Beliebt im Bezirk: Schnapserturniere

Beim Schnapser-Turnier des Bezirks-Pensionisten-Verbands Weiz: Bezirksvorsitzender Friedrich Gell, Hans Hierz, Josef Weinmüller und Bezirkskassier Willi Langs (v.l.).
2Bilder
  • Beim Schnapser-Turnier des Bezirks-Pensionisten-Verbands Weiz: Bezirksvorsitzender Friedrich Gell, Hans Hierz, Josef Weinmüller und Bezirkskassier Willi Langs (v.l.).
  • Foto: Bezirks-Pensionisten-Verband Weiz
  • hochgeladen von Lisa Maria Klaffinger

Schnapsen hat im Bezirk gerade Hochsaison – so etwa veranstaltete der Bezirks-Pensionistenverband und die SPÖ- Kulmland in Pischelsdorf gut besuchte Schnapserturniere.

Schnapser-Turnier des Bezirks-Pensionistenverbands

Das "Schnapser"-Turnier des Bezirks-Pensionisten-Verbandes Weiz fand im Weizer Kulturhaus statt. Bezirksvorsitzender-Stellvertreter Hans Hierz konnte Teilnehmer aller 13 Ortsgruppen des Bezirkes Weiz herzlich willkommen heißen. Die "Schnapser" wurden in vier Gruppen eingeteilt. Nach ein paar Stunden höchst konzentrierten und spannenden "Schnapsens" standen die Sieger, sowie die Zweit- und Drittplatzierten fest. Für die umfangreiche Auswertung zeichneten sich Bezirkskassier Willi Langs, seine Frau Klara und Hans Hierz verantwortlich.

Die Sieger:

  • Sieger bei der Gruppe A wurde Franz Schiester aus Passail, Zweiter wurde Josef Lueger aus Rettenegg, Dritter Wilhelm Stadlhofer aus Fischbach.
  • Sieger bei der Gruppe B wurde Max Klammer aus Rettenegg, Zweiter Franz Buchgraber aus Ratten, und Dritter Kilian Höfer aus Gasen.
  • Sieger bei der Gruppe C wurde Herbert Knaus aus Sinabelkirchen, Zweiter Karl Benes aus St.Ruprecht/Raab und Dritter Josef Weinmüller aus Gleisdorf.
  • Sieger bei der Gruppe D wurde Helmut Ziegerhofer aus Ratten, Zweiter Karl Schrank aus Anger und Dritter wurde Josef Ober aus Sinabelkirchen.

Allgemeines Preisschnapsen der SPÖ Kulmland in Pischelsdorf

Die SPÖ Kulmland rund um Vizebürgermeister Josef Heinrer veranstaltete ebenfalls ein Preisschnapsen. Austragungsort war das Gasthaus Mayer „Zum scharfen Eck“. Der Sieger, Ertl Günter, freute sich über 300 Euro als ersten Preis. Zweiter wurde Lueger Josef und Dritte Wedam Hilde, die sich über 150 bzw. 80 Euro freuen durften. Die Preise für den vierten bis zum achten Platz waren Pischelsdorfer Einkaufsgutscheine mit einem Dreier-Karton Wein in einem Gesamtwert von 285 Euro.
Sehr spannend war auch die Verlosung der Lospreise – dessen Hauptpreis gut gut gefüllten Geschenkskorb von Sponsor Walter Maierhofer, gab es sehr viele weitere Lospreise. 

Beim Schnapser-Turnier des Bezirks-Pensionisten-Verbands Weiz: Bezirksvorsitzender Friedrich Gell, Hans Hierz, Josef Weinmüller und Bezirkskassier Willi Langs (v.l.).
Beim allgemeinen Preisschnapsen der SPÖ Kulmland in Pischelsdorf. Vorne: Sepp Lueger, Günter Ertl, Hilde Wedam und Franz Schloffer (v.l.n.r.). Hinten: Sepp Windhaber, Karl Wilfling, Michael Maierhofer, Reinhard Berghofer, Hans Weber, Walter Maierhofer und Sepp Heinrer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen