WEIZ: EDDIE LUIS UND DIE GNADENLOSEN

Jazz ist ein wichtiger Schwerpunkt des Konzertprogrammes im Weizer Kunsthaus, so konnten in den letzten Jahren viele Weltstars wie Tommy Emmanuel, John McLaughlin, Chick Corea, John Scofield und Al die Meola nach Weiz geholt werden und ein umfangreiches Jazzkonzertprogramm mit vielen internationalen, österreichischen aber auch regionalen MusikerInnen und Bands erstellt werden.
Seit letztem Herbst lief im Schwarz-Saal ein neues Projekt mit „Eddie Luis und die Gnadenlosen“: einmal monatlich ein Sonntagsvarieté im Hannes Schwarz Saal. Wir freuen uns, die Fortsetzung dieses Projektes bekannt geben zu dürfen:

„Eddie Luis und die Gnadenlosen“ laden Sonntag nachmittags einmal monatlich zu einem Generationen verbindenden Konzert mit Kuchen und Kaffee – in Zusammenarbeit mit dem Weltladen - um 17 Uhr in den Hannes Schwarz-Saal ein.
Die Band besteht aus Eddie Luis und 3 bis 4 Musikern, die das Publikum auf humorvolle Weise durch qualitätsvolle Schlagerwelt – natürlich vom Jazz beeinflusst – von den 20er Jahren aufwärts führt.

Informationen: Kulturbüro, Tel. 03172/2319-620

Wann: 21.05.2017 17:00:00 Wo: Hannes-Schwarz-Saal, Elingasse, 8160 Weiz auf Karte anzeigen
Autor:

WOCHE für den Bezirk Weiz aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.