Bier-Vortrag organisiert vom neu gegründeten ÖAAB Birkfeld
Bier auf Krankenschein? Ein Vortrag zum Thema Hopfen, Malz & Hirn

Zahlreiche Besucher informierten sich beim Bierempfang in der Hoamatbrauerei
3Bilder
  • Zahlreiche Besucher informierten sich beim Bierempfang in der Hoamatbrauerei
  • Foto: ÖAAB Birkfeld
  • hochgeladen von Barbara Ellmaier

Die neu gegründete ÖAAB Ortsgruppe Birkfeld lud zu einem Bierempfang und einer Führung in der Hoamat Brauerei in Waisenegg ein. Danach fand im Gasthaus Gallbrunner der Vortrag „Hopfen, Malz & Hirn“ von Universitätsprofessor Dr. Manfred Walzl statt. Auf humorvolle Art und Weise brachte er dem zahlreichen Publikum viele Fakten zum Thema Bier näher, mitunter erwähnte er, dass Bier - bei maßvollem Genuss! - ein relativ nebenwirkungsfreies Getränk mit vielen positiven medizinischen Wirkungen ist.

Der neue Vorstand des ÖAAB Birkfeld setzt sich wie folgt zusammen: Gernot Schwarz, BEd, Ing. Alexander Stelzer (Pressereferent), DI Stefan Mosbacher, BSc, (Obmann) Eva Schweighofer, BEd (Obmann Stv.:) Franz Kerschenbauer (Kassier), Ing. Georg Höller (Schriftführer), Schriftführer Stv.: Michael Filzmoser

Autor:

Barbara Ellmaier aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen