11.09.2014, 21:10 Uhr

Gold, Silber und zwei Bronzemedaillen

Die starke Zeltweger Abordnung mit den Bärnbachern Georg Ulz und Gerald Woisinger (Foto: KK)
Das letzte Saisonrennen der Speedskater, die steirischen Meisterschaften in Zeltweg, wurden noch einmal ein Triumpzug der Bärnbacher Skater Gerald Woisinger und Georg Ulz. Auf der 300-m-Sprintstrecke holte sich Woisinger mit einem sensationellen Zielsprint Gold, sein Atus Zeltweg-Kollege Ulz wurde Dritter. Im 3.000-m-Rennen standen dann beide Bärnbach als Zweiter (Woisinger) und Ulz (Dritter) auf dem Stockerl. Zeltweg holte 27 Medaillen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.