24.11.2016, 08:59 Uhr

Z´sammstehn bei der „lebenden Krippe“ an der Krones-Kapelle

Auch heuer gibt es wieder eine lebende Krippe bei der Krones-Kapelle. (Foto: KK)
Familie Kollegger vgl. Krones lädt zum Z´sammstehn bei der „lebenden Krippe“ an der neu renovierten Krones-Kapelle in Voitsberg und zur Einweihung derselben durch Provisor Wlaydyslaw Zdeb. Am 2. Adventsonntag, dem 4. Dezember, ab 15.30 Uhr. Musikalische Unterhaltung bieten der Bäuerinnenchor, "Die Liederlichen“ und die Bläser aus Stallhofen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.