeichnete Kärntner Schriftsteller und Dramatiker, bringt mit seinen knappen und präzise formulierten Dialogen den kulturellen und politischen Alltag bissig, wirksam und satirisch-amüsant auf den Punkt. Das TSK freut sich darauf, seinem Publikum dieses Vergnügen präsentieren zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.