Karl Mauthner folgt Karl Kalcher als Obmann

23 Jahre war Karl Kalcher ein engagierter und umsichtiger Obmann der Ortsgruppe Mitterdorf an der Raab des Steirischen Seniorenbundes. Bei der Jahreshauptversammlung im Gansrieglhof am Mittwoch übergab er jetzt das Amt an den „jüngeren“ Altbürgermeister Karl Mauthner, der einstimmig zum Nachfolger gewählt wurde. Eine große Anzahl der 103 Mitglieder ist zur Abschiedsfeier von ihrem geschätzten Obmann gekommen. Sie haben sich bei Kalcher bedankt, der in seiner „Amtszeit“ 483 Fahrten und Veranstaltungen geplant und organisiert hat. Bürgermeister Franz Kreimer, Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky und der Bezirksobmann des Seniorenbundes Anton Paierl würdigten die großartige Arbeit Kalchers für die älteren Menschen in der Gemeinde. Paierl überreichte Kalcher die Ehrenurkunde mit der Ernennung zum Ehrenobmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen