18.10.2016, 17:32 Uhr

Daniel Hoppel startet beim Harmonikawettbewerb 2016 im Finale

Am Samstag ist Daniel Hoppel live beim Finale zu sehen. (Foto: kk)
Daniel Hoppel aus Fischbach ist Finalist beim „Steirischen Harmonikawettbewerb“. Am Samstag, dem 22. Oktober 2016, findet das Fernsehfinale des steirischen Harmonikawettbewerbs statt. Das junge Harmonikatalent konnte sich in der Vorausscheidung gegenüber 30 Teilnehmern durchsetzen und darf sich nun mit vier weiteren Kandidaten der Jury stellen.
Daniel Hoppel ist Schüler der Musikschule Birkfeld und wird seit sechs Jahren von Gregor Lang unterrichtet. Beim Finale wird er als Pflichtstück den „Mooskirchner Hochzeitsmarsch" und als Selbstwahlstück den „Fischbach Landler" präsentieren, den sein Lehrer Gregor Lang für diesen Auftritt komponierte. Übertragen wird das Finale um 14.40 Uhr live aus der Steinhalle in Lannach in ORF 2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.