"Kwela, Kwela!" in der Volksschule Weiz

Löwen, Giraffen, Zebras und weiß verhüllte Nachtgespenster tummelten sich bereits seit Monaten in den Gängen und Klassenräumen der Volksschule Weiz. Kein Wunder, denn die Schüler der zweiten Klassen bereiteten sich bereits intensiv auf das Musical "Kwela, Kwela!" im Rahmen eines großen Afrika-Projektes vor. Die Klassenlehrer Simone Rottensteiner, Hilde Sommersguter-Zeller und Sabrina Weber als Projektleiter sorgten für die Gesamtkoordination und die Einstudierung der Lieder und Tänze, welche durchaus sozialkritische und zeitgemäße Inhalte hatten.

Autor:

Antonia Strempfl aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.