Hundesegnung in St. Ruprecht

Viele "Schüler" der Hundeschule "Dogwarts" kamen zur Hundesegnung
53Bilder
  • Viele "Schüler" der Hundeschule "Dogwarts" kamen zur Hundesegnung
  • hochgeladen von R. Angleitner

Passend zum Welttierschutztag letzte Woche ließ die Hundeschule "Dogwarts" aus St. Ruprecht am Samstag ihre Hunde segnen.

"Wir veranstalteten die Hundesegnung heuer bereits zum zweiten Mal! Ich durfte bereits vor 20 Jahren an so einer Hundesegnung teilnehmen und es hat mich sehr beeindruckt. Ich möchte diese Tradition gern aufrecht erhalten!", so Mirijam Janisch, Leiterin der Hundeschule "Dogwarts".
"Ein großes Danke geht an Herrn Neuhold, der auch heuer wieder unsere Hunde segnete und an die Familie Heuberger, die immer so nett ist und uns die Segnung bei ihnen zuhause abhalten lässt! Annika und Antonia Knapp, die Enkerl von Christa Heuberger haben so schön für uns auf der Geige gespielt!", freut sich Janisch. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen