Gaumengenuss in St. Kathrein/O
Chef's Roulette beim WILDen EDER

Hartmut Aubell, Michaela Muster, Thomas Gruber, Eveline Wild
14Bilder
  • Hartmut Aubell, Michaela Muster, Thomas Gruber, Eveline Wild
  • Foto: Helmut Riedl
  • hochgeladen von Helmut Riedl

Über 25 Spitzenköche der Köche-Elite Jeunes Restaurateuers (JRE)aus Österreich, Deutschland und der Schweiz tauschten für einen Abend ihr Restaurant und zauberten für die Gäste ein mehrgängiges Spitzenmenü. Wer wo kocht wurde durch das Los entschieden, und blieb bis zu den ersten Gängen ein großes Geheimnis.

Der Koch vom Schlosshotel in Velden Thomas Gruber verwöhnte beim WILDen EDER  die Gäste im Rahmen von JRE Chef‘s Roulette 2k19. Hausherrin Eveline Wild holte sich auch Hilfe von Michaela Muster (vorm. Eder) und dem Winzer Hartmut Aubell, während ihr Mann Stefan Eder nach dem Rouletteprinzip in Salzburg kochte. Die 7 Gänge und die dazu passenden Weine haben gemundet lt. WOCHE „Tester“ Helmut Riedl und Andreas Rath, die sich herzlich für die Einladung bedanken.

Autor:

Helmut Riedl aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.