18.11.2016, 11:21 Uhr

Sieg für die „Lavendel-Fee“ von Felber Schokoladen

Julia und Stefan Felber mit ihrer Auszeichnung. (Foto: theschenteddrop)
Die Initiative theSCENTEDdrop prämiert jährlich Projekte, die der Duftpflanze des Jahres besonderes Augenmerk widmen. 2016 stand der Lavendel im Mittelpunkt. Die Birkfelder Schokoladenmanufaktur überzeugte mit einer gegossenen Lavendelschokolade.
In feierlichem Rahmen fand heuer bereits zum vierten Mal die Awardverleihung der Initiative theSCENTEDdrop statt. Ziel des Wettbewerbs ist die Schaffung von Bewusstsein für die Wirkung von Kräutern und Duftpflanzen sowie die Vernetzung von Menschen, die mit ihnen arbeiten. Im Beisein von hochkarätigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurden am Grazer Flughafen die herausragendsten Projekte in den Kategorien Gartenbau, Gewerbe, Kulinarik, Kultur, Kunst und Gesundheit ausgezeichnet.
Der Sieg in der Kategorie Kulinarik ging an Julia und Stefan Felber. Die märchenhafte Kreation „Lavendel-Fee“ begeistert alle Sinne gleichermaßen. „Für uns ist Regionalität, Qualität und Liebe zum Handwerk auch im internationalen Wettbewerb ein wichtiges Thema. Die Zutaten für unser Lavendelgelee bekommen wir vom Fischbach Kräuterhof Veronika Zemanek. Außerdem verwenden wir auch feinstes ätherisches Lavendelöl. Für uns ist das nicht nur die Bestätigung dafür, dass unsere hochwertigen Schokoladen gut schmecken, sondern auch der eingeschlagene Weg stimmt.“, so Julia Felber.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.