Lichtblick durch die graue Dampfwolke

Die Feistritztalbahn kommt bald wieder auf volle Touren im Streckenbereich Weiz-Birkfeld.
  • Die Feistritztalbahn kommt bald wieder auf volle Touren im Streckenbereich Weiz-Birkfeld.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Kevin Lagler

2015 war ein holpriges Jahr für den "Bummelzug". Aus Sicherheitsgründen wurde im Jänner die Feistritztalbahn gesperrt, da am "Bachl-Viadukt" Schäden aufgetreten waren. Nach langen Verhandlungen wurde im Sommer beschlossen, dass nur ein Rumpfbetrieb zwischen Anger und Birkfeld möglich und der Anschluss nach Weiz bis auf Weiteres lahmgelegt ist.

Finanzielle Einbußen
Der Tourismusbereich verzeichnete folglich starke Umsatzeinbußen. Umliegende Betriebe wie etwa Gasthäuser, die vom Bahnbetrieb profitierten, bemerkten den Rückgang. Der Umsatzeinbruch bei den verkauften Fahrkarten betrug gegenüber 2014 sogar 70 Prozent.

Grünes Licht
Nun sind die rechtlichen und technischen Schritte für die Wiederaufnahme des Betriebes am 2. April 2016 im Gange.
Beim kritischen "Bachl-Viadukt" wurden vor Beginn der Frostperiode die Entwässerungskanäle instandgesetzt, sodass die Brücke über den Winter trocknen kann. Die Reparatur des Mauerwerkes wird unmittelbar nach der Frostperiode aufgenommen. "Unsere Gäste werden den Ausblick von den großen Brücken wieder genießen können", ist Geschäftsführer Reinhard Zeller erfreut, der seit dem Rücktritt von Feistritztalbahn-Geschäftsführer Willibald Maier die Geschäfte führt. Auch der Bürgermeister von Birkfeld, Franz Derler, zeigt sich optimistisch, dass die Saison ab April wieder starten kann, und hofft, dass in rund drei Wochen der Kauf der Strecke durch die FTB über die Bühne gehen kann. "Es gibt ja dazu einen Vertragsentwurf, der in der nächsten Sitzung des Landtages beschlossen werden soll", so Derler.

Große Erwartungen
Mit 60 Betriebstagen und vier Zügen je Tag wollen die Verantwortlichen ein kräftiges Lebenszeichen setzen. "Wir streben an, das umsatzstärkste Jahr seit dem Bestehen des Bummelzuges zu verwirklichen", sagte Zeller.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen